Jump to content

KI führt weder Aufgabe noch Anweisung aus und dreht einfach um...


PeeJott17
 Share

Recommended Posts

Moinsen.

Habe heute den ganzen Tag an einer Mission gebastelt.

Es soll ganz einfach sein:

3 Flights A4s greifen ein Zielgebiet an (2x SEAD 1x Strike) und der Spieler mit seinen 3 KI-Flügelmännern (in schicken F104) escortiert die Kollegen.

 

 

Jetzt zum Problem:

Der Strike flight greift einfach nicht an...weder mit Aufgabe "Gruppe Angreifen" noch mit Wegpunkt Aufgabe "Ziele Angreifen" oder "Ziele suchen und angreifen" oder "Ziele in Zone suchen und angreifen"...

Nix...er fliegt entspannt zum Wegpunkt ab dem er angreifen soll, dann dreht er um und fliegt heim.

 

 

Lege ich noch einen weiteren Wegpunkt hinter das Ziel und gebe dem Wegpunkt vor dem Ziel die "Wegpunktaufgabe" Gruppe angreifen oder Ziele angreifen, fliegen die Kollegen locker flockig einmal drüber, winken vielleicht und fliegen wieder heim.

 

 

Die beiden SEAD-Flights machen alles so wie gedacht und greifen schön brav die zugewiesenen Gruppen AAA an...

 

 

Vielleicht habt ihre eine Idee?

Habe die gleiche Frage auch im internationalen Forum gepostet, da mein Englisch aber nicht so dolle ist, ist die Frage ob ich da so verstanden werde.

 

 

LGs

PJ

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Wäre hilfreich gewesen, die Mission mit Angabe der verwendeten Karte (Caucasus, Golf, ... ) hochzuladen

 

 

DCS User Manual EN 2020.pdf

Pinpoint Strike.

The Pinpoint strike mission task involves detecting and attacking surface targets using precision-guided weapons (also Laser- oder GPS-Guided Bomben).

 

Ich habe im Missioneditor dann nur die Auswahl (?) :

 

Attack Map Object

Attack a specific structure or object on the map, such as a bridge, bunker, etc., based on a map coordinate position.

 

 

Bombing

Deliver air-to-ground ordnance onto the map coordinate as designated by the mission designer.

 

 

Beispiel Caucasus

Precision Strike.miz

415485245_PrecisionStrike.thumb.png.6b044498d4d7b8c4071cf55de236b0b2.png

Link to comment
Share on other sites

Was hast Du denn als Aufgabe/Task für die Strike-Gruppe ausgewählt? Wie Blech bereits erwähnt hat, gibt es die Wegpunktaufgaben "Gruppe/Einheit angreifen", "Ziele angreifen" und "in Zone angreifen" unter der Einsatzart "Pinpoint Strike/Präzisionsangriff" nicht. Auch nicht für "Ground Attack/Bodenangriff". Du hast für deine Strike Gruppe also entweder "CAS", "CAP", oder "Fighter Sweep/Freijagd" eingestellt. Alternativ wäre noch denkbar, dass deine ROE nicht richtig eingestellt sind. Damit die KI etwas angreift, muss für die Wegpunktaufgabe unter ROE entweder "Weapons free/Feuer frei", "Only designated/Ausgewählte Ziele", oder "Priority designated/Bevorzugte Ziele" eingestellt sein. Bei "Weapons hold/Feuer einstellen" und "Return fire/Feuer erwidern" greift die KI nicht an.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Als allererstes würde ich sicherstellen, dass es nicht an den "Mods" liegt. Weder die A-4E noch die F-104 sind offizielle Module. Sollte es mit offiziellen AI Modellen ebenfalls nicht klappen, wissen wir zumindest, dass es AI Verhalten, Parameter oder sowas ist und nicht weil die Tasks nicht mit den "unbekannten" Modulen verknüpft werden.

Shagrat

 

- Flying Sims since 1984 -:pilotfly:

Win 10 | i5 10600K@4.1GHz | 32GB | GeForce RTX 2080S - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | VIRPIL CM 50 Stick & Throttle | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs | a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)

Link to comment
Share on other sites

Und jetzt geht es ans Antworten:

 

 

1. Was hast Du denn als Aufgabe/Task für die Strike-Gruppe ausgewählt?

 

 

Ich habe bei der angehängten Mission sowohl eine Wegpunkt Aufgabe (Ziele in Zone suchen und angreifen) und eine Aufgabe (Gruppe Ground_1 angreifen mit Bomben...)

 

 

2. Du hast für deine Strike Gruppe also entweder "CAS", "CAP", oder "Fighter Sweep/Freijagd" eingestellt.

 

 

Ich habe CAS als grds. Gruppenaufgabe eingestellt (meine ich zumindest...)

 

 

3. Alternativ wäre noch denkbar, dass deine ROE nicht richtig eingestellt sind.

 

 

Hhhmmm...bis dahin habe ich mich noch nicht vor getraut...das werde ich mal checken was da drin steht...das wäre ja zu schön um wahr zu sein wenn es das wäre...

 

 

4. Als allererstes würde ich sicherstellen, dass es nicht an den "Mods" liegt.

 

 

 

Das werde ich auch mal testen...werde dann einfach die A4 durch irgend etwas gängies ersetzen....

 

 

5. Die Bewaffnung müsstest du auch überprüfen. Wenn noch AAA/SAM aktiv sind und die KI nur ungelenkte Bomben hat, wird sie das Ziel nicht angreifen weil es zu gefährlich ist.

 

 

OK, krass, das hätt ich jetzt nicht gedacht dass die KI so intelligent ist. Stimmt aber, wenn das Strike-Duo aufschlägt sind immernoch AAA aktiv im Zielgebiet....

Vielleicht kann ich sie per ROE zwingen trotzdem loszulegen? Die AAA sollte mit den anderen 2 A4 ja eigentlich gut beschäftigt sein...

Link to comment
Share on other sites

Erstmal ganz lieben Dank für die vielen super präzisen Antworten...da habe ich jetzt viel zum ausprobieren und hoffe, dass eine der Überlegungen die treffende ist...ich werde dann mal berichten, was die "richtige" Medizin war...vielleicht führen ja auch mehrere Wege nach Rom...

Also nochmals mercie vielmals und nach dem Abendbrot stürze ich mich wieder mal rein in die Mission :-)

Link to comment
Share on other sites

Was genau soll denn angegriffen werden? Fahrzeuge/Bodeneinheiten, oder ein Kartenobjekt (Gebäude, Brücke)? Soweit ich weiß, wird die KI nur Bodeneinheiten und -gruppen angreifen wenn für die Gruppe "CAS" ausgewählt wurde. Willst Du Gebäude o.ä. angreifen, musst Du für die Gruppe entweder "Präziser Angriff", oder "Bodenangriff" auswählen. Dann hast Du auch gar keine Option, mit der Du den Angriff auf eine Gruppe/Einheit bzw. in einer Zone befehlen kannst.

 

Mit den ROE bestimmst Du nur, was die Gruppe angreifen darf. Sie zu zwingen trotz einer (Luftabwehr-) Bedrohung anzugreifen geht damit nicht. Dafür musst du die Option "Reaktion auf Bedrohung" mit dem Befehl "Keine Reaktion" in den Wegpunktaufgaben setzen. Dann wird die KI die AAA ignorieren und trotz Bedrohung ihre Wegpunktaufgabe erfüllen, oder es zumindest versuchen.

 

edit: Kleiner Tip. Bevor Du die Einsatzart von "CAS" auf "Präziser Angriff" bzw. "Bodenangriff" änderst, lösche alle "Gruppe/Einheit angreifen" bzw. "in Zone angreifen" Wegpunktaufgaben. Sonst meckert der Editor danach beim speichern rum, dass die Wegpunktaufgaben für die gewählte Einsatzart nicht zur Verfügung stehen.

 

Gruß


Edited by VpR81
Link to comment
Share on other sites

Was genau soll denn angegriffen werden? Fahrzeuge/Bodeneinheiten, oder ein Kartenobjekt (Gebäude, Brücke)?

 

Es soll einfach nur die Fahrzeuggruppe Ground_1, ich meine es sind 4 Haubitzen, angegriffen werden...

 

 

Dafür musst du die Option "Reaktion auf Bedrohung" mit dem Befehl "Keine Reaktion" in den Wegpunktaufgaben setzen.

 

Ahhhh...merci, das hört sich stark nach einem Plan an... :-)

Wird ausprobiert :-)

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Ok - Syrien Karte. In dem Fall wäre ich eh aussen vor gewesen. Da Mods enthalten sind, lässt sie sich evtl. von Dritten gar nicht, oder nur mit Fehlern öffnen ?

 

Meine obige MIZ mit 4 Zielen ist nur als Demo-Beispiel zu sehen, da die F18 Kreise zieht, um alle Ziele zu treffen.

In der Realität gilt wohl für einen Pinpoint-Strike : 1 Flieger - 1 Ziel - möglichst im Tiefflug unter Ausnutzung des Geländes, wenn mit Anti Air zu rechnen ist

Link to comment
Share on other sites

Moin.

 

 

Also jetzt hat es hingehauen, allerdings nur mit Raketenbewaffnung. Dann macht das Strike-Package ohne Stress mit, aber wenn es nur Bomben hat, dann dreht es schlicht um...

Warum jetzt Raketen ausreichend gefährlich sind und Bomben anscheinend nicht, erschließt sich mir nicht, aber egal, so isses...

 

 

Ganz lieben Dank für die Hilfe :-)

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...