Jump to content

Dokus Filme & Co


Recommended Posts

Moin liebe Gemeinde,

mir fiel eben auf, dass wir keinen vergleichbaren Thread haben, also her damit.

 

Grund ist, dass Spiegel TV eine wirklich gute Doku über die deutschen F-4F gemacht hat, die ich euch nicht vorenthalten wollte.

 

Bei der Gelegenheit kann man ja auch künftig vergleichbares hier rein packen.

 

viel Spaß

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

:thumbup::thumbup:

Kann man nur neidisch werden.

What goes up, must come down !

Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

Link to post
Share on other sites

Das waren ja ein paar Dieselloks...

Das barocke Alter hat man den Maschinen schon ziemlich stark angesehen.

 

Eine F4 wäre aber Super für DCS World! :D

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites

Zwischen den Schilderungen von Einsätzen gibt es auch gute Information :

Entstehungsgeschichte der A10 und dass eigentlich nur die Army sie mag und nicht die Air Force

 

Hatte dazu mal gehört das vor allem der "elitäre" Gedanke der Airforce dafür gesorgt hat und das man sich im Grunde zu fein ist derartig schmutzige Aufträge zu übernehmen für welche die A-10 geschaffen wurde. Auf der anderen Seite wollte man natürlich auch nicht das Heft aus der Hand geben und der Army die Luftnahunterstützung überlassen. Offenbar sehen auch viele Fighterjet Piloten die A-10 Piloten als eine Art "Busfahrer" an und rümpfen hochnäsig die Nase.

 

Ich weiß nicht mehr wo ich das gelesen hatte, aber es würde ja wirklich in diesen Elite Gedanken rein passen, auf den man Kampfpiloten von Amtswegen her ja grundsätzlich konditioniert.

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites
Hatte dazu mal gehört das vor allem der "elitäre" Gedanke der Airforce dafür gesorgt hat und das man sich im Grunde zu fein ist derartig schmutzige Aufträge zu übernehmen für welche die A-10 geschaffen wurde. Auf der anderen Seite wollte man natürlich auch nicht das Heft aus der Hand geben und der Army die Luftnahunterstützung überlassen. Offenbar sehen auch viele Fighterjet Piloten die A-10 Piloten als eine Art "Busfahrer" an und rümpfen hochnäsig die Nase.

 

Ich weiß nicht mehr wo ich das gelesen hatte, aber es würde ja wirklich in diesen Elite Gedanken rein passen, auf den man Kampfpiloten von Amtswegen her ja grundsätzlich konditioniert.

 

Jup, das ist leider so. Die A-10 genießt in der USAF leider keinen guten Ruf. Ein ehemaliger USAF-General (glaube er war sogar amtierender Generalstabschef der USAF) soll als Reaktion auf den Wunsch seines Sohnes A-10-Pilot zu werden gesagt haben: "Ich habe meinen Sohn verloren". Das sagt schon einiges.

 

Gerade in den letzten 2-3 Jahren findet eine regelrechte Schlammschlacht um die A-10 statt in der die USAF mit allen Mitteln versucht die A-10 los zu werden und dabei auch vor Einschüchterungen, Drohungen und übelsten Statistiktricksereien nicht zurück schreckt. So hat ein USAF-General damit gedroht, dass jeder Pilot der sich gegenüber dem Kongress positiv über die A-10 äußert, Landesverrat begeht. Des Weiteren hat die USAF Statistiken veröffentlicht in der die A-10 als Gefahr für die eigenen Truppen dargestellt wird, da sie mehr US-Truppen durch Friendly Fire getötet haben soll als jedes andere Flugzeugmuster. Was man dabei aber bewusst ausgelassen hat, ist die Anzahl der Einsätze, denn wenn man die in Relation zu den Friendly-Fire-Vorfällen stellt steht die A-10 auf einmal als eines der Flugzeugmuster mit der geringsten Friendly-Fire-Rate da...

 

Das ist echt übel was da los ist, aber zum Glück sitzen im Kongress einige vehemennte A-10-Supporter, allen voran Senator John McCain (Präsidentschaftskandidat 2008 und ehemaliger CAS-Pilot der über Vietnam abgeschossen wurde) sowie die Abgeordnete Martha McSally (ehamalige A-10-Pilotin und Staffelkapitänin), die sich bisher gegen die USAF behaupten und die A-10 bislang im Dienst halten konnten.

 

Vor ein paar Jahren hatte die Army auch schon mal damit gedroht die A-10 notfalls selbst zu fliegen wenn die Air Force sich weigern sollte, was wiederum Urängste bei der Air Force geweckt hat, die sich ihre Unabhängigkeit von der Army (USAAF) teuer erkämpfen misste.


Edited by QuiGon

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Allerdings wird die A-10 auch ordentlich gehyped. Es klingt schnell so als wäre die A-10 das beste und einzige was man für CAS benutzen kann.

McCain ist noch sehr altmodisch wenn es um CAS geht und kann sicht nicht vorstellen das ein Bomber das im Grunde genauso gut kann wie jedes andere Muster. Die Zahlen zu geflogenen CAS Einsätzen sprechen allerdings Bände. Es ist nicht die A-10 mit den meisten Einsätzen auf ihrem Konto.

Wie alles andere im Militär ist sie nur ein einzelner Baustein. Wenn es allerdings um das Budget geht, muss der kleine limitierte Baustein dem weichen der die selbe Rolle erfüllt und somit insgesamt rentabler ist.

Denn das Argument das die A-10 günstiger ist pro Flugstunde ist auch nicht ganz richtig, denn man muss beachten das die gesamte Logistik dahinter sehr teuer ist. Man bracht die Ausbildungsstandorte, Ersatzteile, die mWn nicht einfach zu bekommen sind für Muster die nicht mehr hergestellt werde, und auf das Muster geschultes Bodenpersonal.

 

Alles in allem ist es nicht so das die A-10 schlecht ist. Allerdings muss man irgendwann den Schritt machen und alte Muster einmotten.

 

 

damit es nicht zu sehr OT wird, hat jemand einen Link zu der Doku über den Tiger, die immer mal wieder auf N24 läuft?

Link to post
Share on other sites

Ein ehemaliger USAF-General (glaube er war sogar amtierender Generalstabschef der USAF) soll als Reaktion auf den Wunsch seines Sohnes A-10-Pilot zu werden gesagt haben: "Ich habe meinen Sohn verloren". Das sagt schon einiges.

...

So hat ein USAF-General damit gedroht, dass jeder Pilot der sich gegenüber dem Kongress positiv über die A-10 äußert, Landesverrat begeht.

 

Bei solchen Irren fragt man sich hin und wieder ja schon wie es die Menschheit überhaupt geschafft hat sich nicht selber das Licht auszuknipsen...

Diese Gestalten erinnern mich sofort an Typen wie Curtis E. LeMay (Strategic Air Command). Das war der Verrückte der 1950 dafür plädiert hat die UDSSR mit einem umfassenden Präventivschlag nuklear zu vernichten. Einer dieser typisch erzkonservativen Testosteron Alphamännchen die ja nach wie vor überall rumlaufen.

 

Da kann man wirklich heilfroh sein das die Welt noch nicht in Schutt und Asche liegt, aber glücklicherweise werden solche Strömungen ja relativ gut im Zaum gehalten.

 

Aber zurück zur A-10.:music_whistling:

Letztlich wird die A-10 aber (-wie auch im Video angesprochen) so oder so ersetzt. Ich frage mich nur ob das aktuelle Arsenal da wirklich eine passende Alternative hat. Im Video heißt es ja die zukünftige F-35 alles besser könnte, aber irgendwie hört sich das nicht so überzeugend an (?)


Edited by Manitu03

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites

Ist auch eine N24 Doku, deren Qualität und Richtigkeit lässt in aller Regel sehr zu wünschen übrig. Dass die A-10 zB Sachen kann, die die F-35 definitiv nicht bringt ist uns hier allen glaub ich klar.

Ich gehe stark davon aus, dass die CAS Geschichte in naher Zukunft komplett von Drohnen übernommen wird. Die Time over Target ist einfach ungeschlagen und embedded JTACs sind ja auch auf dem Vormarsch. Abgesehen davon dass die Flugstunde auch billiger seind sollte als bei bemannten Flugzeugen.

Nur für SoF sind die weniger eindrucksvoll, da muss man wohl auf Hubschrauber zurückgreifen... :)

 

 

Thema: Manitu hat gerade das SAC angesprochen: Dr Seltsam spiegelt die Taktiken des kalten Krieges extrem präzise wieder. Im speziellen Bezug auf die Bomber allerdings.

Link to post
Share on other sites
Aber zurück zur A-10.:music_whistling:

Letztlich wird die A-10 aber (-wie auch im Video angesprochen) so oder so ersetzt. Ich frage mich nur ob das aktuelle Arsenal da wirklich eine passende Alternative hat. Im Video heißt es ja die zukünftige F-35 alles besser könnte, aber irgendwie hört sich das nicht so überzeugend an (?)

Sie wird wohl durch zwei Flugzeuge abgelöst. Zum einen durch besagte F-35 und zum anderen liebäugelt man damit Super Tucanos als sogenannte Counterinsurgency-Flugzeuge anzuschaffen, um damit die einzigartigen CAS-Fähigkeiten der A-10 zu erhalten, was mit fast jets wie der F-35 nicht möglich ist.

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

 

Flügel aus Stahl SU 25 Frogfoot

 

Es gibt ja noch andere CAS Flugzeuge. ;-)

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=clGvugFDu5Y

 

Hier noch ein Beitrag aus der russischen Sendung SMOTR, mit englischen Untertiteln für die die kein Russisch können ;-)

Corsair Obsidian 750D | Asus ROG Maximus Hero Xi | i9-9900K | Corsair H115i Pro | 32GB Corsair DDR4-3200 | EVGA GTX 1080 SC | Corsair AX760 | Samsung EVO 970 Plus 1TB M.2 nvme | 2x Samsung EVO 860 1TB | Seagate 1 TB | Seagate 2TB | LG DVD Drive | Acer XB241H | Win 10 Pro x64 | Røde NT-USB | Beyerdynamic DT-880 Edition 250Ω | FiiO E10K DAC-AMP | Logitech G502 Proteus Spectrum | Logitech G910 Orion Spectrum | Steelseries QcK | TM Warthog HOTAS | MFG Crosswind | Track IR 5 & TrackClipPRO

Link to post
Share on other sites

Der "Witwenmacher" - Starfighter F-104G

https://www.youtube.com/watch?v=e-FzzWQ1V4s

- Jack of many DCS modules, master of none.

- Personal wishlist: F-15A, F-4S Phantom II, JAS 39A Gripen, SAAB 35 Draken, F-104 Starfighter, Panavia Tornado IDS.

 

| MSI Z87-G45 Gaming | i5-4670K @ 4.3Ghz | 32Gb DDR3 1600 | Asus GTX 1070 Strix OC | Samsung 850 Evo 250 & 500Gb | 40" Sony FullHD | Oculus Rift CV1 | Thrustmaster Warthog Stick (19.5cm extension) & Throttle | MFG Crosswind | Windows 10 |

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

 

Arnulf Hartl is a former German Air Force F-104 and F-4F Pilot. The main focus of the interview is his time on the F-104, which includes training, front line squadrons, stories and being an instructor.

- Jack of many DCS modules, master of none.

- Personal wishlist: F-15A, F-4S Phantom II, JAS 39A Gripen, SAAB 35 Draken, F-104 Starfighter, Panavia Tornado IDS.

 

| MSI Z87-G45 Gaming | i5-4670K @ 4.3Ghz | 32Gb DDR3 1600 | Asus GTX 1070 Strix OC | Samsung 850 Evo 250 & 500Gb | 40" Sony FullHD | Oculus Rift CV1 | Thrustmaster Warthog Stick (19.5cm extension) & Throttle | MFG Crosswind | Windows 10 |

Link to post
Share on other sites

Interesting interview, thanks for sharing @Knock-Knock!

 

Er spricht nicht nur über die F-104, sondern im letzten Drittel des Videos auch über seine Erfahrungen mit der F-4.

Interessant finde ich auch die Story die er gegen Ende erzählt, wo er einen "MEDEVAC-Flug" mit der F-104 machen musste. :D

Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 RAM + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

 

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

 

Tornado3 small.jpg

Link to post
Share on other sites

Würde diesen Thread gerne um ein paar Filme erweitern:

 

Top Gun (Das Original) Dazu brauchts keine weiteren Infos

Flug durch die Hölle (Flight of the Intrunder) Ein Film nach dem Buch von Steven Coonts. Handelt von einer schwierigen Mission mit einer A-6 zur Zeit des Vietnamkrieges. Super Film und sehr empfehlenswert :thumbup:

Sky Fighters: Ein französischer Film mit der Mirage 2000. Es geht um eine Flugzeugentführung während einer Flugshow. Ebenfalls guter Film mit vielen Flugszenen. Sehr unterhaltenswert.

Im Fadenkreuz: Bei einem Aufklärungsflug über Bosnien wird eine F/A-18F Super Hornet von einer Sam Rakete abgeschossen. Pilot und WSO können den Schleudersitz betätigen. Es beginnt ein Überlebenskampf in Bosnien. Kein schlechter Film, am Anfang einige coole Szenen mit der Super Hornet

Red Sky (Habe diesen Film noch nicht gesehen)

Into the sun: F-15 vs Mig-29 Habe den Film ebenfalls noch nicht gesehen

Der stählerne Adler: Filmreihe aus den 80ern mit Flugszenen der F-16.

Stealth - Unter dem Radar: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe. Ein Flugzeug, das selbständig die Kontrolle übernimmt.Es muss zerstört werden, bevor es ganz ausser Kontrolle gerät. Kein bekannter Flugzeugtyp.

 

Vielleicht kennt ihr noch weitere Filme :pilotfly:

 

Cheers Weasel

Link to post
Share on other sites
Red Sky (Habe diesen Film noch nicht gesehen)

 

Dann spar ihn dir, denn das ist der schlechteste Fliegerfilm, den ich je gesehen hab. Ausstattung, Realismus, Flugphysik, CGI - alles unterste Schublade. Hab ihn direkt wieder verkauft. :lol:

Link to post
Share on other sites
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...