Jump to content

Recommended Posts

Hallo

Kann mir jemand helfen mit der neuen F-86

Ich bekomme das einfach nicht hin mit dem Funk für den Tower der bleibt immer inaktiv!

Mit den Flügelmännern klappt es.

Starte in Batumi 131Mhz

Was muss ich genau machen?

Danke im Voraus

Mav

Link to post
Share on other sites

Es gibt ein paar neue Frequenzen für die Airfields.

 

Batumi hat jetzt : 131.00 / 40.40 / 260.00

 

260.00 ist die richtige Frequenz für die Sabre

 

http://forums.eagle.ru/showpost.php?p=2128453&postcount=7

 

PS: Die Mittlere Frequenz soll für die Dora sein....

Waiting for:DCS: Mi-24 Hind, ...

Intel i5-7600K @4.1GHz, 32GB DDR4 @2400MHz, GTX 1070 Gigabyte Gaming OC 8GB DDR5, WIN 10 64Bit Prof.

 

Squadron "Serious Uglies"

[sIGPIC][/sIGPIC]

Ghost0815

 

Link to post
Share on other sites
Hallo

Kann mir jemand helfen mit der neuen F-86

Ich bekomme das einfach nicht hin mit dem Funk für den Tower der bleibt immer inaktiv!

Mit den Flügelmännern klappt es.

Starte in Batumi 131Mhz

Was muss ich genau machen?

Danke im Voraus

Mav

Das Radio der F-86 kann diese Frequenz nicht einstellen. Deshalb wurden mit 1.2.9 allen Flugplätzen zusätzliche Frequenzen zugewiesen:

http://forums.eagle.ru/showthread.php?t=127487

 

Batumi erreichst du somit (auch) unter 260,00 MHz - d.h. Kanal 3 (default Einstellung - kann im Missionseditor geändert werden)

Did you know? True Harrier fans contribute to the AV-8B Community Bugtracker!

Link to post
Share on other sites
Was muss ich genau machen?

 

  • Ground Power (Comms - Ground Crew - Ground Electric Power - Request On)
  • Kanal 3 wählen (in Batumi; andere Flugplätze können abweichen)
  • Wahlschalter auf Transmit / Receive (T/R)
  • Comms Menü - Tower - Request $was_auch_immer

 

Hat bei mir gerade geklappt, sowohl mit Game Avionics + Easy Comms als auch ohne diese beiden Einstellungen. Die Screenshots sind im realistischen Modus ohne Easy Comms entstanden. In dem Fall war ich in Kobuleti mit 262 MHz, also Kanal 7.

 

Ansonsten speichere mal einen kurzen Track und lad uns den hier hoch, dann müssen wir nicht so im Kaffeesatz lesen. :thumbup:

Screen_140728_031557.thumb.jpg.b2d62157bfe0105dee137de8cd28a1c3.jpg

Screen_140728_031609.thumb.jpg.9a15b0a9c8aff122665cf6ce68e86998.jpg

Screen_140728_031622.thumb.jpg.b2a06e289aab3fee51e80f1717b812c8.jpg

Screen_140728_031632.thumb.jpg.1d4b08f8cd7f076b44c7154ef88edcb4.jpg

Screen_140728_031642.thumb.jpg.c1f3366e697a212ec1b3480bf08089c3.jpg

Screen_140728_032024.thumb.jpg.23f19197c68ba8a57838b5cfa24c19c0.jpg

Screen_140728_032039.thumb.jpg.0f11c8617a3b7f525c2f2d762f25246c.jpg

Link to post
Share on other sites

Bei mir hat jetzt alles am Boden geklappt. Nur wenn ich in der Luft bin konnte ich durch Drücken der #-Taste das Com-Menü nicht mehr aktivieren. Erst als ich wieder gelandet bin.

Habe im SP in Batumi probiert, neue Mission im Missionseditor und nur eine F86. Ich probiere es nach der Arbeit noch im MP.

Bullseye-Training

Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM

Modules: F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

Link to post
Share on other sites
Ich habe es in der Option Spiel Einfacher Funk muss das Häckchen deaktiviert sein!!!

Warum auch immer?

Die Option automatisiert die Auswahl des richtigen Funkgeräts (hier nicht zutreffend) und das Einstellen der korrekten Frequenz um den jeweils ausgewählten Empfänger erreichen zu können.

 

Wenn es also mit der Option funktioniert, musst du vorher wohl irgendetwas übersehen haben. :o)

Did you know? True Harrier fans contribute to the AV-8B Community Bugtracker!

Link to post
Share on other sites

Im Bild habe ich mal die Kippschalter für die Taxi- und Landebeleuchtung, für die Außenbeleuchtung (blinken und konstantes Leuchten) und die Drehschalter für die Innenbeleuchtung markiert. Nach der Innen- und Instrumentenbeleuchtung habe ich mir einen Wolf gesucht.

 

Weiß jemand, ob es einen Notfallmechanismus für die Landeklappen gibt? Denn wenn man bei hoher Geschwindigkeit die Landeklappen ausfährt, versagt der normale Mechanismus und die Landeklappen bleiben ewig draußen. Abhilfe: Hebel zum Landeklappen einfahren betätigen und hohe Geschwindigkeit erzeugen, dann fahren die LK wieder ein. Nur danach kann man die Klappen über den normalen Hebel nicht mehr ausfahren.

F-86F_lights.thumb.jpg.0472993eca43bab91fa66db4fb4ba0ed.jpg

Bullseye-Training

Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM

Modules: F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

Link to post
Share on other sites

Was mir auch schon nach einer Landung mit voller Beladung passiert ist...

 

Quelle: http://books.google.de/books?id=Fdeo9ZVg6dAC&pg=SA3-PA20&hl=de&source=gbs_selected_pages&cad=2#v=onepage&q&f=false

Caution.jpg.d6d08be6ff2eca5a7a7e5ab5b114eb72.jpg

Bullseye-Training

Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM

Modules: F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

Link to post
Share on other sites
Irgendwas mache ich falsch

Ich drehe den Channel knopf auf 3 und da tut sich nichts

Was mache ich falsch??

Das ist auch richtig.

 

Ein Bild

Auf Deinem Bild erkenne ich, dass Tower Batumi Dir die Erlaubnis zum Rollen zur Startbahn gegeben hat. Also hat es doch funktioniert. Vielleicht haben Dich auch nur die schwarzen Auswahlmöglichkeiten (die sonst weiß erscheinen) irritiert.

Wenn Du in der Luft bist, funktioniert übrigens das Radio, welches Du mit der #-Taste aufrufst, nicht mehr. Dann muss man die Mic-Communication mit der Tastenkombi LALT+# (anscheinend Main-Radio) aufrufen.

Screen_140727_225106.thumb.jpg.3e0d94d98aaa49d55734374604b3b3d8.jpg

Bullseye-Training

Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM

Modules: F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Da ist ein kleiner Drehschalter links unter der Gunsight (unterm Licht vom Radar) wo man die Reichweite einstellen kann. Ganz nach links ist aus.



CPU: Intel i7 6700k | Mobo: ASUS MAXIMUS IX Hero | RAM: 32GB DDR4 G.Skill Ripjaws | GPU: Gainward RTX 2070 8GB Phoenix | SSDs: Samsung Pro 256GB | Samsung EVO 850 500GB | Samsung QVO 1TB

Peripherals: Warthog HOTAS | TrackIR 5 | Saitek Rudder Pedals | TM Cougar MFDs

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...