Jump to content

Visuelle Zielauffassung


Recommended Posts

Hallo Leute.

 

 

Ich habe mal eine Frage? Geht es euch auch so dass ihr extreme probleme hat ein Luftziel wenn in Reichweite visuel zu erfassen...

 

 

Ich für mein Teil habe da extrem Probleme. Weshalb ich leider sehr oft vom Himmel geholt werde. Mache ich etwas falsch?

 

 

Was ist mit der alten Option der Zielvergrößerung geworden?

 

 

Danke im Voraus

My Rig: Windows 10 Pro, Intel i7-8700k@4.7GHz, 32GB DDR4 3200 RAM, Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming, 1TB Sabrent Rocket NVMe, Samsung 3*1TB HDD (RAID 0), GTX1070 G1, Thrustmaster HOTAS WARTHOG + Saitek Pro Flight Pedals + TrackIR5, ACER 30" 4K 60FPS GSync Display

Link to post
Share on other sites

Das Problem hatte ich auch ziemlich lange. Seit ich meinen neuen Rechner habe und entsprechend die Grafikeinstellungen angepasst habe, sehe ich fast schon wie ein Adler :D Ich spiele aber auch "nur" auf der Full HD Auflösung, also 1920x1080.

___________________________________________

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Looking forward to it, Belsimtek!:thumbup:

Link to post
Share on other sites

Ich hab nen "Mod" gemacht bei dem man die Temperatur auf bis zu -50°C setzen kann so kann man die Kondensstreifen auf allen Höhen sehen. Der "Mod" kann mit JSGME installiert werden. Das mit dem DCS.Openbeta Ordner kopieren geht leider nicht.

-50_C.zip

DCS Flaming Cliffs 3, DCS Combined Arms, DCS F-5E Tiger II, DCS Ka-50, DCS F/A 18C Hornet,DCS A-10C Warthog,DCS AV-8B Harrier

Wishlist: DCS F-16 Falcon

 

Intel Core I7-6700K OC 4.7GHZ, Nvidia RTX 2060 6GB, 16GB RAM, Windows 10 Pro

[sIGPIC][/sIGPIC]

Steam: http://steamcommunity.com/profiles/76561198294329153/

Link to post
Share on other sites

Hi

Ich habe einen Mod bei dem die Labels nur aus einem Schwarzem X bestehen, in Sichtweite verschwindet das X .

Gerade wenn man WWII Module im Dogfight nutzt ist die Sichterkennung verdammt hart.

Alte Augen selbst mit Bildschirmbrille haben nur wenig Chancen :music_whistling:.

 

Der Mod ist mit OvGME oder JSGME nutzbar.

Damit habe ich bei Labels an nicht die ganzen Lettern in der Luft, ich finde das Grässlich, bei DCS komm ich leider nicht umhin das zu nutzen.

Labels.zip

Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten.

 

Der Labels mit ist ja schon eine recht alte Geschichte, aber funktioniert. Jedoch muss das beim Multiplayer der Server als auch die Mission unterstützen.

 

 

Der Mod für die Contrails sehe ich dann schon eher als Cheat, welcher zu 120% deinen IC rot färbt.

 

 

Meine Grafik einstellung sind auch auf Hoch....ebenso AF 16x.

 

 

Das AF hatte ich schon immer auf 16x da es kaum Performance lasstig ist.

 

 

Dennoch danke an alle!

My Rig: Windows 10 Pro, Intel i7-8700k@4.7GHz, 32GB DDR4 3200 RAM, Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming, 1TB Sabrent Rocket NVMe, Samsung 3*1TB HDD (RAID 0), GTX1070 G1, Thrustmaster HOTAS WARTHOG + Saitek Pro Flight Pedals + TrackIR5, ACER 30" 4K 60FPS GSync Display

Link to post
Share on other sites
Danke für die Antworten.

 

Der Labels mit ist ja schon eine recht alte Geschichte, aber funktioniert. Jedoch muss das beim Multiplayer der Server als auch die Mission unterstützen.

 

 

Der Mod für die Contrails sehe ich dann schon eher als Cheat, welcher zu 120% deinen IC rot färbt.

 

 

Meine Grafik einstellung sind auch auf Hoch....ebenso AF 16x.

 

 

Das AF hatte ich schon immer auf 16x da es kaum Performance lasstig ist.

 

 

Dennoch danke an alle!

 

Labels das ist wirklich 90er Jahre, da werden alte Erinnerungen wach.

Visuelle Sicht ist gerade bei wwII sehr wichtig, leider bei DCS ein sehr großes Manko!

Eine deutliche Verbesserung wäre da schon anzustreben.

Link to post
Share on other sites

 

Nachdem ich das Video gesehen habe, brauche ich mich auch nicht mehr zu wundern, dass ich vorher auf den 3*Full-HD gegenüber dem großen 4K Monitor mehr gesehen habe ...

 

ich habe da vorher teilweise die R-27ER auf mich zufliegen sehen können :music_whistling:

 

und das teilweise aus großer Entfernung ... 4K ist da realistischer, aber halt auch blöd gegenüber dem 1080p

too much ...

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Moin,

 

 

 

ich habe auf die aktuelle OB Version gepatched, und kann kann auf einmal Lufziele wesentlich besser und früher erkennen. Davor hatte ich arge Probleme.

Ich beurteile das anhand einer Referenzmission. Vielleicht ist es auch nur Übung. Meine Settings habe ich aktiv nicht verändert.

 

 

Kann jemand eine Verbesserung bestätigen?

 

 

Grüße

 

Leo

Intel i5-2500K CPU @ 3.30GHz / MSI P67A-C43 / 16GB DDR3 RAM 1600 Mhz Dual / MSI Nvidia GTX  1060 6GB /  SSD Samsung 120/250/500GB  / ASUS VC 279 27" 1920x1080 @ 60 Hz / Track IR 4+Track Clip Pro / Sennheiser PC 360 / Thrustmaster t16000m +TWCS Throttle+TFRP Rudder / WIN 10

 

Ever tried. Sometimes failed. No matter. Try again.Fail again. Fail better.

Samuel Beckett (modified :))

Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...