Der MiG-21bis Diskussionsthread - Page 19 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 02-17-2019, 10:13 AM   #181
Borin
Member
 
Borin's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 278
Default

Bei der C-101 sei angemerkt, dass es ein Zweimannteam ist und avio immer mit offenen Karten gespielt hat

Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk
__________________
Borin is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2019, 11:56 AM   #182
Freddo
Member
 
Join Date: Sep 2013
Location: Hannover
Posts: 210
Default

Und zurück zur MiG... Radarwarner ist falsch, bzw jeder Lock ist so stark das er von allen Seiten empfangen und angezeigt wird, das kann ein Fehler bei DCS als solches sein oder im MiG 21 Modul, in jedem Fall ist es ärgerlich.
Check vom Visier geht nicht, weil der Bodenstrom statt AC und DC nur eines von beiden liefert. Und erst mit laufendem Triebwerk beides anliegt. Der Fehler könnte in DCS grundsätzlich liegen oder im Modul.
Das kleine Licht an den Fahrwerksbeinen das die verriegelung selbiger anzeigt und vom Tower im Endanflug per Fernglas kontrolliert wurde, brennt immer, egal ob Triebwerk, Batterie oder Bodenstrom an / aus ist. Ohne Strom sollte da gar nix brennen.
Das das Cockpit so seine Probleme mit externen Lichtquellen hat ist ein DCS generelles Problem.
Das die Texturen der R3Raketen wieder mal vermatscht sind ist ein Fehler der beim kompilieren der Patche immer mal wieder auftaucht, entweder hat da jemand bei ED noch ne alte Fassung auf der Platte und wirft die immer mal mit in den Patch oder der Fehler liegt bei Magnitude. Und da gibt es noch einiges mehr, aber ich bezweigel das es immer nur Magnitude ist die es verbocken. In jedem Fall ist es echt ärgerlich das nach so vielen Jahren so viele Kleinigkeiten nicht oder nichtmehr richtig gehen und DCS insgesamt derzeit doch an vielen Stellen eine gewaltige Baustelle ist. Für mich sieht es so aus, als wenn die Kummunikation zwischen den 3th Partys und ED oft genug das Problem ist. Und ganz ehrlich gefixte Beleuchtungen in diversen Modulen, Flugplätzen etc. wären mir allemal lieber als ne F-16 oder F/A-18.

Aber um bei der MiG zu bleiben, ich finde das die Kiste unterm Strich ein absolut geniales Modul für DCS ist und empfehle sie auch gerne weiter. Für X-Plane Flugzeuge habe ich schon deutlich mehr Geld ausgegeben und die waren um Welten schlechter simuliert und supportet.
__________________
Module: viel zu viele...
Warte auf: Fulda Gap, MiG-23, xy (4th. Gen RED) und mehr neue und alte Propeller wie P-38, Corsair, DC-3, Transall, Tucano usw.
Freddo is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2019, 01:53 PM   #183
Drotik
Member
 
Join Date: Mar 2016
Location: Germany
Posts: 271
Default

Quote:
Bodenstrom statt AC und DC nur eines von beiden liefert
Die Bodenstromversorgung liefert immer nur eine Stromart. Gleichstrom bei kleineren Maschinen und Wechselstrom bei größeren.
Drotik is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2019, 01:58 PM   #184
Gizmo03
Junior Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 75
Default

Es sind immer irgendwelche Kleinigkeiten nicht ok. Das ist vollkommen normal. Es gibt einen riesen Hype um die F-14 und fast jeder will sie lieber heute als morgen haben, aber sobald sie raus ist wird es sicherlich auch da sehr schnell die ersten geben, die sagen "aber Heatblur wollte sie doch nahezu fertig rausbringen......dieses und jenes Lämpchen funktionieren aber nicht so, wie sie sollten....".
Also ich glaube, dass wir da mittlerweile ein bisschen zu verwöhnt sind und viel zuviel erwarten.
Und richtig fertig werden die Module glaube ich erst, wenn ED aufhört am Grundspiel zu fummeln und wenn das passiert bedeutet das Stillstand.....den Sh#tszorm, der dadurch ausgelöst wird, den möchte ich mir dann nicht durchlesen müssen.

Also ja, die MiG ist sicherlich nicht perfekt. Mir selbst sind auch einige Sachen aufgefallen. Aber es sind nur Kleinigkeiten, mit denen ich gut leben kann und die in anderen Simulationen vor DCS nichtmal im Ansatz Erwähnung fanden, geschweige denn simuliert wurden.

Und selbst reale Level-D Simulatoren für die prof. Ausbildung von Piloten können nicht alles, was der reale Flieger kann.
DCS ist ein Spiel, das darf man nicht vergessen.
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2019, 02:04 PM   #185
Gizmo03
Junior Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 75
Default

Quote:
Originally Posted by Drotik View Post
Die Bodenstromversorgung liefert immer nur eine Stromart. Gleichstrom bei kleineren Maschinen und Wechselstrom bei größeren.
Das hatte ich auch noch überlegt, war mir jetzt im Fall der MiG-21 nich ganz sicher in Bezug auf das Bordnetz. Ich kenne ext.Power auch nur als AC. DC kommt dann über die TRUs. Aber ich will mich gerade in Bezug auf die MiG nich zu weit aus dem Fenster lehnen, weil es nicht genau weiss. Ist aber sehr interessant - wird Zeit, dass ich mal wieder an den Rechner komme
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2019, 02:09 PM   #186
Drotik
Member
 
Join Date: Mar 2016
Location: Germany
Posts: 271
Default

Quote:
Ich kenne ext.Power auch nur als AC. DC kommt dann über die TRUs.
Yo, genau! Mag sein, dass die MiG auf Grund ihres Alters noch ein Gleichstrombordnetz hat. Aber auch dann wird sie entsprechende Umformer haben.

Die ersten Versionen der F-104 z.B. hatten auch noch ein DC Bordnetz aber das wurde dann schnell auf ein "modernes" AC System umgestellt.
Drotik is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 05:49 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.