Jump to content

Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.


Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.  

417 members have voted

  1. 1. Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.

    • Oculus Rift
      307
    • HTC Vive
      52
    • Pimax 8k
      21
    • PlayStation VR
      14
    • Google Cardboard & Co.
      5
    • Andere (China VR Headsets, etc.)
      33


Recommended Posts

  • Replies 4.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heute kam meine Reverb G2. Uhhh diese Schärfe. Gott ist das sch***e nochmal geil 😄 FoV ist etwa wie bei der Rift CV1 - Könnte nach links und rechts mehr sein. Aber gott ist das geil in der Mig21,

Na ja, zurücklehnen, entspannen und das Weihnachtsfest mit der Familie genießen.    

Ich habe die letzten Tage damit verbracht meine neue Hardware zu verbauen und gleich mal einzustellen.   Ich hab mal paar Screenshots gemacht mit der Caucasus P47D Cold&Dark Standardmiss

Ach du Schande...:(

Das ist ja in keiner Welt eine Konkurrenz und ich war selbst schon immer AMD Fan, aber da nützt selbst die größte rosa Brille nix mehr. :\

 

*Ihr, die ihr hier eintretet, lasst alle Hoffnung fahren!*

1w9epi.jpg

 

Wie konnte AMD nur so derart ins Hintertreffen gelangen, gibt nichts schlimmeres als ein Produkt ohne echte Konkurrenz.:(

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites

Ich muss sagen, die Tests mit einer 2080ti finde ich ja ein bisschen quatsch. Wenn die Pimax mit der Grafikkarte nicht vernünftig läuft, dann ist dort ja was grundsätzlich falsch gelaufen. Mich würde viel mehr interessieren ob die Headsets auch mit einer 1080 oder 1070ti laufen. Die Masse der Leute wird ja wohl kaum 1.300 Steine für eine Graka ausgeben und zusätzlich noch die Pimax kaufen wollen oder können. Also mir sind die neuen Garfikkarten einfach viel zu teuer und wenn die Pimax nicht mit 1080 oder 1080ti vernünftig laufen, dann bleibe ich sicher noch ne ganze Weile bei der Rift.

Link to post
Share on other sites

Es zeigt zumindest wo die Richtung hingeht.

 

 

Ich setzte ja ganz stark auf das Eye Tracking und glaube, das wird nochmal ein echter Boost.

 

 

Die GTX 2080 wird ja auch irgendwann mal im Preis fallen. Aber das kann dauern, weil AMD ja da auf ganzer Linie versagt und kein echtes Konkurenzprodukt bieten kann. Bis dahin wird Nvidia nochmal kräftig die Bitcoin Industrie abmelken. Die zahlen NOCH die Preise!

 

 

Trotzdem toll das der Voodoo auch über DCS World berichtet.

System Specs: AMD R5 1600x, Windows 10 64-Bit, 16GB RAM, GTX 1080, X52 Pro Throttle, Tobsen CM Kollektiv, Saitek Rudder Pedals, VPC T-50 CM2 + WarBRD Base, HP Reverb G2

Helis: UH-1H / KA-50 / MI-8 / SA-342   Jets: F-5E / F-14A/B / F/A-18C / MC-2000 / A-10C / A-10C II / AV-8B / AJS 37 / MIG-21bis    WWII: Spitfire

Misc.: Combined Arms / NS430 / Supercarrier   Maps:  Nevada / Persian Gulf / Normandie / Syria   Waiting for: Mi-24 P / OH-58 / AH-64 D / BO-105

Link to post
Share on other sites
Ich muss sagen, die Tests mit einer 2080ti finde ich ja ein bisschen quatsch. Wenn die Pimax mit der Grafikkarte nicht vernünftig läuft, dann ist dort ja was grundsätzlich falsch gelaufen.

Das war auch mein erster Ansatz als die Pimax angekündigt wurde.

Wobei man das Headset aber auch abseits von DCS betrachten sollte. Denn eine Sim wie DCS ist ja das absolute Hardcore Szenario überhaupt...aber für ruhigere VR Spiele, oder Spiele die nicht so Hardware hungrig sind wie bspw. Rennsims, ist die Pimax eine tolle Sache. Alleine wenn man sich damit Filme in einer Kino App ansieht dürfte das richtig gut rüber kommen. :)

 

Für DCS aber meiner Meinung nach leider komplett ungeeignet, da schlicht die Hardwarepower fehlt um das Teil auch nur halbwegs vernünftig zu befeuern. (-zumindest sofern man nicht über unbegrenzte Mittel verfügt und sich z. B. zwei RTX 2080ti im SLI Gespann verbaut :D)


Edited by Manitu03

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites
(-zumindest sofern man nicht über unbegrenzte Mittel verfügt und sich z. B. zwei RTX 2080ti im SLI Gespann verbaut :D)

 

 

Was aber auch NULL bringt. Wurde durch Voodoo VR schon gestestet.

 

 

System Specs: AMD R5 1600x, Windows 10 64-Bit, 16GB RAM, GTX 1080, X52 Pro Throttle, Tobsen CM Kollektiv, Saitek Rudder Pedals, VPC T-50 CM2 + WarBRD Base, HP Reverb G2

Helis: UH-1H / KA-50 / MI-8 / SA-342   Jets: F-5E / F-14A/B / F/A-18C / MC-2000 / A-10C / A-10C II / AV-8B / AJS 37 / MIG-21bis    WWII: Spitfire

Misc.: Combined Arms / NS430 / Supercarrier   Maps:  Nevada / Persian Gulf / Normandie / Syria   Waiting for: Mi-24 P / OH-58 / AH-64 D / BO-105

Link to post
Share on other sites
Das war auch mein erster Ansatz als die Pimax angekündigt wurde.

Wobei man das Headset aber auch abseits von DCS betrachten sollte. Denn eine Sim wie DCS ist ja das absolute Hardcore Szenario überhaupt...aber für ruhigere VR Spiele, oder Spiele die nicht so Hardware hungrig sind wie bspw. Rennsims, ist die Pimax eine tolle Sache. Alleine wenn man sich damit Filme in einer Kino App ansieht dürfte das richtig gut rüber kommen. :)

 

Für DCS aber meiner Meinung nach leider komplett ungeeignet, da schlicht die Hardwarepower fehlt um das Teil auch nur halbwegs vernünftig zu befeuern. (-zumindest sofern man nicht über unbegrenzte Mittel verfügt und sich z. B. zwei RTX 2080ti im SLI Gespann verbaut :D)

 

 

 

 

Ja das habe ich ja gemeint. mit der 2080ti wird es schon laufen, aber was die Meisten hier interessieren dürfte ist doch, was ist die mindest Voraussetzung für die 5k+ oder 8k. Kann man die Pimax kaufen und verwenden wenn man eben z.B. eine 1080 hat?

 

 

Ich persönlich verwende VR nur in Simulationen. DCS und Racing, alles andere ist für mich uninteressant aber Voodoo.de und Sebastian Ann testen ja quer Beet, so kommt ja jeder auf seine Kosten. Wie gesagt die meisten werden keine 2080ti haben und für die ist es interessant zu wissen ab welcher Karte läuft sie minimum. Daher finde ich Tests mit 2080ti quatsch.

Link to post
Share on other sites
Daher finde ich Tests mit 2080ti quatsch.

Nun, "Quatsch" sind sie mit Sicherheit nicht, denn es gibt mehr als genug Fligh Sim Enthusiasten hier die bereit sind den Preis für eine 2080ti zu zahlen und es ist ja nicht so das nur die 2080ti getestet wird. Wobei aber so oder so klar zu sein scheint, dass die 2080ti aktuell quasi die minimale Voraussetzung darstellt um mit der Pimax zumindest halbwegs vernünftig DCS zu spielen. Mir selbst wären allerdings selbst mit einer 2080ti die FPS in DCS zu gering.

 

Ob sich das zukünftig durch Softwareanpassungen oder Dinge wie Eye Tracking ändert muss man sehen, bzw. abwarten.

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites

Ich wusste bspw. nicht das die 2080ti im Verbund mit der PImax derart schlechte FPS Zahlen liefert...

Wie gesagt, ein durchaus sinnvoller Test, die aktuell beste Grafikkarte zusammen mit dem aktuell besten VR Headset in die Waagschale zu werfen.

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites

Gute Nachrichten bzgl. der Optimierung der Performance aus dem Pimax-Forum:

 

 

PimaxVR

Several additional improved solutions are to be done.

1. we just found some extra rendered vertical FOV which exceed the real vertical FOV. that waste about ~10% of current total rendering pixels. we will try to reduce the rendered vertical FOV but keep some margin and not impact the real visual FOV. Hope this helps us improve the whole performance 4%~6%.

  1. Nivida keeps improving their driver for RTX2080/RTX2080Ti. This might help a bit. 3%-6%?
  2. We're developing ASW. ASW will help a lot for the real VR experience while the FPS drop off.
  3. 72Hz or 65Hz optional mode will do helps, might another ~8-10%?

Planned to be supported by Pimax exclusive SDK in the future.

fix foveated rendering and other new techs from VR works or LiquidVR.

60Hz*2 for BrainWrap in the future, we're trying.

We believe we put more effort into the software fine-tuning and optimization, more chance of performance improvement we can achieve. Since Pimax 8K/5K+ and RTX2080/2080Ti are newly born, they definitely have some margin to be optimized.​

 

 

Zumindest scheinen sie ja sehr an der Optimierung der Performance ihrer Headsets bemüht zu sein. ASW wird sicherlich eine gute Übergangslösung werden bis es das Eye-Tracking Modul und Foveated Rendering gibt.

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX1080Ti SC, 32GB DDR4 @ 3000, Win10 64, BenQ EW3270ZL 2560x1440, VPC WarBRD Base + TM Warthog Grip, TM Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals, Oculus Rift S

 

Link to post
Share on other sites

Wann kommt die brille für den otto normal verbraucher ? :/

System

 

Hydro H115i with 8700k @ 4,9 ghz all cores, Asus strix Z370 f, 32gb ddr4 3600Mhz, Asusrog swift 34 gsync ,Vr hp Reverb .Palit gaming pro 2080 ti Thrustmaster Warthog f18grip and th pedal

Steamvr ss 100% and dcs world ss 180%

 

tomcat eats the viper for breakfast :P

Lange lebe die Tomcat": Long live the Cat!

Link to post
Share on other sites

Vorbestellungen sollten im Oktober starten, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Die Backer sollen zum Großteil ihre Brillen noch dieses Jahr erhalten. Danach findet die Auslieferung an die anderen Käufer statt. Also wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres.

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX1080Ti SC, 32GB DDR4 @ 3000, Win10 64, BenQ EW3270ZL 2560x1440, VPC WarBRD Base + TM Warthog Grip, TM Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals, Oculus Rift S

 

Link to post
Share on other sites

Zitat aus Email vom 29.29.2018

Even though there will be the national holiday the first week of October, we will move on to ship all the devices for #1 - #100 backers during the holiday.

 

100 Brillen pro Woche. Sagen wir 200. Ich hab Backernummer 3400 und ein paar Zerquestschte...dann müsste ich in ca. 17 Wochen dran sein ;)

I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

 

Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

 

IG Callsign: Fenris

Link to post
Share on other sites

Das sind die anfänglichen Produktionszahlen. Diese sollen laut Pimax erheblich gesteigert werden, weshalb du keine 17 Wochen wirst warten müssen (wenn alles so abläuft wie von Pimax geplant).;)d0663d95b455a6e9214d66cdbc42d325_original.jpg?ixlib=rb-1.1.0&w=639&fit=max&v=1533052515&auto=format&gif-q=50&q=92&

Aus dem Update Nr. 27:

As planned, we are producing around 230 units, there will be around 700 one month later, and scale up progressively.
Bin ja mal gespannt, ob der ganze Spaß dann noch verzollt werden muss. Eigentlich sollten die Headsets aus einem Lager innerhalb der EU verschickt werden. Aber so wie sie schreiben, wurden die bisherigen Headsets direkt aus China an die Backer versandt.d0663d95b455a6e9214d66cdbc42d325_original.jpg?ixlib=rb-1.1.0&w=639&fit=max&v=1533052515&auto=format&gif-q=50&q=92&

 

 

Edit: keine Zollgebühren (

), da über ein Warehouse in UK versendet wird. Da kann man ja nur hoffen, dass man die Brille noch vor dem Brexit bekommt!:D

 

d0663d95b455a6e9214d66cdbc42d325_original.jpg?ixlib=rb-1.1.0&w=639&fit=max&v=1533052515&auto=format&gif-q=50&q=92&


Edited by ram0506

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX1080Ti SC, 32GB DDR4 @ 3000, Win10 64, BenQ EW3270ZL 2560x1440, VPC WarBRD Base + TM Warthog Grip, TM Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals, Oculus Rift S

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Samsung Odyssee plus ist bestellbar, leider (noch?) nicht in Deutschland:

 

 

Ist ja vielleicht doch noch eine (preisliche) Alternative zur Pimax.

 

Wird es auch nicht. Leider

System

 

Hydro H115i with 8700k @ 4,9 ghz all cores, Asus strix Z370 f, 32gb ddr4 3600Mhz, Asusrog swift 34 gsync ,Vr hp Reverb .Palit gaming pro 2080 ti Thrustmaster Warthog f18grip and th pedal

Steamvr ss 100% and dcs world ss 180%

 

tomcat eats the viper for breakfast :P

Lange lebe die Tomcat": Long live the Cat!

Link to post
Share on other sites

Ich würde auch erst einmal abwarten, wie sich dieses "Anti-SDE"-Display der Odyssey+ schlägt. Kann mir kaum vorstellen, dass dadurch die Bildschärfe erhöht wird.

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX1080Ti SC, 32GB DDR4 @ 3000, Win10 64, BenQ EW3270ZL 2560x1440, VPC WarBRD Base + TM Warthog Grip, TM Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals, Oculus Rift S

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...