Jump to content

Recommended Posts

Falls du open beta verwendest, hat sich Starforce (und damit das Deaktivieren/Aktivieren der Module) komplett erledigt. Sonst musst du vorher halt die einzigen Module die noch Starforce verwenden (meines Wissens nach die A-10C, KA-50 und FC3) deaktivieren und am neuen PC wieder aktivieren.

Windows 10 64bit, Intel i9-9900@5Ghz, 32 Gig RAM, Palit RTX 2080 TI, 1 TB SSD, 43" 2160p@1440p monitor.

Link to post
Share on other sites
Falls du open beta verwendest, hat sich Starforce (und damit das Deaktivieren/Aktivieren der Module) komplett erledigt. Sonst musst du vorher halt die einzigen Module die noch Starforce verwenden (meines Wissens nach die A-10C, KA-50 und FC3) deaktivieren und am neuen PC wieder aktivieren.

 

Ja ich verwende Open Beta .....muss ich das jetzt nicht noch irgendwas von DCS auf den neuen PC downloaden ??? Ich blicke das echf jetzt nicht ..denn auf dem Neuen Rechner ist von DCS ja nichts drauf ......Sorry für meine vermutlich dämlichen Fragen , aber ich bin totaler Laie und will jetzt nicht das nachher

nichts geht :cry:

Link to post
Share on other sites

Wenn deine Bandbreite nicht arg limitiert ist, würde ich die DCS OpenBeta auf dem neuen PC einfach komplett neu installieren.

 

Nach der Installation dann einmal starten und in deinen DCS-Account einloggen, danach dann alle deine Module installieren - der Modulmanager wird sich sicherlich schon melden und dir eine Liste aller deiner Module anbieten.

 

Wenn das soweit fertig ist und du tatsächlich beispielsweise eine Instant Action Mission starten kannst, dann würde ich die ganzen persönlichen Einstellungen rüberholen, um nicht alles wieder neu einrichten zu müssen (Joystick- und Tastaturbelegung, Bildschirmeinstellungen und so).

 

Dafür musst du auf dem alten PC einmal das Verzeichnis Gespeicherte Spiele\DCS.openbeta\Config z.B. auf einem USB-Stick sichern. Und dieses Verzeichnis kommt dann auf dem neuen PC wieder an genau die gleiche Stelle. Danach sollten deine Joysticks wieder korrekt belegt sein und du kannst direkt durchstarten. :thumbup:

 

Viel Erfolg!

Link to post
Share on other sites
Wenn deine Bandbreite nicht arg limitiert ist, würde ich die DCS OpenBeta auf dem neuen PC einfach komplett neu installieren.

 

Nach der Installation dann einmal starten und in deinen DCS-Account einloggen, danach dann alle deine Module installieren - der Modulmanager wird sich sicherlich schon melden und dir eine Liste aller deiner Module anbieten.

 

Wenn das soweit fertig ist und du tatsächlich beispielsweise eine Instant Action Mission starten kannst, dann würde ich die ganzen persönlichen Einstellungen rüberholen, um nicht alles wieder neu einrichten zu müssen (Joystick- und Tastaturbelegung, Bildschirmeinstellungen und so).

 

Dafür musst du auf dem alten PC einmal das Verzeichnis Gespeicherte Spiele\DCS.openbeta\Config z.B. auf einem USB-Stick sichern. Und dieses Verzeichnis kommt dann auf dem neuen PC wieder an genau die gleiche Stelle. Danach sollten deine Joysticks wieder korrekt belegt sein und du kannst direkt durchstarten. :thumbup:

 

Viel Erfolg!

 

Danke :thumbup:

 

Eine Frage habe ich noch. Wenn ich nun aus dem Store DCS 2.5 open Beta Version auf den neue PC downloade und installiere, hab ich dann auch schon das update aus DCS World 2.56 mit drauf ? Im Store steht ja nur : DCS World 2.5 open Beta Ich habe DCS immer auf dem absolut aktuellsten Stand gehalten, sollte dann nachher natürlich auch wieder der Stand sein


Edited by Nachtfalke
Link to post
Share on other sites

Die "open Beta" sollte nicht unbedingt und im engsten Sinne als "aktuellste" Version angesehen werden. Ich glaube, diese Sichtweise ist Schuld an den unzähligen, teils ruppigen Diskussionen hier bzgl. Bugs und Performance. Die open Beta ist eigentlich mehr die Testversion für neue oder "verbesserte" Funktionen. Daher kann die vermeintlich "absolut aktuellste" Version auch mal schlechter sein, als die stable Version.

 

Und um deine Frage explizit zu beantworten: wenn du den open Beta download durchführst, wird die zuletzt erschienene Version vom 19.3. installiert.

Link to post
Share on other sites
Die "open Beta" sollte nicht unbedingt und im engsten Sinne als "aktuellste" Version angesehen werden. Ich glaube, diese Sichtweise ist Schuld an den unzähligen, teils ruppigen Diskussionen hier bzgl. Bugs und Performance. Die open Beta ist eigentlich mehr die Testversion für neue oder "verbesserte" Funktionen. Daher kann die vermeintlich "absolut aktuellste" Version auch mal schlechter sein, als die stable Version.

 

Und um deine Frage explizit zu beantworten: wenn du den open Beta download durchführst, wird die zuletzt erschienene Version vom 19.3. installiert.

 

Danke für die Antwort :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...