Jump to content

Kurze Fragen, kurze Antworten......


vik131
 Share

Recommended Posts

Mal eine generelle Anmerkung meinerseits: Ich würde es sehr begrüßen, wenn flugzeugspezifische Fragen (z.B. zur F-16 oder F-18) in den entsprechenden Diskussionsthreads gestellt werden anstatt hier in diesem allgemeinen Fragethread.

 

Das würde es

a) leichter machen solche Fragen und Antworten zu bestimmten Flugzeugen wiederzufinden, wenn sie in dem jeweilligen flugzeugspezifischen Diskussionsthread gebündelt sind anstatt hier in diesem Thread wahllos durcheinander gewürfelt zu werden und

b) sieht man wenn man durchs Forum browst direkt am Thread um welches Flugzeug es geht, so dass man als jemand der sich mit dem einen oder anderen Flugzeug spezifisch auskennt direkt weiß, ob man hier womöglich eine Frage beantworten kann oder eher nicht.

 

Kleine allgemeine nicht-flugzeugspezifische Fragen sind in diesem Thread hier natürlich auch von mir gerne gesehen :smile:

  • Thanks 1

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to comment
Share on other sites

20 hours ago, Charmin2105 said:

Habe mal eine Frage wegen der F16 und der Flughöhe. Ich spiele die Mission "Angriff im Morgengrauen" und habe 4x GBU-12, 2x Tanks, 2x AIM 120C und 2x AIM 9 geladen. Ich schaffe es aber nicht über 25k ft zu steigen. Steige ich höher habe ich einen AOA von 14 und fliege nicht schneller wie 180ktn. Habe ich zu viel geladen und komme deshalb nicht höher oder mache ich was falsch?

 

 

Wenn du einmal hinter der Kurve ("behind the (power) curve") bist, ist es recht schwer wieder aus dem Loch rauszukommen. Sollte dir das nochmal passieren, Nase runter, Geschwindigkeit aufnehmen und mit 300+ wieder steigen. Wenn dein AOA zu hoch ist, verwendest du bei niedrigen Geschwindigkeiten einen Großteil deines Schubs nur um die Höhe zu halten, statt die Geschwindigkeit. Und dann ist irgendwann nichts mehr mit steigen, du kämpfst dann nur noch darum die Höhe und Geschwindigkeit zu halten.

 

Ein guter Weg sowas zu vermeiden ist tatsächlich das zu tun was alle immer sagen: Pitch für Geschwindigkeit, Schub für Steig-/Sinkrate. So variierst du deine Steigrate aber kommst nicht in den aerodynamisch ineffizienten Bereich hinter der Leistungskurve. Ich geh immer direkt in Milpower und ändere nur noch Pitch um bei ~300kts bzw. ~.75-.8M (ab ~20k Fuß) zu bleiben. Damit kommst du locker hin.


Edited by Slant
  • Like 1

http://www.csg-2.net/ | i7 7700k - NVIDIA 1080 - 32GB RAM | BKR!

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb QuiGon:

Mal eine generelle Anmerkung meinerseits: Ich würde es sehr begrüßen, wenn flugzeugspezifische Fragen (z.B. zur F-16 oder F-18) in den entsprechenden Diskussionsthreads gestellt werden anstatt hier in diesem allgemeinen Fragethread.

 

Das würde es

a) leichter machen solche Fragen und Antworten zu bestimmten Flugzeugen wiederzufinden, wenn sie in dem jeweilligen flugzeugspezifischen Diskussionsthread gebündelt sind anstatt hier in diesem Thread wahllos durcheinander gewürfelt zu werden und

b) sieht man wenn man durchs Forum browst direkt am Thread um welches Flugzeug es geht, so dass man als jemand der sich mit dem einen oder anderen Flugzeug spezifisch auskennt direkt weiß, ob man hier womöglich eine Frage beantworten kann oder eher nicht.

 

Kleine allgemeine nicht-flugzeugspezifische Fragen sind in diesem Thread hier natürlich auch von mir gerne gesehen :smile:

Ich habe die Frage hier gestellt um eine Kurze Antwort zu bekommen und nicht in endlos lange Diskussionen verwickelt zu werden.

Link to comment
Share on other sites

50 minutes ago, Charmin2105 said:

Ich habe die Frage hier gestellt um eine Kurze Antwort zu bekommen und nicht in endlos lange Diskussionen verwickelt zu werden.

Wäre Dir die schlichte Antwort "Du machst was falsch!" lieber gewesen? Das wäre nämlich die kurze Variante.

Es gibt für solche Fragen schon zu jedem einzelnen Modul einen eigenen Thread und Deine Frage wäre dort wohl besser aufgehoben. 

Der Titel des Threads lautet halt "Kurze Fragen kurze Antworten...." - vielleicht beschränkt man sich dann auch auf Fragen, die kurz beantwortet werden können. Mal ganz ehrlich - eine kurze Frage war Deine nunmal auch nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Gizmo03:

Wäre Dir die schlichte Antwort "Du machst was falsch!" lieber gewesen? Das wäre nämlich die kurze Variante.

Es gibt für solche Fragen schon zu jedem einzelnen Modul einen eigenen Thread und Deine Frage wäre dort wohl besser aufgehoben. 

Der Titel des Threads lautet halt "Kurze Fragen kurze Antworten...." - vielleicht beschränkt man sich dann auch auf Fragen, die kurz beantwortet werden können. Mal ganz ehrlich - eine kurze Frage war Deine nunmal auch nicht.

Mal ganz erhlich - dann sollten nur noch Fragen erlaubt sein, die mit Ja/Nein beantwortet werden können 🙂
Mein Frage war nicht unbedingt ein Problem der F16, es kann auch mit anderen Fliegern passieren, daher fand ich den Ort schon sehr passend


Edited by Charmin2105
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb Charmin2105:

Mal ganz erhlich - dann sollten nur noch Fragen erlaubt sein, die mit Ja/Nein beantwortet werden können 🙂
Mein Frage war nicht unbedingt ein Problem der F16, es kann auch mit anderen Fliegern passieren, daher fand ich den Ort schon sehr passend

 

Da hast du absolut recht und genauso sollte dann die Frage gestellt werden. Ist das so Ja/nein 🙂

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, Charmin2105 said:

Mein Frage war nicht unbedingt ein Problem der F16, es kann auch mit anderen Fliegern passieren, daher fand ich den Ort schon sehr passend

Du hast aber explizit nach der F-16 gefragt....

On 3/3/2021 at 6:59 PM, Charmin2105 said:

Habe mal eine Frage wegen der F16 und der Flughöhe. 

Kommentare zur "Netiquette" Deiner Antwort auf Quigons Beitrages spar ich mir mal....


Edited by Gizmo03
Link to comment
Share on other sites

Mal ne etwas ungewöhnliche Frage zur F-16... wenn ich online in ein Spiel einsteige und der Server steht auf Pause... danach geht das Game los und mein Canopy fliegt davon.

Setzte ich mich in einen Flieger und der Server läuft passiert nichts. Geht der Server aber auf Pause und dann wieder zurück aktiv... Zack.. mein Canopy is weg 😄

 

Ich hab dann mal den Befehl gesucht und darauf die Taste "F" gemappt. Danach war ruhe. Aber sobald ich das wieder raus lösche fliegt mir die Kanzel wieder um die Ohren sobald der Server aus der Pause raus is... 🤔

 

DCS F-16C Blk. 40/42 :helpsmilie:

Candidate - 480th VFS - Cupra | 06

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, Hobel said:

Wenn man das Chatfenster schließt und wieder eine neue Nachricht reinkommt, erscheint diese kleine "Brief Symbol" kann man das auch noch irgendwie abstellen?

 

Ja, da gibt es einen Tastenbefehl zu. War irgendwas mit TAB meine ich. Ich glaube sogar einfach nur paar mal TAB drücken (wechselt soweit ich mich entsinne zwischen Chatfenster anzeigen, Briefsymbol anzeigen, Nix anzeigen).


Edited by QuiGon

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, Hobel said:

Wenn man das Chatfenster schließt und wieder eine neue Nachricht reinkommt, erscheint diese kleine "Brief Symbol" kann man das auch noch irgendwie abstellen?

 

 Lctrl+Lshift+Y

 

Mit Shift+Tab und Ctrl+Tab kannst du einstellen ob der Chat nur an Verbündete oder an alle gehen soll.

Link to comment
Share on other sites

Kurze Frage, aber die Antwort darf ruhig länger sein.

 

Verschiedene Ansichten kenne ich nur über z.B. F2, F5, F6, Lshift+F4 usw.

Wie macht man diese Außenansichten, die man immer wieder in Vorankündigungen oder dergleichen sieht ?

What goes up, must come down !

Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, ex81 said:

Kurze Frage, aber die Antwort darf ruhig länger sein.

 

Verschiedene Ansichten kenne ich nur über z.B. F2, F5, F6, Lshift+F4 usw.

Wie macht man diese Außenansichten, die man immer wieder in Vorankündigungen oder dergleichen sieht ?

Hier gibt es viele tolle Tipps und Tastenkürzel die man vllt. noch nicht kennt:

 

 

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn Du es über Steam installiert hast, musst du gar nichts machen. Das läuft weiterhin als wenn nichts passiert wäre. Bei der Standalone Version bin ich mir nicht sicher, aber da geht das mit Sicherheit nicht so ohne Weiteres. Zumindest eine Installationsreparatur + neuem Registry Eintrag dürfte notwendig sein.


Edited by VpR81
Link to comment
Share on other sites

Ich habe nur die Steam Version installiert und bin mir daher nicht sicher. Meines Wissens nach ist die Reparturfunktion eine Datei im Installationsordner. DCS.exe repair, DCS intaller.exe repair, oder so ähnlich. Neuinstallation wär natürlich sehr ärgerlich.

 

Viel Erfolg!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gestern eine SSD ausgetauscht und Windows neu darauf installiert. DCS ist bei mir auch auf einer separaten SSD.

Ich konnte DCS (Standalone) normal starten. Einzig was ich vergessen habe sind die ganzen einstellung rüberzunehmen. Die sind auf C gespeichert Benutzer\Gespeicherte Spiele.

Da muss wohl alle einstellungen und Stickbelegungen neu machen, aber alles andere funktioniert.

Hardware: Windows 10 64Bit, AMD Ryzen 5 5600X, ASUS PRIME X470, 32 GB Ram 3200 MHz DDR4, MSI Gaming X Trio RX 6800 XT, M.2 SSD ADATA SX8200 2TB, Oculus Rift CV1, ASUS TUF VG279QM Monitor, TM HOTAS Warthog, VIRPIL VPC WarBRD Base mit TM Hornet Stick und Saitek Pro Flight Rudder Pedalen.

 

German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F5 Tiger II, Mi-8MTV2, F-14B Tomcat, AJS-37 Viggen und Fulgabwehrsysteme

Link to comment
Share on other sites

20 hours ago, Cupra said:

Danke.. dann gucke ich mal wo ich die Reparaturfunktion finde...

 

Bei Steam kannst du in der Steam-Bibliothek mit einem Rechtsklick auf das Spiel die Eigenschaften aufrufen und findest dort unter "Lokale Dateien" den Punkt "Dateien auf Fehler üpberprüfen". Inwieweit das bei DCS darüber klappt weiß ich aber nicht, da ich selbst DCS nicht über Steam habe.

 

Was die Nicht-Steam-Version angeht, so findest du hier eine Anleitung (Abschnitt "Repairing DCS World"):

Die Kurzform davon ist, dass du den DCS Updater mit dem Parameter -repair ausführen musst. DCS legt dafür bei der Installation auch eine eigene Verknüpfung an, wo dieser Parameter schon dabei ist, so dass man diese Verknüpfung einfach ausführen kann, aber die dürfte dir mitsamt deiner Systemplatte abhanden gekommen sein.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to comment
Share on other sites

Wenn man im dcs Editor ein Flugzeug setzt und dann eine andere Höhe, weg von 2000m eingibt, dass Flugzeug dann abwählt  und dann wieder anwählt setzt sich die Höhe wieder zurück auf 2000m, ich muss quasi jeden neuen Wert doppelt eingeben damit dieser letztlich übernommen wird, woran könnte das liegen? 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Mal wieder ne kurze Frage... wenn ich mit VR fliege passiert es immer wieder dass ich keine Eingaben mit der Maus mehr machen kann. In einem Moment betrachte ich noch den Flieger von allen Seiten, im nächsten geht da gar nix mehr. Kann keine Sichten mehr drehen, im Cockpit is der Cursor auch weg, klicken kann man nix mehr.. und wenn man auf ESC drückt is die weisse Kugel mitten im Bildschirm aber lässt sich nicht mehr bewegen...

 

Woran liegt das? Hab das jetzt immer wieder mal.. so in jedem 5. Flug oder so fällt irgendwann einfach die Maus aus und das wars dann mit Spass. Windows Y und so Zeug hilft nichts... auch ALT ENTER etc. bringt keine Änderung.


Edited by Cupra

DCS F-16C Blk. 40/42 :helpsmilie:

Candidate - 480th VFS - Cupra | 06

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mal eine ganz eine blöde Frage von mir 🙂

Gibt es eigentlich eine "echte" Unverwundbarkeit? Was ich meine ist das ich den Eindruck habe das die Einstellung "Unverwundbar" zwar an sich funktioniert (man fliegt zwar weiter nachdem man getroffen wurde), allerdings fliegt sich der Vogel plötzlich wie ein Backstein mit Flügeln.

Ich fliege hauptsächlich deutsche WWII Warbirds. Gestern wurde ich bei nem Anflug auf eine B-17 von ner P-51 beharkt und getroffen. Danach bekam ich meine 109 kaum noch über 150 km/h und konnte so keinem Gegner mehr nachsteigen....Kurvenkämpfe war nicht mehr dran zu denken.

Ist das normal?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

10 hours ago, AzraelKurita said:

Mal eine ganz eine blöde Frage von mir 🙂

Gibt es eigentlich eine "echte" Unverwundbarkeit? Was ich meine ist das ich den Eindruck habe das die Einstellung "Unverwundbar" zwar an sich funktioniert (man fliegt zwar weiter nachdem man getroffen wurde), allerdings fliegt sich der Vogel plötzlich wie ein Backstein mit Flügeln.

Ich fliege hauptsächlich deutsche WWII Warbirds. Gestern wurde ich bei nem Anflug auf eine B-17 von ner P-51 beharkt und getroffen. Danach bekam ich meine 109 kaum noch über 150 km/h und konnte so keinem Gegner mehr nachsteigen....Kurvenkämpfe war nicht mehr dran zu denken.

Ist das normal?

 

Die Einstellung "Unverwundbar" ist echte unverwundbarkeit, zumindest sollte sie das sein. Wenn das bei dem ein oder anderen Flugzeug nicht so ist, ist das ein Bug.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...