Jump to content

Allgemeiner DCS News- und Newsdiskussionsthread (nur DCS-News, sonst nichts)


Recommended Posts

15 minutes ago, Jonne said:

 

Eigentlich ging es in den News zum Großteil immer nur um Wolken,

Die Wolken sind ein Teil der neuen Wetterengine.

 

"Later in the year, we will update the Weather Tool in the Mission Editor that will allow finer control of the clouds with a dynamic weather system based on a more advanced meteorological engine. "

 

19 minutes ago, Jonne said:

mal abgesehen davon ist realistisches Wetter in Flugsimulationen jetzt auch nichts neues. In DCS halt schon.

Richtig, aber es geht halt um DCS und nicht um andere Flugsimulationen 😉

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

wegen den leuten, die wolken haben wollen, sind 75% der muster im ea. vielen dank herr kazansky. aber wie o.a. ... kann ich nicht für voll nehmen. war auch mein letzter post dazu.

Es geht nicht um schöne Wolken, es geht um ein Wettermodell. Das ist genau so wichtig, wie das FM eines jeden Moduls. Wenn Du jemanden, der darauf wert legt nicht für voll nehmen kannst, ist das Dein

Das ist einer der ganz wichtigen Punkte. Wenn ich im ME Gewitter einstelle sehe ich eine geschlossene Wokendecke, in der es Blitzt und die von oben aussieht wie weisses Wasser - völlig eben. Das zu du

2 hours ago, maxxstv said:

Die für die Wolken in einer Fightflightsim oberste Priorität haben, den/die kann ich nicht für voll nehmen

 

2 hours ago, maxxstv said:

wegen den leuten, die wolken haben wollen, sind 75% der muster im ea.

vielen dank herr kazansky.

aber wie o.a. ... kann ich nicht für voll nehmen. war auch mein letzter post dazu.

Na, keine Ahnung von Fliegerei?! Ist nicht schlimm, man kann nicht alles wissen. Wetter ist DAS Wichtigste in der Luftfahrt. Eine Flugsimulation ohne vernünfiges Wetter/Wolken ist mehr ein Game als eine Simulation. Und immer nur bei severe sunshine und absoluter Windstille in DCS rumzujuckeln ist mittlerweile ziemlich oll.

 

Aber, wie zum Geier kommt man darauf, dass die Entwicklung des Wetters in DCS schuld am EA Status vieler Module ist?🤦‍♂️

 

Fox

  • Like 2

Eagle Dynamics, ceterum censeo: dare nobis ME CCLXII!

Spoiler

 

Link to post
Share on other sites

Fliegen ist halt komplex und wer meint er kann alles der Irrt, man lernt immer etwas dazu ! Ich finde es gut das ED sich mit den Essentiellen Sachen wie ATC, Wetter, DTC, Dynamic Campaign usw. befasst. Das fing mit den Waketurbulenzen an und geht mit den anderen Sachen hoffentlich weiter wie Wolken, Themik unter den Wolken...... Das nicht alles realiesierbar ist soll wohl auch klar sein schließlich muss das alles auch im MP noch spielbar sein. Der Hype nach neuen Modulen ist da kontra Produktiv da dadurch die eigentlich Wichtigen Sachen auf der Strecke bleiben. Und ich behaupte einmal das keiner ein Modul (von den Modernen Fliegern) bis ins letzte Detail beherrscht und wenn hat er Jahre dafür gebraucht.

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Jonne said:

 

mal abgesehen davon ist realistisches Wetter in Flugsimulationen jetzt auch nichts neues. In DCS halt schon.

Eben, umso wichtiger ist es das DCS da endlich mal auf den Stand der Zeit kommt!

  • Like 1

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Stimme Quigon zu. Für mich könne sie auch zuerst die neue engine bringen und danach die wolken..

System

 

Hydro H115i with 8700k @ 4,9 ghz all cores, Asus strix Z370 f, 32gb ddr4 3600Mhz, Asusrog swift 34 gsync ,Vr hp Reverb .Palit gaming pro 2080 ti Thrustmaster Warthog f18grip and th pedal

Steamvr ss 100% and dcs world ss 180%

 

tomcat eats the viper for breakfast :P

Lange lebe die Tomcat": Long live the Cat!

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Dann kann ich nur hoffen, dass ED zusammen mit einer neuen Wetter-Engine auch gleich seine "Boden-/Stand-Physik" anpasst: mir hatte es neulich bei Experimenten zu ner selbst erstellten Trainings-Mission in Nellis schon bei nur ein paar m/s Wind am Boden die F-5 mit angelegten Radkeilen an der Parkposition weggeschoben, wenn ich nicht die Radbremsen betätigt hab und das ganze Cockpit hat gewackelt, als ob ein schwerer Orkan über die Piste fegen würde 🤪

i7 6700K@4.8GHz | 64 GB DDR4-2400 |Sapphire Radeon Vega64+ | SSD-500/1000GB | 1x32“@2560x1440 + 1x24“@|1920x1200 | HOTAS-WARTHOG Throttle, F-16/Warthog/F-18-Grip | VPC: ACE2 Rudder / WarBRD Base / T-50CM2 Base with 200mm curved ext. / Mongoos T-50CM Grip | DelanClip ir-Tracker | Rift S

Link to post
Share on other sites

Livestream (oder ähnliches) heute um 19:00 Uhr:

 

 

*Intruder*


Edited by QuiGon
  • Like 2

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, QuiGon said:

*Intruder*

 

Ja, ja.... die AI A-6 von HB halt...... zumindest war das mein erster Gedanke, bevor ich mir das Video angeschaut habe. Und dann kam diese kurze Sequenz aus dem Cockpit 😊. Das hab ich doch richtig gesehen, oder??
Ein wirklich tolles Video.

Edit: habs grad gesehen.... also confirmed. Sehr cool 😉


Edited by Gizmo03
Link to post
Share on other sites

So schön das ja aussieht, aber was macht dieses Update wieder alles am Code kaputt und welche Kampagnen oder Mission gehen diesmal nicht  - wie lange braucht es bis es gefixt wird? Und dann ist gut aussehen das eine... das viel wichtigere Thema ist die Performance.

 

Ich habe es an anderer Stelle schon gesagt: Für mich braucht ED nicht immer etwas neues Ankündigen oder raushauen, erstmal die Dinge gut / fertig machen die es gibt. Ich hätte nichts gegen einen DCS der so aussieht wie heute, aber eine bessere Performance an den Tag legen würde.

  • Like 4
  • Confused 2
Link to post
Share on other sites
13 minutes ago, Matthew Flies said:

erstmal die Dinge gut / fertig machen die es gibt.

Erstmal? Endlich trifft es wohl ehr.
Es geht nicht um hübsche Wolken. Die Wolken sind die erste Stufe einer neuen Weatherengine. 

Sie machen damit im Grunde genommen genau das, was Du forderst.

Das ist seit Jahren überfällig.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Matthew Flies:

So schön das ja aussieht, aber was macht dieses Update wieder alles am Code kaputt und welche Kampagnen oder Mission gehen diesmal nicht  - wie lange braucht es bis es gefixt wird? Und dann ist gut aussehen das eine... das viel wichtigere Thema ist die Performance.

 

Ich habe es an anderer Stelle schon gesagt: Für mich braucht ED nicht immer etwas neues Ankündigen oder raushauen, erstmal die Dinge gut / fertig machen die es gibt. Ich hätte nichts gegen einen DCS der so aussieht wie heute, aber eine bessere Performance an den Tag legen würde.

Das kommt ja zu erst in Open Beta, solange kannst du ja die Standart Version nutzen, da geht in der zwischenzeit nichts kaputt.

  • Like 1
  • Thanks 1

Hardware: Windows 10 64Bit, AMD Ryzen 5 5600X, ASUS PRIME X470, 32 GB Ram 3200 MHz DDR4, MSI Gaming X Trio RX 6800 XT, M.2 SSD ADATA SX8200 2TB, Oculus Rift CV1, ASUS TUF VG279QM Monitor, TM HOTAS Warthog, VIRPIL VPC WarBRD Base mit TM Hornet Stick und Saitek Pro Flight Rudder Pedalen.

 

German Guides zu: Mirage 2000C, MiG-21bis, F5 Tiger II, Mi-8MTV2, F-14B Tomcat und Fulgabwehrsysteme

Link to post
Share on other sites

Hab da mal ne Frage... ich hab mir grad das Aktuelle Video angesehen.. gibt es da irgendwie mal Infos wie die ihre GPU´s eingestellt haben? Ich hab jetzt alles angeschaltet was geht und mit der 3090 sicherlich nicht die schwächste GPU.. aber so wie auf den Videos sieht das irgendwie einfach nie aus am Schirm.. auch in 4K nicht 😞 

DCS F-16C Blk. 40/42 :helpsmilie:

Candidate - 480th VFS - Cupra | 06

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Cupra said:

Hab da mal ne Frage... ich hab mir grad das Aktuelle Video angesehen.. gibt es da irgendwie mal Infos wie die ihre GPU´s eingestellt haben? Ich hab jetzt alles angeschaltet was geht und mit der 3090 sicherlich nicht die schwächste GPU.. aber so wie auf den Videos sieht das irgendwie einfach nie aus am Schirm.. auch in 4K nicht 😞 

Du has ja auch noch keine Wolken 😋

Och, früher sah das bei mir schon so ähnlich aus. Jetzt mit VR muss ich da gewaltige Abstriche machen, aber das ist es mir Wert 😍
Ach und auch ganz wichtig: Fliege niemals um die Mittagszeit!

 

 

regards Ganesh

 

Your orders from ED have reached a total amount of $617,82 and your hardware expenses are countless...

Reminder: You can´t invest your money much better until you wait for "GermanysNextTopModel": The Bo-105 PAH1A1

Asus Z97Pro - 4790k @4,7GHz - 32GB 2400 DDR3 - 1080Ti - Reverb G2 - MFG Crosswinds - selfmade TableMounts - centered VirPil T-50 Base - 20cm Extension - TM Warthog & Hornet Grip - pimped MSFFB2 - JetSeat SE

Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Matthew Flies said:

Ich hätte nichts gegen einen DCS der so aussieht wie heute, aber eine bessere Performance an den Tag legen würde.

 

Es gibt in DCS ein paar große und lange währende Baustellen.

 

Flug- und Fahrzeug-KI steht sicherlich ganz weit oben auf der Liste, auch der ATC ist für Ein- und Umsteiger ein Problem, und die Beschränkungen der Wetter-Engine gehören natürlich ebenfalls dazu.

 

Bei statischer Wolkendichte 1 bis 8 hat man auf genau einem Höhenband ein paar süße Flockenwölkchen, und bei Wolkendichte 9 und 10 gibt es eine komplett geschlossene Wolkendecke. Das ist jetzt erstmal nicht katastrophal schlimm, aber da die Wolken im Multiplayer nicht synchronisiert sind, kann man dort alles außer 0, 9 und 10 komplett knicken, es sei denn jeder fliegt unabhängig für sich selbst.

 

Das dynamische Wetter ist ein bisschen interessanter, kann aber zu unerwünscht krassen Winden, Wolken und sonstigen Effekten führen und ist meines Wissens ebenfalls nicht MP-synchron.

 

Kurz gesagt, das Wetter ist eine echt große Baustelle für ED. Das ist bisher ein Zwischenstand, eine Art Notlösung, die vor 10 Jahren einigermaßen okay war, aber niemals wirklich gut. Die Konkurrenz hat meines Wissens schon vor Jahren erheblich bessere Wettersimulationen gehabt, und zuletzt wurde da auch optisch die Messlatte massiv höher gelegt.

 

Ich finde es also absolut genial, dass ED dieses Thema auf der Agenda nach oben geschoben hat. Nicht nur sieht das, was wir bisher sehen konnten, einfach fantastisch aus, sondern es soll auch im MP synchronisiert sein und ist damit ein ganz großer Gewinn.

 

Und generell gilt natürlich, dass die Leute, die jetzt am Wetter bauen, nicht unbedingt die gleichen sind, die die Performance oder Kampagnen oder andere Dinge tweaken. Nicht zu vergessen, dass ED seit einigen Monaten ausdrücklich und mit Ansage einen Fokus auf Bugfixing und Performanceverbesserung legt, also genau das, was du gerade forderst.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

 

4 hours ago, Cupra said:

Hab da mal ne Frage... ich hab mir grad das Aktuelle Video angesehen.. gibt es da irgendwie mal Infos wie die ihre GPU´s eingestellt haben? Ich hab jetzt alles angeschaltet was geht und mit der 3090 sicherlich nicht die schwächste GPU.. aber so wie auf den Videos sieht das irgendwie einfach nie aus am Schirm.. auch in 4K nicht 😞 

Die Wolken machen schon recht viel aus. Ansonsten ist es halt auch wie im echten Leben. Landschaften fotografiere ich nur bei tiefstehender Sonne. Die langen Schatten wirken einfach viel dynamischer. Es heißt ja nicht umsonst "Zwischen 11 und 3 hat der Fotograf frei". Ich habe übrigens nur eine Spielzeuggrafikkarte. Die Bilder sollen nur verdeutlichen, dass der selbe Ort in DCS einfach vollkommen unterschiedlich aussehen kann, wenn man nur die Uhrzeit ändert.

 

 

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

 


Edited by coyote79
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
13 hours ago, QuiGon said:

Livestream (oder ähnliches) heute um 19:00 Uhr:

 

 

*Intruder*

 

 

Wenn dass das HB A-6 [AI] Model ist frage ich mich wie viel mehr müsste HB entwickeln um daraus ein vollwertiges Modul zu erstellen? Denn nachdem ich Sie gesehen habe möchte ich Sie nur noch Fliegen. 😍

Link to post
Share on other sites
49 minutes ago, IIurricane said:

Denn nachdem ich Sie gesehen habe möchte ich Sie nur noch Fliegen. 

Die wird als vollwertiges Modul kommen (nach der KI). Das wurde gestern so angekündigt.

Link to post
Share on other sites

Freu mich total auf die neuen Wolken. Sehen klasse aus.

Hab allerdings auch Befürchtungen, wie doll das wieder in die Performance reinhaut, im englischen Forum meinte einer, das wär wohl wieder etwas, dass sehr auf die CPU gehen würde, da das ne ähnliche Technologie wie beim MSFS sei, und da würden sich komplexe Wolkendarstellungen wohl stark auf die Bildrate auswirken.

In den Kommentaren auf Youtube wiederum heißt es, ED hätte gemeint, die neuen Wolken hätten nicht mehr impact auf die Performance als die jetzigen, kann das jemand evtl bestätigen? 

 

Nicht dass ich mich hier freue, und das dann so'n Reinfall wird wie mit den Wirbelschleppen. Kann man in VR ja leider vergessen, da deutliche Performance-Einbuße.

I7 8700K 32GB RAM NVIDIA GeForce GTX 1080ti Rift S

Link to post
Share on other sites
5 hours ago, Gizmo03 said:

Die wird als vollwertiges Modul kommen (nach der KI). Das wurde gestern so angekündigt.

😀 Das freut mich zu hören... wo wurde diese Ankündigung gemacht?

Nicht das ich an falscher Stelle danach suche.  Im Bereich OFFIZIELLE ANKÜNDIGUNGEN hab ich es nicht gesehen oder vielleicht überlesen? 🤔

Link to post
Share on other sites
17 minutes ago, DST said:

In den Kommentaren auf Youtube wiederum heißt es, ED hätte gemeint, die neuen Wolken hätten nicht mehr impact auf die Performance als die jetzigen, kann das jemand evtl bestätigen?

 

ED sagt das zwar, aber ein gewisses Maß an Performance werden die Wolken kosten, denn irgendwie müssen sie ja berechnet werden. Wie groß die Performanceeinbußen ausfallen werden, werden wir nicht wissen bevor wir es nicht selbst testen können.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...