Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

 

durch einen Kabelbruch muss ich mir ein neues Headset zulegen und bitte euch um Vorschläge.

Das Budget liegt zwischen 50 -100 Euro.

 

Was muss es können :

 

fester Sitz ( Kopfbewegung mit TrakIr )

einen guten Klang bieten ( Musik und Games )

gutes Mikrofon

der Stecker bzw das Kabel sollte nicht fest verbaut sein ( einfacher und günstiger Austausch bei Kabelbruch )

 

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

 

 

Link to post
Share on other sites

ich habe was von hyperx.

ich glaube, in der preisklasse findest du nichts besseres.

bin kein audiophiler, doch habe ich sgar einen riesen unterschied zu vorhergehenden headsets gemerkt.

allerdings nutzt dir das beste headset nix, wenn das outputsignal mau ist.

ne soundkarte sollte schon mit bei sein.

viele sagen, dass sound chips onboard heutzutage zureichend sind.

nein... soundkarte (in meinem fall extern, da ich teils brummen mit ner internen hatte) und headset zusammen machen DEN klang aus.

 

edit. in spielen als spectator denke allzu oft "sag mal hört der den nicht"? oder "hört der nicht, woher der ballert"?
ich höre es tatsächlich


Edited by maxxstv
Link to post
Share on other sites

Hm.. bis zu den Punkten mit dem Kabeltausch hätte ich jetzt Sennheiser vorgeschlagen. Das letzte Set von denen hab ich nach 12 Jahren ersetzt, das neue rennt inzwischen auch schon wieder 5 Jahre ohne Probleme... aber ob die was mit austauschbarem Kabel haben.. keine Ahnung. Kabelbruch ist etwas das mir bei Heim Elektronik in den letzten 22 Jahren noch nie untergekommen ist 😞

DCS F-16C Blk. 40/42 :helpsmilie:

Candidate - 480th VFS - Cupra | 06

Link to post
Share on other sites

... Wer billig kauft, kauft zweimal. 

Hört sich blöd an, ich weiß, ist aber leider so. 

Es gibt eben nur zwei Möglichkeiten. Entweder man hat ein festes Budget und muss nehmen was es dafür gibt und Kompromisse eingehen. Oder man sucht genau das was man haben will und ist zufrieden damit. 

Ich würde empfehlen einen guten Kopfhörer zu kaufen wo es einen guten Support und auch Ersatzteile gibt. Und ein Mikrofon extra. Da gibt es tatsächlich recht günstige die für das Gaming dann mehr als ausreichend sind, wenn du nicht gerade einen YouTube Channel betreibst. 

Die Billigen Headsets sind immer ein Kompromiss. 

 

 

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 7 3800X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil RX 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Cupra said:

Hm.. bis zu den Punkten mit dem Kabeltausch hätte ich jetzt Sennheiser vorgeschlagen. Das letzte Set von denen hab ich nach 12 Jahren ersetzt, das neue rennt inzwischen auch schon wieder 5 Jahre ohne Probleme... aber ob die was mit austauschbarem Kabel haben.. keine Ahnung. Kabelbruch ist etwas das mir bei Heim Elektronik in den letzten 22 Jahren noch nie untergekommen ist 😞

Ja, ich benutze immer noch mein altes Sennheiser PC350. Das habe ich seit MW2. Nur die Ohrenpolster habe ich mal ersetzt.

Link to post
Share on other sites

Weiß nicht ob das Kabel tauschbar ist, aber das Creative H6 währe top. Wird mein nächstes Headset, erfordert nur etwas Equalizer Einstellung damit es so klingt wie es soll. 

DCS open BETA, Intel Core i5 6600K@4,7Ghz, 32GB Corsair Vageance 3200, Samsung 970EVO Nvme PCI-E 3.0, Radeon RX6700XT 12GB

Link to post
Share on other sites

Beyerdynamic MMX 300.

 

Die bauen super Studio kopfhörer und jetzt können sie auch Gaming, einfach nur klasse.

Mega solide verarbeitet.

Wish list: late DCS: GR.1 (with GR.1B) Tornado, Improved Combined Arms (like OFP/ArmA I/ArmA II), Improved Logistics

Build: Ryzen 3800X on X570, GTX 980 Ti, 32GB DDR4-3200 | Virpil T-50CM Stick & Throttle, MFG Crosswind Pedals, TrackIR 5

Link to post
Share on other sites

Da anscheinend kaum oder niemand meinen ersten Post gelesen hat, kann das hier dann auch geschlossen werden.

 

Ich schreibe 50 - 100 € und bekomme Vorschläge von 180 -250 €  😄

 

ist ja lieb gemeint, aber das bringt mir dann so auch nichts.

Link to post
Share on other sites

Hallo. Bin ja sonst nur der stille Mitleser. Persönlich habe ich das Lioncast LX 55 (USB) und bin sehr zufrieden damit. Wurde hier ja auch schon genannt. Das sollte dann auch in dein Budget passen.

Gruß Marco

Link to post
Share on other sites

Ein Freund von mir ist mit dem Steel Series Arctis 1 sehr zufrieden. Verarbeitung, Sitz und Klangqualität ist ziemlich gut (seine Aussage). Das Mikrofon ist abnehmbar, das Kabel leider nicht. Aber für knapp 60 €uronen kann man (glaube ich) auch nicht viel mehr erwarten...

 

Link to post
Share on other sites

Sorry Leute für meine "patzige" Art gestern. Ich weiß ihr meint es ja nur gut und ich selber war ultra schlecht drauf. Enstschuldigt bitte. Ein paar interessante Vorschläge waren dabei. Ich habe mir jetzt erstmal das Logitech aus meinem vorherigen Post bestellt und werde es mal testen. Zur Not geht es eben zurück und ich schaue mir ein anderes an. 

Das Mikrofon soll ziemlich gut sein und das finde ich sehr interessant, auch wenn es nicht mein Hauptkreterium ist. Habt alle einen schönen Tag und DANKE !

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Muss natürlich jeder selber wissen was er kauft.

Ich halte von Logitech persönlich genau Null.

Die Halterungen der Ohrmuscheln sind immer aus sehr dünnem Plastik die gerne mal schnell brechen.

Link to post
Share on other sites

Keine Ahnung wie das Mikro ist, aber ich hab gehört das SPC Gear Viro soll für seinen Preis recht gut sein. 45 Euro bei Amazon.

Flight-Module: FC3, A10-C, A10-C II, AV/8B, F-14, F-16, F-18, KA-50, UH-1, Mi-8, BF-109, P-47

Terrain-Module: Nevada, Persischer Golf, Syrien, Normandie

Div.- Module: SuperCarrier, WW2 Asset

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe das neue Headset bekommen. Es ist dieses geworden...

 

Logitech G PRO X

 

https://www.amazon.de/gp/product/B07TLX61W7/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

 

Ich bin super zufrieden und kann das gute Stück ohne Bedenken weiterempfehlen. Der Klang ist super und das Mikrofon ist absolute Spitze. Es sitzt sehr gut auf dem Kopf und verrutscht auch nicht bei starken und schnellen Kopfbewegungen mit oder durch TrackIr. Die Software von Logitech bietet jede Menge Einstellmöglichkeiten ( Equalizer usw ).

Auch kann man aus verschieden Presets wählen und sich schnell und einfach neue Presets aus der Datenbank runterladen. Für wärmere Tage oder induviduellen Komfort, lassen sich die Ohrenpolster austauchen ( im Lieferumfang befinden sich zwei verschiedene Polster, Kunstleder und Velour ). Es lässt sich entweder übeer Klinke am PC anschließen, oder ( meine Empfehlung ) über USB mit einer Art Booster ( auch im Lieferumfang ) anschließen.

Ich bin tatsächlich positiv überrascht und glücklich mit der Wahl.

 

Auch Optisch kann das Teil was ! Es ist schlicht, aber dabei sehr elegant und kann auch super vor der Tür mit dem Smartphone kombiniert werden, ohne dass es "abgespaced" ausschaut. Das finde ich persöhnlich sehr gut.

 


Edited by Arne1404
Link to post
Share on other sites

Hmm... Mein Beyerdynamic habe ich schon ca. 6 Jahre. Von Verschleiß ist noch nichts zu merken. Und selbst wenn, könnte ich JEDES Bauteil als Ersatz bekommen. 

Aber wie ja schon weiter oben diskutiert wurde, war das Budget begrenzt. 

 

  • Like 1

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 7 3800X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil RX 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...