Jump to content

Frage zum Trainng SU-25 T


Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin gerade auf ein Problem gestoßen. Ich fliege aktuell zur Eingewöhnung und zum Lernen die Trianingsmissionen in der SU-25T.

 

Die ersten 2 Trainings sind ohne Probleme zu durchlaufen. Training 3 (Landung einfach) klappt aber irgendwie nicht.

 

Nachdem der Fluglehrer die Anweisungen gegeben hat und man aus der Aktivpause rauskommt schaffe ich es irgendwie ständig den Waypoint 2 zu verpassen.

 

Der Lehrer gibt mir zwar die Anweisung, dass ich zum Waypoint 2 fliegen soll, mit der Interpretation der Instrumente habe ich allerdings meine Probleme.

Es fängt damit an, dass auf dem HSI der weiße Doppelpfeil die direkte Richtung zum Waypoint anzeigt. In meinen Fall zeigt dieser Pfeil auf ca 1 Uhr.

Im ADI wird mittels der gelben Linien ja die eigene Position zum Waypoint Kurs angezeigt.

Die vertikale Linie befindet sich allerdings links von der Intrumentenmitte. Die Horizontale Linie zeigt einen deutlich tieferliegenden Kursverlauf zum Waypoint an.

Egal wie genau ich versuche diese gelben Linien des ADI zentrisch zu halten, der Fluglehrer gibt keinen Ton mehr von sich obwohl ich auch anhand der Distanzanzeige im HUD direkt den Waypoint überflogen habe. Beim Überflug springt die Anzeige im HUD auch automatisch auf Waypoint 3 ohne dass ich manuel umgeschaltet habe.

 

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich dieses Training erfolgreich bestehen kann?

 

Irgendwie verstehe ich das Ganze nicht.

 

Danke!

Link to post
Share on other sites

Es gibt da sicher zwei Tipps von mir.

 

1.: Nur zum Testen, ob beim Waypoint etwas passieren sollte, schalte doch mal den Autopiloten ein.

2.: Vielleicht hilft es dir, wenn du den Anweisungen vom HUD folgen würdest, also in Richtung des O fliegst.

 

Und vielleicht hat Rakuzard ein Tutorial dafür auf YouTube, solltest mal vorbeischauen.

Link to post
Share on other sites
Es fängt damit an, dass auf dem HSI der weiße Doppelpfeil die direkte Richtung zum Waypoint anzeigt.

Der weiße Doppelpfeil gibt dir die Richtung an, in die du fliegen sollst, um wieder auf den Flugpfad (die Linie zwischen zwei Wegpunkten) zu gelangen.

Der gelbe Pfeil gibt dir die direkte Richtung zum Wegpunkt an!

 

 

Und vielleicht hat Rakuzard ein Tutorial dafür auf YouTube, solltest mal vorbeischauen.

Ein Tutorial für die Trainingsmission hab ich nicht :) Das wär ja... ein Tutorial für das Tutorial... :D

Zu den Themen Navigation und Landung hab ich schon eher was :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

- Deutsche Tutorials und DCS Gameplay: Forum Thread | youtube.com/Rakuzard -

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank. Der Tip mit dem Autopilot werde ich ausprobieren und die Sache mit der Flughöhe auch.

 

Zum Thema HSI: Damit ich das richtig verstehe. Der Doppelpfeil weist in Richtung des Flugpfades zwischen dem gewählten Waypoint und dem Vorherigen? Und der gelbe Pfeil weist direkt in Richtung des gewählten Waypoints?

Link to post
Share on other sites
Zum Thema HSI: Damit ich das richtig verstehe. Der Doppelpfeil weist in Richtung des Flugpfades zwischen dem gewählten Waypoint und dem Vorherigen? Und der gelbe Pfeil weist direkt in Richtung des gewählten Waypoints?

Jap. Wenn du genau auf dem Flugpfad fliegst, dann liegen beide Pfeile auch genau übereinander.

[sIGPIC][/sIGPIC]

- Deutsche Tutorials und DCS Gameplay: Forum Thread | youtube.com/Rakuzard -

Link to post
Share on other sites

Ich habe das Turorial nun auch gemacht und erst als ich genau auf Flughöhe, Geschwindigkeit und "gelben Pfeil" geachtet habe, kam ich gut zum gesuchten Wegpunkt.

Die Landung war dann irgendwie schlecht ... das bekomme ich ohne Tutorial besser hin.

Die angegebenen Geschwindigkeiten und der frühe Zeitpunkt für Landeklappen und Fahrwerk haben mein Flugzeug zu schnell verlangsamt und ich musste Vollgas geben und wie ein Irrer steuern ... dabei ist dann auch ein Rad abgebrochen.

Ich kam aber trotzdem noch auf der Landbahn zum Stehen und der Lehrer meinte dann "Gut, damit ist die Mission beendet".

 

Ähm ... naja.

________________________

Flugzeuge: P-51D Mustang; Spitfire LF Mk. IX; A-10C; F-5E Tiger II; FC3-Flieger

Karten: Caucasus; Nevada, Normandy

PC: AMD Ryzen 7 2700X; 32GB Ram; MSI Gaming X Trio 2080; M.2 SSD; Win10; 27" ASUS WQHD GSync

Zusätzliche Ausrüstung: TrackIR, TM Warthog HOTAS; MFG Crosswind; 4x TM MFD

Link to post
Share on other sites
Jap. Wenn du genau auf dem Flugpfad fliegst, dann liegen beide Pfeile auch genau übereinander.

 

 

Aah, ok. Ich hatte mittlerweile auch in diesem Forum ein Thread gefunden, von einem "Streuner", der genau das gleiche Problem hatte wie ich. Die Verwirrung wird durch folgende Informationen hervorgerufen:

 

Wenn das Training aus der Pause heraus gestartet wird soll man zu Nav 2 fliegen. Schaut man auf den HSI. Wenn ich mich richtig erinnere zeigen die Pfeile, zumindest der Doppelpfeil, nach rechts (ca. 1 Uhr).

Kontrolliert man im ADI die gelben Linien, stellt man fest, dass die vertikale Linie nach links weist. Ebenso das "O" im HUD. Dieses zeigt sich auf 8 Uhr. Also wäre das notwendige Manöver ein Kurve nach links um die gelbe vertikale Linie zentrisch zu halten. Das ist allerdings schwer zu begreifen, weil der Doppelpfeil im HSI ja nach rechts zeigt.

 

Ich habe die Sache allerdings verstanden, da ja nicht nur die Position des Navigationspunkes und der Flugpfad die Nadeln und Linien beeinflussen, sondern auch die Flugrichtung und die Position des Flugzeugs zum Navigationspunkt respektive Flugpfad.

 

Ich probiere das Ganze gleich mal aus und werde berichten.

Link to post
Share on other sites

Der Kreis um HUD und auch die gelben Linien im ADI sind nichts anderes als ein Flight Director. Das gibt dir also nicht die direkte Route an, sondern eher eine Vorgabe vom Bordcomputer, wie er jetzt gerade fliegen würde. Und das muss nicht immer der direkteste Weg sein... der lässt einen öfter auch mal Kreise drehen. Ist im Autopiloten immer ganz gut und lustig zu sehen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

- Deutsche Tutorials und DCS Gameplay: Forum Thread | youtube.com/Rakuzard -

Link to post
Share on other sites

Danke für die Tips. Ich habe das Training erfolgreich bestanden. Auch eine Wiederholung des Ganzen lief ohne Probleme. Insgesamt ist bei der Landung Flight Simulator Erfahrung von Vorteil.

Ein wenig Probleme habe ich noch bei der Geschwindigkeit für den Landeanflug.

Welche Schubeinstellungen verwendet ihr beim Landeanflug?

Wie @Dugo schon erwähnte habe ich zu früh zu wenig Geschwindigkeit bei zu wenig Schub und verliere dadurch unweigerlich an Höhe.

Führt ihr den kompletten Landeanflug mit der Airbrake durch? Ab wann schaltet ihr die Landingflaps?

Und ab welchem Airspeed darf man das Fahrwerk ausfahren?

Link to post
Share on other sites
Danke für die Tips. Ich habe das Training erfolgreich bestanden. Auch eine Wiederholung des Ganzen lief ohne Probleme. Insgesamt ist bei der Landung Flight Simulator Erfahrung von Vorteil.

Ein wenig Probleme habe ich noch bei der Geschwindigkeit für den Landeanflug.

Welche Schubeinstellungen verwendet ihr beim Landeanflug?

Wie @Dugo schon erwähnte habe ich zu früh zu wenig Geschwindigkeit bei zu wenig Schub und verliere dadurch unweigerlich an Höhe.

Führt ihr den kompletten Landeanflug mit der Airbrake durch? Ab wann schaltet ihr die Landingflaps?

Und ab welchem Airspeed darf man das Fahrwerk ausfahren?

 

Ich würde dir empfehlen das Tutorial zur Su-25Tvon Rakuzard anzuschauen.

Hier im Forum leicht zu finden (heute kommt wieder ein neuer Teil heraus).

https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=156188

 

Ich habe die Luftbremse gar nicht benutzt, weil in dem Tutorial von DCS die Geschwindigkeit sehr gering und der Weg zur Landebahn noch so weit war.

 

Die Landeklappen fahre ich auch erst bei 350 km/h voll aus und das Fahrwerk auch so zwischen 380 und 350. Das geht dann recht gut. Wenn ich zu schnell bin, dann eben mit Luftbremse.

 

Es gibt hier auch irgendwo ein sehr gutes Handbuch auf Deutsch, da stehen auch die empfohlenen Höchstgeschwindigkeiten für die einzelnen Verfahren.

Ich habe mir diesen Ratgeber einfach ausgedruckt und abgeheftet.

https://www.digitalcombatsimulator.com/de/files/446449/

________________________

Flugzeuge: P-51D Mustang; Spitfire LF Mk. IX; A-10C; F-5E Tiger II; FC3-Flieger

Karten: Caucasus; Nevada, Normandy

PC: AMD Ryzen 7 2700X; 32GB Ram; MSI Gaming X Trio 2080; M.2 SSD; Win10; 27" ASUS WQHD GSync

Zusätzliche Ausrüstung: TrackIR, TM Warthog HOTAS; MFG Crosswind; 4x TM MFD

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...