Jump to content

Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.


Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.  

417 members have voted

  1. 1. Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.

    • Oculus Rift
      307
    • HTC Vive
      52
    • Pimax 8k
      21
    • PlayStation VR
      14
    • Google Cardboard & Co.
      5
    • Andere (China VR Headsets, etc.)
      33


Recommended Posts

Man das war es was ich schon immer gesucht habe für DCS in VR ........ Hammer!

Danke für den Tip - schon gekauft!

Ist die Fußplatte für die Ruder denn dabei odert muss ich die extra ordern? Da kann ich dann meine Pendular draufschrauben ....

 

Fussplatte ist schon dabei.

Alles in allem finde ich das System von Wheelstand besser als die altbekannten Sachen von Monstertech, wobei es da natürlich immer auf die eigene Umgebung ankommt. Praktisch ist zudem das man alles auch simpel zusammenklappen kann, wenn man Platz benötigt, quasi wie ein Bügelbrett.

 

PS: EDIT: Einzig den Adapter um bspw. den Warthog Joystick ohne Platte zwischen den Beinen zu positionieren (-siehe mein Aufbau vorherige Seite), muss man extra dazu bestellen, da ansonsten die große Warthogplatte im Weg ist.

Dazu am besten kurz nachfragen, ich glaube den Adapter gibt es nur auf Anfrage.: Hier order@wheelstandpro.com , oder hier: https://www.wheelstandpro.com/contact

 

2020-10-1712_18_27-zjezkbt.jpg

 


Edited by Manitu03

Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! 🙆‍♂️

Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heute kam meine Reverb G2. Uhhh diese Schärfe. Gott ist das sch***e nochmal geil 😄 FoV ist etwa wie bei der Rift CV1 - Könnte nach links und rechts mehr sein. Aber gott ist das geil in der Mig21,

Na ja, zurücklehnen, entspannen und das Weihnachtsfest mit der Familie genießen.    

Ich habe die letzten Tage damit verbracht meine neue Hardware zu verbauen und gleich mal einzustellen.   Ich hab mal paar Screenshots gemacht mit der Caucasus P47D Cold&Dark Standardmiss

Habe es mir jetzt auch bestellt bei den Jungs in Polen.

 

 

Wheel Stand Pro for Thrustmaster HOTAS WARTHOG™, Saitek X-55, X52/Pro, X65 - Deluxe V2

 

 

Bin schon sehr gespannt.

 

 

Danke für die Infos dazu.

 

 

Das wird ja immer verrückter jetzt. VR Brille , Wheel Stand...

Jetzt brauch ich nur noch den Hotas Warthog. Aber der ist leider überall ausverkauft.

 

 

Wenn man bedenkt das ich mal mit dem Amiga C64 angefangen hab...:music_whistling:

Link to post
Share on other sites

Nochmal eine Frage an die VR Erfahrenen.

Wie macht Ihr das, wenn Ihr im Spiel etwas auf der Tastatur eingeben müsst?

 

 

"Schielt" Ihr unter der Brille durch oder tastet Ihr Euch an die entsprechende Taste ran?

 

 

 

Die Frage meine ich wirklich ernst:music_whistling:

 

 

Im Oculus Modus (ohne zu spielen) kann man eine digitale Tastatur einblenden.

Geht sowas auch bei DCS während des Spieles?

Link to post
Share on other sites
Habe jetzt mal das Oculus Tray Tool heruntergeladen mit dem man angeblich den VR Modus an und ausschalten kann. Jedoch überfordert das Programm mein Verständnis, wie ich das genau mache.

 

 

Hat da jemand Erfahrungen wie ich es einstelle, damit ich selbst entscheiden kann ob DCS in VR oder nicht startet?

 

 

Erstelle eine zweite DCS World Verknüpfung auf dem Desktop/ rechtsklick/Eigenschaften/ Ziel das reinkopieren:

 

 

"D:\DCS World OpenBeta\bin\DCS.exe" --force_disable_VR

 

Pfad eventuell anpassen.

 

Um die Oculus Software zuverlässig aus und anzuschalten, hatte ich mal aus Codeschnipseln was gebastelt:

 

https://vrforum.de/threads/oculus-service-mit-einem-klick-starten-und-beenden.8734/#post-114683

Link to post
Share on other sites

Der VR Thread - Oculus Rift, HTC Vive & Co.

 

Nochmal eine Frage an die VR Erfahrenen.

Wie macht Ihr das, wenn Ihr im Spiel etwas auf der Tastatur eingeben müsst?

 

 

"Schielt" Ihr unter der Brille durch oder tastet Ihr Euch an die entsprechende Taste ran?

 

 

 

Die Frage meine ich wirklich ernst:music_whistling:

 

 

Im Oculus Modus (ohne zu spielen) kann man eine digitale Tastatur einblenden.

Geht sowas auch bei DCS während des Spieles?

 

Kombination aus beidem, deswegen hab ich in der Reverb das „Nasengummi“ ausgebaut.

 

Brauch ich aber dank Voice Attack und Vaicom kaum noch.

Link to post
Share on other sites
Nochmal eine Frage an die VR Erfahrenen.

Wie macht Ihr das, wenn Ihr im Spiel etwas auf der Tastatur eingeben müsst?

 

 

"Schielt" Ihr unter der Brille durch oder tastet Ihr Euch an die entsprechende Taste ran?

 

 

 

Die Frage meine ich wirklich ernst:music_whistling:

 

 

Im Oculus Modus (ohne zu spielen) kann man eine digitale Tastatur einblenden.

Geht sowas auch bei DCS während des Spieles?

 

 

ich habe so gut wie nichts auf der tastatur. alles auf dem hotas oder spracheingabe per voiceattack.

Link to post
Share on other sites

Werd mir ne Konsole drucken und haptisch gut zu unterscheidende Schalter für den wichtigsten Kram verbauen. Alleine mit Stick und Warthog Throttle kommt man ja bei DCS nicht weit.

 

Jetzt brauch ich nur noch den Hotas Warthog. Aber der ist leider überall ausverkauft.

 

Alternate hat, für schlanke 600 Steine. :music_whistling:

[Modules] F/A-18C Hornet, Supercarrier, FC3, Ka-50, Huey, A-10 Warthog ||

[Terrains] Persian Gulf, Nevada, Syria

[PC] i7-9700K, 32 GB DDR4, RTX 2080 Ti, M.2 500GB, SSD 500GB, 4TB HDD, HP Reverb

[Flightsim] VKB GF 3 + MCGPRO + Extension, TM HOTAS Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals

[simracing] Simucube 30 Nm, Heusinkveld Sprint Pedals, Frex H-Shifter, DimSim Shifter & Handbrake, 2x DSD Buttonbox

Link to post
Share on other sites

Also hier mal ein kurzer Bericht zur Bestellung des Wheelstand in Polen

https://www.wheelstandpro.com/produc...55-x52-pro-x65

 

Das ging ja ratz fatz. Vor 5 Tagen bestellt, heute (21.10.) schon angekommen. Zwischendurch immer wieder Status Mails. Bin sehr beeindruckt, da ich doch anfänglich etwas Sorge hatte so etwas im Ausland zu bestellen.

Also ich kann es nur empfehlen für jeden der sich dafür interessiert.

Wenn ich das Teil aufgebaut habe berichte ich weiter, wenn Ihr mögt.

Link to post
Share on other sites

Innerhalb der EU klappt das meistens recht unproblematisch. Die MFG Crosswind Pedale z.B. kommen aus Kroatien und die Anlieferung hat auch so ungefähr 7 Tage gedauert. Da das halt innerhalb der EU ist landet das auch nicht beim Zoll.


Edited by Bishop_DE

 

 

Rechner: AMD 2700X, 32GB RAM, 2x SSD (500Gb u. 128Gb), Warthog Joystick, Rift S, GTX 1080, Monstertech Flightstand

Link to post
Share on other sites

Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Und zwar hatte ich mal gelesen das man die Rift CV1 (90Hz 45Hz ASW) auf die Werte der Rift S (80Hz 40Hz ASW)

umstellen kann.

Leider finde ich den betreffen Thread nicht mehr. Weiß eventuell jemand wie das geht?

Viele Grüße, Axel

Link to post
Share on other sites

Hallo, habe ein seltsames Problem seit gestern ..... kann mich Cokpit wunderbar umschauen, nur wenn ich mich nach vorne oder zurück bewege schiebe ich das ganze Bild vor mir her bzw. zurück. Komme also sozusagen nicht näher an mein Instrumentenbrett heran um irgend etwas besser lesen zu können. Welche Tastenkombi habe ich unachtsamer Weise gedrückt oder kann jemand diese Problem verifizieren!? ..... gerade jetzt wo ich mein schönes VR Pit zusammen habe :D

Ach ja, Brille ist ne Reverb ......

Link to post
Share on other sites
Hallo, habe ein seltsames Problem seit gestern ..... kann mich Cokpit wunderbar umschauen, nur wenn ich mich nach vorne oder zurück bewege schiebe ich das ganze Bild vor mir her bzw. zurück. Komme also sozusagen nicht näher an mein Instrumentenbrett heran um irgend etwas besser lesen zu können. Welche Tastenkombi habe ich unachtsamer Weise gedrückt oder kann jemand diese Problem verifizieren!? ..... gerade jetzt wo ich mein schönes VR Pit zusammen habe :D

Ach ja, Brille ist ne Reverb ......

 

Hi LoHan,

 

das selbe habe ich mit der Rfit S, wenn das Tracking verloren geht. Schau mal ob das Tracking im Fehlerfall noch funktioniert.

 

Gruß

Roni

Link to post
Share on other sites

Danke für Deine Antwort ........ scheinbar braucht die Reverb bei nem "Platzwechsel" (Umzug ins VR Pit) tatsächlich ne komplette Neujustierung im Windows Mixed Reality Portal.....

Da es dafür dort keine einfache Möglichkeit zur Initialisierung einer Kalibrierung gibt, muss man ganz einfach seine Brille kurz abziehen. Dann die Windows Mixed Reality deinstallieren, VR Brille wieder anklemmen, Windows Mixed meldet sich mit Neuinstallation, danach fordert das Portal zur Neukalibrierung auf und Zack schon funktioniert das Headtracking wieder normal. Hmmmm dollet Ding :smartass:

Link to post
Share on other sites

Hä? Du musst die nur über die Mixed Reallity App neu kalibrieren und fertig.

  • Like 1

[Modules] F/A-18C Hornet, Supercarrier, FC3, Ka-50, Huey, A-10 Warthog ||

[Terrains] Persian Gulf, Nevada, Syria

[PC] i7-9700K, 32 GB DDR4, RTX 2080 Ti, M.2 500GB, SSD 500GB, 4TB HDD, HP Reverb

[Flightsim] VKB GF 3 + MCGPRO + Extension, TM HOTAS Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals

[simracing] Simucube 30 Nm, Heusinkveld Sprint Pedals, Frex H-Shifter, DimSim Shifter & Handbrake, 2x DSD Buttonbox

Link to post
Share on other sites
Hä? Du musst die nur über die Mixed Reallity App neu kalibrieren und fertig.

 

Richtig. Da ich die Reverb nur für DCS nutze, kann ich schnell die Kalibrierung für die stehende bzw. in dem Fall sitzende Position verwenden.

Kommt bei mir leider immer wieder mal vor.

Wenn ich die Reverb G2 irgendwann bekomme und damit auch z.B. SkyrimVR zocken werde, dann wird mich die regelmäßige Neukalibrierung echt nerven.

Aber bei der RiftS kommt es auch immer wieder mal vor, dass sie die Raumgrenzen usw. komplett vergißt und ich alles wieder neu einrichten muss.

 

Vielleicht erkennt die Brille bei anderen Lichtverhältnissen den Raum nicht mehr. Allerdings hatte ich das auch schon bei Beleuchtung nur mittels Lampen, die immer gleich ist.

Ich habe das bisher auf Kinderkrankheiten des Inside-Out-Trackings geschoben.

SYSTEM: Mainboard MSI Z270 Krait | CPU i7 7700k @ 4.8 GHz | RAM 32 GB @ 3200 MHz | GPU GIGABYTE RTX 3080 | 1 TB SSD | Win 10 x64

DEVICES: ASUS 27" LCD | TrackIR 5 | LukeClip | Rift S & HP Reverb G2 | PointCTRL | TM Warthog | MFG Crosswind | Throttle Quadrant Logitech | TableMount MonsterTech

MODULES: All

 

PROJECTS: OpenFlightSchool: DE / EN

 

Link to post
Share on other sites

Ich muss das bei jedem Start machen, quasi schon Bestandteil der Standard-Prozeduren. Aber im sitzen egal, bei deinen Plänen wäre ich dann sicher auch schnell genervt. Ist aber nicht DCS geschuldet, habe das Phänomen auch bei meinen (zahlreichen) Rennsimulationen.

[Modules] F/A-18C Hornet, Supercarrier, FC3, Ka-50, Huey, A-10 Warthog ||

[Terrains] Persian Gulf, Nevada, Syria

[PC] i7-9700K, 32 GB DDR4, RTX 2080 Ti, M.2 500GB, SSD 500GB, 4TB HDD, HP Reverb

[Flightsim] VKB GF 3 + MCGPRO + Extension, TM HOTAS Warthog Throttle, MFG Crosswind Rudder Pedals

[simracing] Simucube 30 Nm, Heusinkveld Sprint Pedals, Frex H-Shifter, DimSim Shifter & Handbrake, 2x DSD Buttonbox

Link to post
Share on other sites

Hä (um es mal mit Deinen Worten zu sagen :megalol:) ....... hab den Schalter jetzt auch endlich gefunden. Heißt wohl "Raumgrenzen einrichten" und erst dann kommt man auch an die Sitzposition heran.

BTW, wenn ich das Ding kalibriert habe bleibt es wie es ist. Da kommt dann nie wieder etwas von Neukalibrierung oder so..... nur noch im Spiel die Sicht zentrieren und ab gehts....

Link to post
Share on other sites

IMG_20200827_190824.thumb.jpg.cc4f17061cd8e700bdb92f7a47da6a17.jpg Ich habe die Tischhalter von Monstertech und die sind echt super!

nachdem ich gesehen habe wie die Halter aufgebaut sind, habe ich mir den Mauspad Halter für gut die Hälfte nachgebaut.

ich denke, dass gerade in VR die Maus so sehr leicht zu finden ist. Hoffe das bald mit der Reverb G2 herauszufinden.

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 7 3800X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil XR 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to post
Share on other sites
[ATTACH=JSON]{"data-align":"none","data-size":"medium","data-attachmentid":7122600}[/ATTACH] Ich habe die Tischhalter von Monstertech und die sind echt super!

nachdem ich gesehen habe wie die Halter aufgebaut sind, habe ich mir den Mauspad Halter für gut die Hälfte nachgebaut.

ich denke, dass gerade in VR die Maus so sehr leicht zu finden ist. Hoffe das bald mit der Reverb G2 herauszufinden.

 

Stimmt, ich hab mir auch so ein Pad gebaut. Ich würde mich aber für VR an die Mausbedienung mit links gewöhnen. Ist am Anfang etwas Umstellung, aber man tut sich halt wesentlich leichter, mal den Throttle oder Collective los zu lassen, als den Stick.

Link to post
Share on other sites

 

Stimmt, ich hab mir auch so ein Pad gebaut. Ich würde mich aber für VR an die Mausbedienung mit links gewöhnen. Ist am Anfang etwas Umstellung, aber man tut sich halt wesentlich leichter, mal den Throttle oder Collective los zu lassen, als den Stick.

 

Wie in RL greift dann die linke Hand zum Stick und die rechte beschäftigt sich mit den Schaltern auf der rechten Seite … sobald wir VR-Handschuhe haben, werden wir das wohl genauso machen. Insofern halte ich diesen Tipp für kontraproduktiv bei Menschen, die es gewohnt sind, die Maus mit rechts zu bedienen.

Link to post
Share on other sites

 

Wie in RL greift dann die linke Hand zum Stick und die rechte beschäftigt sich mit den Schaltern auf der rechten Seite … sobald wir VR-Handschuhe haben, werden wir das wohl genauso machen. Insofern halte ich diesen Tipp für kontraproduktiv bei Menschen, die es gewohnt sind, die Maus mit rechts zu bedienen.

 

Das ist in RL für die meisten Muster teilweise falsch, für Sidestick-Flieger - wie die F-16 - ganz falsch. Sobald die VR-User passende Handschuhe haben, wird die Bedienung der Hauptkonsole, auch der Instrumente/MFDs auf der rechten Seite, mit Links deutlich einfacher sein, als mit Links zu fliegen. Daher wird man wohl eher die entsprechenden Instrumente mit Links bedienen bevor man mit Links den Stick bedient.

 

Trotzdem ist die Möglichkeit den Stick auch mit Rechts zu bedienen, einer der Gründe, warum bis Gen 4+ noch der Stick in der Mitte genutzt wurde. Deswegen "teilweise falsch". Es hat sich aber eben herausgestellt, dass es praktisch ist die meisten Eingaben im Cockpit mit Links zu machen, wenn man dran kommt (wie bei UFC/ICP, MFD und den meisten anderen Mittelkonsoleninstrumenten). Daher haben auch alle Gen 5 Kampfflugzeuge einen Sidestick auf der rechten Seite. Für diese ist deine Aussage natürlich ganz falsch. Es ist schrecklich unpraktisch mit Links den Stick auf der rechten Seite zu bedienen. In DCS gibt es zwar nur die F-16 mit Sidestick, aber es ist trotzdem sinnvoll auch die Eingaben der anderen Muster mit Links zu machen. Egal ob mit Maus oder Touchscreen und/oder Homepit. Schon wenn man nur die MFDs und ein UFC/ICP im Homecockpit hat, gewöhnt man sich automatisch und sehr schnell die Bedienung grundsätzlich mit Links an.

Link to post
Share on other sites

Also, da ich im Real Life keinen Jet fliege, lege ich auch keinen großen Wert auf "as real as it gets" . Dennoch Danke für den Tipp, aber mit links die Maus zu bedienen ist dann doch eine zu große Umgewöhnung für mich. Bei der F16 lasse ich den Stick auch in der Mitte und setze ihn nicht nach rechts rüber. Wahrscheinlich für die Hardcore Simmer ein absolutes no go, für mich ein guter Kompromiss zwischen Spaß und Bedienbarkeit.

Sollte es tatsächlich im VR mal günstige Handschuhe geben, ist das ein ganz anderer Schnack. Da wird die "richtige" Bedienung wahrscheinlich automatisch mit links und rechts, den Prozeduren korrekt entsprechend ,ausgeführt.

Dauert bestimmt noch.

System: Asus ROG STRIX X570 , Ryzen 7 3800X , ASUS ROG STRIX LC 240 , 48 GB GSkill 3200 Trident Z , Powercolor Red Devil XR 6900 XT , Running SSD only

Input: Thrustmaster HOTAS Warthog , Saitek Pro Flight Rudder Pedals , Track IR 5, VoiceAttac with Vaicom Pro, HP Reverb G2

DCS Stable and Open Beta , Nevada NTTR Map, Persian Gulf Map , Syria Map, F-14 Tomcat , F/A-18C Hornet , F-16 Viper, AV-8B Harrier, Supercarrier

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...