Jump to content

Noch ein Rookie in DCS


Recommended Posts

Ein Moin aus dem Hohen Norden,

 

ich wollte mal die Gelegenheit nutzen und mich hier im deutschen Teil des Forums vorzustellen.

Bin mittlerweile alt geworden (54 Jahre) aber noch immer verspielt und lernwillig.

Wie viele andere komme ich von einem anderen Sim hierher. Bei mir ist es der FSX. Habe dort unendlich viel Zeit und Geld investiert. Hatte mich auf zwei Airliner konzentriert, und zwar die PMDG 737 und die PMDG MD11. Beide Addons sind bis ins kleinste simuliert und sehr anspruchsvoll. Aus Zeitgründen, und da die Komplexität mehr als ausreichend war, haben mir auch zwei Modelle völlig gereicht. Hardware habe ich dafür auch noch hier rumstehen. Saitek Pro Flight Yoke System mit einem zusätzlichen Throttle Quadranten sowie die Pro Flight Pedale.

Da der FSX mich zum Schluss einfach nur noch genervt hat mit seinen Problemen und ich keinen Bock mehr hatte zu warten auf den neuen MS Flightsim, hatte ich vor einiger Zeit den ganzen Kram abgebaut und bin mal auf Battlefield und Co abgegangen. Hat Spaß gemacht aber ich bin mittlerweile zu langsam für solche Sachen :lol:

Bin dann über DCS gestolpert und dachte erst, dass kommt dir bekannt vor. Jo, sieht aus wie Lock On.

Installiert und zufällig war die F-14 noch für ein paar Tage spielbar. Der Vogel hat mich dann so begeistert, dass ich mir den dann auch gleich zugelegt habe. Da Summer Sale ist, habe ich mir dann noch gleich ein paar weitere Module dazu geholt. Ich denke die F/A-18 ist da eine gute Wahl für einen zweiten Flieger. Bislang steht sie nur im Hangar, da mich die F-14 sehr in Anspruch nimmt. Geiles Teil !

Da man den Vogel mit Yoke schlecht fliegen kann und mein alter Cyborg Evo auch keinen spaß machte, musste sofort ein Thrustmaster Warthog System her.

Wie gesagt, die F-14 "lerne" ich gerade und habe da noch so das eine oder andere Problemchen, was ja nach zwei Wochen auch sicherlich verständlich ist. Witzigerweise wenn ich versuche auf einem Träger zu landen, wie es in den Tutorials gezeigt wird, und ich mich auf die Anzeigen konzentriere, bekomme ich es oft nicht hin. Wenn ich einfach auf Sicht um den Träger kurve und nach Gefühl lande, klappt es eigentlich immer. Nicht schön und Perfekt, aber ich komm runter :) Da muss ich wohl noch ein paar Runden drehen. Ebenso Luftbetankung. Das muss ich erstmal weiter nach hinten verschieben. :lol:

So, ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr gelangweilt. Wenn doch, scrollt einfach weiter.

 

Gruß

Bo

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 7 3800X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil RX 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum und viel Spaß mit deiner neuen Sucht DCS.

 

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

System: MSI MEG Z390 Godlike / I9-9900K @5.0 with full custom Watercooling / Gigabyte Geforce 2080Ti Waterforce / 4x 16 GB DDR 4@3200MHZ / Oculus Rift S / Thrustmaster Warthog / Thrustmaster Cougar MFD

[sIGPIC][/sIGPIC]

Support your local Getränkemarkt

Link to post
Share on other sites

Willkommen,

 

such dir eine Gruppe mit denen du lernen kannst - vor allen bei der F-14 Tomcat ist die Interaktion zwischen Pilot und RIO ein weiter Schwerpunkt.

 

Unterschiedliche deutsche Gruppen, findest du hier: https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=196772

Waiting for: DCS: Mi-24 Hind, and AH 64D Apache

Intel i5-7600K @4.1GHz, 32GB DDR4 @2400MHz, GTX 1070 Gigabyte Gaming OC 8GB DDR5, WIN 10 64Bit Prof.

Squadron "Serious Uglies" / Discord-Server: https://discord.gg/2WccwBh

Ghost0815

Link to post
Share on other sites
Witzigerweise wenn ich versuche auf einem Träger zu landen, wie es in den Tutorials gezeigt wird, und ich mich auf die Anzeigen konzentriere, bekomme ich es oft nicht hin. Wenn ich einfach auf Sicht um den Träger kurve und nach Gefühl lande, klappt es eigentlich immer. Nicht schön und Perfekt, aber ich komm runter :) Da muss ich wohl noch ein paar Runden drehen. Ebenso Luftbetankung. Das muss ich erstmal weiter nach hinten verschieben.

 

So, ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr gelangweilt. Wenn doch, scrollt einfach weiter.

 

 

 

Gruß

 

Bo

Erstmal hallo und Willkommen bei DCS.

Nach Auge(!) und Gefühl zu landen ist im Prinzip sogar richtig. Die ganzen Werte für Höhe, AoA, Tempo etc. sind im Prinzip nur Hilfen, dich bestmöglich in den "Groove" (Endanflug) zu bringen und ab da zählt nur noch der Ball und die Anweisungen des LSO!

Das Marshal-Stack-Verfahren und das Landepattern dienen dazu in kurzer Zeit, viele Maschinen an Deck zu landen, deshalb ist es natürlich gut sich da ranzutasten.

Eine Empfehlung, auch wenn nur im Early Access sale, der Supercarrier ist für die F-14B und F/A-18C nur genial, falls du ihn nicht schon hast. Ist zwar Early Access und noch in Arbeit, aber allein die Hilfen durch den Funk und insbesondere den LSO sind jedem Pfennig wert, finde ich... und der Catapult-Crew könnte ich stundenlang zusehen. :)

Der Tip sich einer Gruppe anzuschließen ist übrigens sehr gut. Wenn die absoluten Basics, wie Anlassen, Hochfahren, starten und Landen auf Flugplatz grob sitzen, ist ein guter Zeitpunkt gekommen sich mit Multi-Player zu befassen.

Am einfachsten Mal nach Aerobatic Servern suchen, oder Trainingserver mit Gebieten wo nicht gekämpft sondern geübt wird.

Viel Spaß mit dem neuen Hobby.

Shagrat

 

- Flying Sims since 1984 -:pilotfly:

Win 10 | i5 10600K@4.1GHz | 32GB | GeForce RTX 2080S - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | VIRPIL CM 50 Stick & Throttle | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs | a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)

Link to post
Share on other sites

Auch von mir ein „herzlichen willkommen“ Bin mittlerweile auch schon 55 Jahre, und mit 20 als Heeresflieger Offizier zur Fliegerei gekommen. (Vorher Falcon 1.0 auf Atari ... Während des Studiums Wing Commander und alle Janes Flieger) nun denn...:joystick:genug in der Vergangenheit geschwelgt... kurz gesagt:

freue mich immer, wenn es auch noch ältere Piloten gibt:thumbup: und Dir „gute Jagd“

I9-9900K, MSI 390 MAG, SSD, MSI 1080Ti, 32 DDR4, HP G2

MFG Crosswinds, 2x MFD, Warthog HOTAS, Flightsim :book:since 1982

Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen der Herr... Unsern Discord hast ja schon gefunden :D

viel Freude mit DCS :)

In thrust we trust :thumbup:

 

Falls jemand Montags Abends Lust hat mit uns zusammen zu fliegen und Spass zu haben (Anfänger sind auch herzlich willkommen) kann gerne auf unserer Website: https://www.jg-frankonia.de vorbeischauen oder sich direkt bei uns im Discord melden: https://discord.gg/vHEJf3c

Eigene Server und viel Spass sind vorhanden :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Von mir auch ein herzliches Willkommen. Schön, dass Du den Weg zu DCS gefunden hast. Tomcat und Hornet sind zwar beide noch early access, aber auch nicht mehr all zu weit von der Fertigstellung entfernt und eine erstklassige Wahl. An den beiden Fliegern wirst Du bestimmt viel Freude haben.

 

Viel Erfolg und Spaß beim lernen!

Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...