Jump to content

Neuvorstellung


Recommended Posts

Hallo an alle

 

 

Hiermit möchte ich mich mal vorstellen.

Mein Name ist Ralf, 55 Jahre und ich komme aus dem schönen Mittelhessen.

Fliege seit ca. 9 Monaten DCS und bin richtig begeistert.

Habe mit der BF 109 K4 angefangen und arbeite mich derzeit in die A10C ein.

Warthog Hotas und Pedale sind vorhanden (aus diesem Weltraumspiel. Nein, nicht das von dem alle reden, von dem anderen.):)

 

 

Jetzt habe ich aber gleich eine Frage:

Wenn ich mit der A10 bremse, zieht die Maschine immer nach links.

Passiert nur bei diesem Modul, nicht bei der BF 109 oder F-18.

Ich habe einen Track angehängt, hoffe ich hab es richtig gemacht.

Man sieht, wenn ich die linke Bremse trete geht auf der rechten Seite der weiße Balken mit hoch, bei rechter Bremse nicht.

An den Pedalen liegt es nicht, über Tastaturkommando das gleiche.

oder ist das vielleicht so simuliert ?

Laut Handbuch ist ja das Bugfahrwerk rechts der Flugzeugmitte positioniert.

wäre dankbar, wenn jemand bei seiner A10 das mal probieren könnte.

Ach Ja sowohl Stable als auch OpenBeta

 

 

 

In dem Sinne

 

 

 

Viele Grüße

Pedale-Fehler.trk

AMD Ryzen 3900xt 32 Gb DDR 4 NVIDIA RTX 2070Super 

Link to post
Share on other sites

Willkommen,

 

 

da beide Balken ausschlagen, wenn du die linke Bremse trittst, vermute ich, dass die linke Bremse falsch belegt ist. Entwder unter Steuerung-> Achse mal nachsehen, ob das linke Pedal dort unter Radbremsen statt Radbremse links belegt ist (Ich habe einen anderen Hotas, aber bei mir wäre das eine X-Achse). Solltest du die Pedale über Programmiersoftware als Tastendruck ansteuern, muss für das linke Pedal nicht W, sondern Links Shift + W ausgewählt sein.

 

 

Hast du schonmal im Steuerungsmenü auf das Pedal gedrückt? Da kann man immer gut sehen, was durch einen Tastedruck oder Achsenausschlag gerade angesteuert wird.

Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum!

 

Man sieht, wenn ich die linke Bremse trete geht auf der rechten Seite der weiße Balken mit hoch, bei rechter Bremse nicht.

An den Pedalen liegt es nicht, über Tastaturkommando das gleiche.

oder ist das vielleicht so simuliert ?

 

Bei mir beobachte ich genau das gleiche. Interessant ist ja, dass der dreiecksförmige rote Balkon nur mit dem jeweiligen Pedal hochgeht. Soweit ich weiß zeigt der in dem Controls Overlay die tatsächliche Bremskraft an. In der Hinsicht sieht also alles gut aus.

 

Beim Bremsen sind die kleinen weißen Balken viel am Zittern. Ich weiß es gar nicht genau, aber könnte mir vorstellen, dass sie die Wirkung des Anti Skid anzeigen. Warum sie nur an einer Bremse zu hängen scheinen weiß ich aber auch nicht.

 

Wie du schon sagst, mit dem Tastaturbremsen mit der Taste W passiert das gleiche, insofern würde ich erst mal annehmen, dass das normal ist, und dass man mit dem Ruder entsprechend gegensteuert.

 

Laut Handbuch ist ja das Bugfahrwerk rechts der Flugzeugmitte positioniert.

wäre dankbar, wenn jemand bei seiner A10 das mal probieren könnte.

 

Ja, gut möglich dass die versetzte Position des Fahrwerks dazu beiträgt, dass die Maschine beim Bremsen leicht nach links zieht.

 

Wobei ich gestehen muss, dass mir das noch nie bewusst aufgefallen ist. Einerseits versuche ich Vollbremsungen nach Möglichkeit zu vermeiden, und andererseits spielt das Geradehalten auf der Landebahn auch immer mit rein - wenn man dabei zu viel ins Pedal tritt, driftet die Maschine auch gerne mal nach rechts oder links, je nach dem. ;)

 

Falls es jemand genauer weiß wäre das natürlich super. Aber rein tendenziell würde ich sagen, nutze differentielles Bremsen und das Ruder bzw. die Bugfahrwerkssteuerung, um das zu kompensieren. Und wenn es mit dem Bremsen nicht eilig ist, Luftbremsen voll raus, aber die Radbremsen nur fein dosieren.

Link to post
Share on other sites

Auch von mir herzlichn willkomen im Forum!

Freut mich auch, dass du gefallen an der A-10C, einem meiner absoluten Lieblingsvögel, gefunden hast! :thumbup:

 

@Mods

Vielleicht wäre es ganz sinnvoll hier mal einen generellen Vorstellungsthread zu eröffnen. Anders als im int. Forenteil scheint unter deutschen Forennutzen die Gepflogenheit sich vorzustellen weit verbreitet zu sein :dunno:

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
@Mods

Vielleicht wäre es ganz sinnvoll hier mal einen generellen Vorstellungsthread zu eröffnen. Anders als im int. Forenteil scheint unter deutschen Forennutzen die Gepflogenheit sich vorzustellen weit verbreitet zu sein :dunno:

 

Ich find's super so.

 

Oftmals hängen (nicht nur neue) Benutzer Fragen an bestehende Themen dran, wo sie eigentlich gar nicht passen, weil sie keinen neuen Thread aufmachen wollen, obwohl das viel sinnvoller wäre.

 

Außerdem finde ich die Vorstellung im eigenen Thread memorabler als wenn es nur ein weiterer Beitrag in einem vorhandenen Thread ist. Im internationalen Teil geht sowas meist einfach unter. Und Fragen wie hier vom OP sind in diesem Thread perfekt On-Topic, wären in einem großen Vorstellungsthread aber schon Off-Topic.

 

Ende Off-Topic: Ich würd's so lassen wie es ist. ;)

Link to post
Share on other sites

Danke für das freundliche Willkommen und die Ratschläge

 

 

@MIG hooked

Achseneinstellungen habe ich überprüft, hatte vorher sogar alle Peripherie abgeklemmt und nur Tastatur probiert :L-Alt+W, L-Shift+W.

Genau das gleiche Verhalten mit dem weißen Balken.

Da bei Yurgon genau dasselbe passiert, ist es meiner Meinung nach kein Fehler, sondern hat irgendeinen Sinn. Es stört mich ja auch nicht, hat mich nur interessiert.

 

 

 

@Yurgon

Das Flackern kommt definitiv vom Ant-Skid-on, habe es mal mit Ani-Skid-off probiert. Junge, Junge, da hat`s mich aber richtig nach links auf die Wiese geschossen.

Finde ich sehr gut simuliert den Unterschied bei DCS

AMD Ryzen 3900xt 32 Gb DDR 4 NVIDIA RTX 2070Super 

Link to post
Share on other sites
@Yurgon

Das Flackern kommt definitiv vom Ant-Skid-on, habe es mal mit Ani-Skid-off probiert. Junge, Junge, da hat`s mich aber richtig nach links auf die Wiese geschossen.

Finde ich sehr gut simuliert den Unterschied bei DCS

 

Haha, d'oh, das hätt' ich natürlich auch selbst mal ausprobieren können, wo ich schon dabei war. ;)

 

Guter Test, das klingt ja sehr plausibel. :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen auch von mir. Toll, dass immer mehr (deutschsprachige) Leute den Weg zu DCS/Flugsimulatoren finden. Vielleicht erlebt das Genre ja doch noch eine Renaissance wie zu den goldenen Zeiten. Mit der A-10C hast Du auch gleich eines der besten Module in Angriff genommen.

Eine kleine Frage hätte ich, auch wenns off-topic ist. Welches Weltraumspiel meinst Du denn? Bist Du, wie ich, ein Sternenbürger oder gehörst Du zur gefährlichen Elite?

 

Viele Grüße

Link to post
Share on other sites

Hallo VpR81

 

 

eigentlich bin ich seit ca. 5 Jahren bei beiden.

leider ist mein ebenso alter PC inzwischen ausgebürgert, er liegt jetzt unter

 

den minimalen Systemanforderungen und 20 FPS machen nicht wirklich Spass:(

 

 

daher bin ich noch bei den Eliten:)

AMD Ryzen 3900xt 32 Gb DDR 4 NVIDIA RTX 2070Super 

Link to post
Share on other sites

Na dann sag ich doch mal herzlich willkommen nach Mittelhessen aus Hessen :D

In thrust we trust :thumbup:

 

Falls jemand Montags Abends Lust hat mit uns zusammen zu fliegen und Spass zu haben (Anfänger sind auch herzlich willkommen) kann gerne auf unserer Website: https://www.jg-frankonia.de vorbeischauen oder sich direkt bei uns im Discord melden: https://discord.gg/vHEJf3c

Eigene Server und viel Spass sind vorhanden :thumbup:

Link to post
Share on other sites
Hallo VpR81

 

 

eigentlich bin ich seit ca. 5 Jahren bei beiden.

leider ist mein ebenso alter PC inzwischen ausgebürgert, er liegt jetzt unter

 

den minimalen Systemanforderungen und 20 FPS machen nicht wirklich Spass:(

 

 

daher bin ich noch bei den Eliten:)

 

Oha, nein so lange hab ich die Bürgerschaft noch nicht. Schade, aber es ist ja noch weit davon entfernt fertig zu werden, auch wenn sich mit den letzten Patches recht viel getan hat. Du hast also noch viel Zeit bis du dafür aufrüsten musst. Also wenn man mit DCS nichts anfangen kann, deinstalliert man das nach ein paar Wochen ausprobieren wieder. Wer bereits neun Monate spielt ist angefixt und suchtet :thumbup: Du wirst also wohl vorher schon für DCS auf- bzw. nachrüsten. Von daher, willkommen im Club ;)

 

Guten Flug und viele Grüße aus dem Schwarzwald.

Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...