Jump to content

Ein paar Fragen zur F/A-18C


Recommended Posts

Gute Frage! Noch etwas was dieser dünne Early Access Guide nicht beantwortet...

 

 

Edit: Nach diesem Thread soll das Fadenkreuz eigentlich den Mittelpunkt angeben, aber tatsächlich gibt es in DCS derzeit den Startpunkt der Reihe an.


Edited by QuiGon

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 322
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Eine Frage an die "Bodenkämpfer" ...

 

Ich will 8 Bomben abwerfen, in diesem Fall MK-20, 82 oder 82X:

 

Qty 8

Mul 1

Int 150

CCIP

 

ziele ich dann mit dem Fadenkreuz auf den Punkt, wo die erste Bombe einschlagen soll oder ist das der Mittelpunkt der Bombenreihe ...

 

Nach den letzten Tests bin ich mir da gar nicht mehr so sicher, ob das Kreuz den ersten Bombeneinschlag darstellt ...

 

 

 

 

Ohne nachzuschlagen und ganz ganz gefährliches halbwissen. ich meine das war ehemals bei der f16 die mitte. es wäre dann naheliegend, wenn es bei der f18 auch so wäre.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Ohne nachzuschlagen und ganz ganz gefährliches halbwissen. ich meine das war ehemals bei der f16 die mitte. es wäre dann naheliegend, wenn es bei der f18 auch so wäre.

Bitte keine solchen Vermutungen treffen. Solche Dinge können sich locker mal von Flugzeug zu Flugzeug unterscheiden!

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Bei einem KI-Teppich mit einer B-52 liegt der Marker in der Mitte.

Bei der A-10C bin ich mir auch ziemlich sicher, dass das Fadenkreuz

die Mitte der Bombenreihe bei beiden Modi darstellt.

 

 

Einfach den Abwurfintervall zB. +500ft vergrößern, dann müsste es deutlich erkennbar sein.


Edited by Sperrfeuer

I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

 

Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

 

IG Callsign: Fenris

Link to post
Share on other sites
Bei einem KI-Teppich mit einer B-52 liegt der Marker in der Mitte.

Bei der A-10C bin ich mir auch ziemlich sicher, dass das Fadenkreuz

die Mitte der Bombenreihe bei beiden Modi darstellt.

Das wird ja immer abenteuerlicher. Jetzt wird schon von Funktionsweißen der KI für B52-Bombenteppiche im Editor auf die Funktionweiße von CCIP in der Hornet geschlussfolgert...

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
Aberteuerlich wird es langsam was du dir so alles rausnimmst.

Hier wird einfach nur vermutet und geschlussfolgert und ich glaube du bist nicht in der Postion hier wem "verbieten" zu können sein Wissen zu teilen, ganz gleich ob es richtig oder falsch ist.

Ich wollte hier niemandem das Wort verbieten, tut mir leid wenn das so rüber kam. Wie maxxs aber schon selbst sagte, kann Halbwissen aber gefährlich sein, denn dadurch werden Probleme und andere Sachverhalte gerne mal noch verwirrender als sie es eh schon sind.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

sehr gutes Beispiel ... :thumbup:

 

und deutlich erkennbar, dass das Kreuz auf den ersten Bombeneinschlag gerichtet ist

 

Danke für das Videobeispiel :thumbup:

 

und wieder etwas dazugelernt ... :smartass:

A-10C, KA-50, UH-1D, FC-3, P-47D, P-51D, FW-190A, FW-190D9, Bf-109K, Spitfire IX, F-5E, F-86F, Mig-15bis, Mig-21bis, M-2000C, F-14A/B, F-16C, F/A-18C, AJS-37, L-39, CA on ...

 

Intel Core I7-7700K Socket 1151@4200GHz, 32GB DDR4 - 2133 cl-14

BeQuit 700W, Asus Z270 Strix ROC F, NVidia GTX1080 8GB

3*Samsung SSD 256GB

Phillips 43“ 4K Monitor

Windows10 (64)

Link to post
Share on other sites

Moin Leute

 

Hätte mal eine Frage zum Thema Trimmen. Das Trimmen für den korrekten Anstellwinkel bei der Landung habe ich soweit verstanden aber was hat es mit dem T/O Trim (Takeoff Trim) auf sich? Habe weder im EA Guide noch im Natops Manual etwas gefunden (wobei ich bestimmt falsch gesucht habe).

 

Eigentlich trimmt das FCS der Hornet das Flugzeug ja automatisch.

 

Vielen Dank schon jetzt für eure Hilfe/Erklärung :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Negativ. Sobald die Flaps auf HALF oder FULL stehen trimst du.

 

Starte einmal mit und einmal ohne Take-Off trim und du siehst den unterschied.

Durch das verstellen des Stabis auf 12Grad+ wirst du beim TakeOff unterstützt um einen Positiven Pitch zu erreichen.

Link to post
Share on other sites
Ich wollte hier niemandem das Wort verbieten, tut mir leid wenn das so rüber kam. Wie maxxs aber schon selbst sagte, kann Halbwissen aber gefährlich sein, denn dadurch werden Probleme und andere Sachverhalte gerne mal noch verwirrender als sie es eh schon sind.

 

Die von anderen hier gemachte Schlussfolgerung, dass das Fadenkreuz die Mitte des Sticks (Bombenlinie) darstellt, ist nicht sooo falsch:

https://forums.eagle.ru/showpost.php?p=3532913&postcount=26

 

Leider hab ich die zitierte Textpassage nicht im bekannten NATOPS gefunden.

 

Ergo:

Hier wird ED also sicher nochmal Hand anlegen (müssen).

Link to post
Share on other sites
Die von anderen hier gemachte Schlussfolgerung, dass das Fadenkreuz die Mitte des Sticks (Bombenlinie) darstellt, ist nicht sooo falsch:

https://forums.eagle.ru/showpost.php?p=3532913&postcount=26

 

Leider hab ich die zitierte Textpassage nicht im bekannten NATOPS gefunden.

 

Ergo:

Hier wird ED also sicher nochmal Hand anlegen (müssen).

Ja, genau das ist es was ich mit meiner Aussage auf der vorherigen Seite meinte:

Edit: Nach diesem Thread soll das Fadenkreuz eigentlich den Mittelpunkt angeben, aber tatsächlich gibt es in DCS derzeit den Startpunkt der Reihe an.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
Negativ. Sobald die Flaps auf HALF oder FULL stehen trimst du.

 

Starte einmal mit und einmal ohne Take-Off trim und du siehst den unterschied.

Durch das verstellen des Stabis auf 12Grad+ wirst du beim TakeOff unterstützt um einen Positiven Pitch zu erreichen.

 

Vielen Dank. Aber wie genau trimme ich dann die Hornet mittels T/O Trimm? Sorry wenn ich so blöd frage aber habe hier noch so meine Mühe

Link to post
Share on other sites
Vielen Dank. Aber wie genau trimme ich dann die Hornet mittels T/O Trimm? Sorry wenn ich so blöd frage aber habe hier noch so meine Mühe

 

Der T/O Trim Button (Start-Trim-Taste) ist nur ein Knopf, der alles auf "neutral" stellt und eben 12°Stab nach oben. Alles weitere machst du normal mit dem 4-Wege Schalter am Stick.

Schau dir am besten nochmal das Startup/Trimmung im Handbuch an.

Link to post
Share on other sites

Wie trimme ich die Hornet, wenn ich vom Träger starten möchte. Welche Tasten sind dafür zuständig?

Windows 10 64bit

Gigabyte X570 Aorus Elite

AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz

Ballistix Sport LT BLS2K16G4D30AESC 32GB

Gigabyte GeForce RTX 2070 SUPER

Link to post
Share on other sites
Wie trimme ich die Hornet, wenn ich vom Träger starten möchte. Welche Tasten sind dafür zuständig?

 

 

 

 

lediglich takeofftrimm und carrier hebelchen runter.

flaps half

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

ich habe das nochmal mit dem CCIP Fadenkreuz ausprobiert :(

 

10*Zuladung gl. Typs mit 400ft Intervall

 

MK82/MK82SnakeEye ist das Fadenkreuz der Einschlag der ersten Bombe !!

MK20/CBU-99 ist das Fadenkreuz die Mitte des Ziels ...:music_whistling:

 

Ist das so richtig oder ist eins von beiden falsch ??

A-10C, KA-50, UH-1D, FC-3, P-47D, P-51D, FW-190A, FW-190D9, Bf-109K, Spitfire IX, F-5E, F-86F, Mig-15bis, Mig-21bis, M-2000C, F-14A/B, F-16C, F/A-18C, AJS-37, L-39, CA on ...

 

Intel Core I7-7700K Socket 1151@4200GHz, 32GB DDR4 - 2133 cl-14

BeQuit 700W, Asus Z270 Strix ROC F, NVidia GTX1080 8GB

3*Samsung SSD 256GB

Phillips 43“ 4K Monitor

Windows10 (64)

Link to post
Share on other sites
ich habe das nochmal mit dem CCIP Fadenkreuz ausprobiert :(

 

10*Zuladung gl. Typs mit 400ft Intervall

 

MK82/MK82SnakeEye ist das Fadenkreuz der Einschlag der ersten Bombe !!

MK20/CBU-99 ist das Fadenkreuz die Mitte des Ziels ...:music_whistling:

 

Ist das so richtig oder ist eins von beiden falsch ??

Der von RightStuff zitierte Beitrag sollte das beantworten ;)

Die von anderen hier gemachte Schlussfolgerung, dass das Fadenkreuz die Mitte des Sticks (Bombenlinie) darstellt, ist nicht sooo falsch:

https://forums.eagle.ru/showpost.php?p=3532913&postcount=26

 

Leider hab ich die zitierte Textpassage nicht im bekannten NATOPS gefunden.

 

Ergo:

Hier wird ED also sicher nochmal Hand anlegen (müssen).

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

jetzt bin ich ein bisschen von der Rolle :music_whistling:

 

Also bei Minen soll der Pipper den ersten Abwurf darstellen ...

und alle anderen die Mitte des Ziels?

 

Ein bisschen verwirrt ich bin ...

Ist das (OT!) in der A-10C auch so ?

Bin da gerade nicht firm drin :(

 

Sorry, ich werde langsam alt :smartass:

A-10C, KA-50, UH-1D, FC-3, P-47D, P-51D, FW-190A, FW-190D9, Bf-109K, Spitfire IX, F-5E, F-86F, Mig-15bis, Mig-21bis, M-2000C, F-14A/B, F-16C, F/A-18C, AJS-37, L-39, CA on ...

 

Intel Core I7-7700K Socket 1151@4200GHz, 32GB DDR4 - 2133 cl-14

BeQuit 700W, Asus Z270 Strix ROC F, NVidia GTX1080 8GB

3*Samsung SSD 256GB

Phillips 43“ 4K Monitor

Windows10 (64)

Link to post
Share on other sites
lediglich takeofftrimm und carrier hebelchen runter.

flaps half

 

Der Takeoff Trim vom Carrier ist aber nicht der automatische 12°.

 

Du musst dein Startgewicht von der Checklisten-Seite ablesen und dann die Maschine von Hand nachtrimmen.

 

Unter 44,000: 16° Trim, Start mit MIL oder Nachbrenner

45,000 bis 48,000: 17°, Start mit MIL oder Nachbrenner

49,000 und mehr: 19° und Start nur mit Nachbrenner

Link to post
Share on other sites
jetzt bin ich ein bisschen von der Rolle :music_whistling:

 

Also bei Minen soll der Pipper den ersten Abwurf darstellen ...

und alle anderen die Mitte des Ziels?

 

Ein bisschen verwirrt ich bin ...

Ist das (OT!) in der A-10C auch so ?

Bin da gerade nicht firm drin :(

 

Sorry, ich werde langsam alt :smartass:

Wenn ich mich recht entsinne war das in der A-10 anders. Da hatte glaube ich der Pipper den Beginn der Abwurfreihe markiert. Aber sicher bin ich mir nicht. Habe schon lange keine Ripple-Abwürfe mehr mit der A-10 gemacht.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Blacklevel?

 

Hi Leute,

mal ´ne ganz kurze Frage (die mir Tante Google leider nicht beantworten konnte): Was stelle ich mit dem Regler "Blacklevel" eigentlich ein? Ich habe im Spiel mal mit dem Regler rumgespielt, konnte aber keine Funktion feststellen...

 

VG

X-56 HOTAS, TFRP Pedals

Modules: F-5E, FC3, F/A-18C, Mirage 2000 C, AV-8BNA, FW-190 A-8, F-16C Viper

SystemSpecs: AMD A8-6600K (4x3,9GHz), 16 GB RAM, NVidia GeForce GTX1070 8GB, WIN10 64bit

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...