Deka Ironworks - Page 9 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 09-08-2019, 04:14 PM   #81
Bishop_DE
Junior Member
 
Join Date: May 2018
Location: Germany
Posts: 32
Default

Also vielleicht lehne ich mich auch zu weit aus dem Fenster aber worin ist denn der Unterschied der J-11 zu der Su-27 die es derzeit im Spiel gibt? Für mich fühlt die sich an wie eine kopierte Su-27 mit anderen Anstrich und chinesischer Cockpitbezeichnung. Von daher sage ich jetzt einfach mal aus dem Bauch heraus das Deka sich erstmal beweisen muss mit der J-17 als voll simuliertes Flugzeug.

PS: Erkläre mir mal einer was an der J-11 so besonders sein soll gegenüber den anderen FC3 Fliegern.


Gruß Bishop.
Bishop_DE is offline   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 05:26 PM   #82
Canadus
Member
 
Canadus's Avatar
 
Join Date: Jun 2017
Location: Germany (close to EDFV)
Posts: 366
Default

Ich lehne mich mit dir zusammen hinaus; mir gehts mit der J-11 genauso.
Das war doch keine wirkliche Neuentwicklung, oder?
__________________
My System: Intel Xeon E3 1231 @ 3,4GHz, 16GB DDR3 RAM, GTX 1070 8GB VRAM, Windows 10 64Bit
Canadus is offline   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 05:29 PM   #83
razo+r
Veteran
 
Join Date: Jul 2014
Posts: 5,058
Default

Das hier ist für euch: https://forums.eagle.ru/showthread.php?t=207147
razo+r is online now   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 06:56 PM   #84
kotor633
Member
 
Join Date: Jul 2017
Location: Germany
Posts: 307
Default

Ja eben, hauptsächlich kümmerten sie sich um die externen Texturen. Schreiben sie ja selbst:

The external modeling work for J-11A may look easy, I also noticed the comments like "It's just Su-27 with new livery". However, it is not as easy as it seemed. We wanted to bring the best gaming experience to our players, and this required endless hours of hard work. We hope our players will feel our passion and love for J-11A project and provide us your thoughts and critiques on this very first flyable Chinese aircraft module.

Das es nicht unbedingt einfach war, will auch keiner bestreiten. Aber nochmals, sie haben/mussten bisher noch kein einziges, neues Modul von null an für DCS selbst entwickeln. Also ich kenne zumindest bisher keines. Die JF-17 wird ihr erstes sein. Und da müssen sie erstmal zeigen was Phase ist. Und es stimmt, frisches Blut tut gut.
__________________
**************************************
DCS World needs the Panavia Tornado! Really!
**************************************
kotor633 is offline   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 07:29 PM   #85
Gizmo03
Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 447
Default

Quote:
Originally Posted by viper2097 View Post
DCS ist eine Nische. Alle neuen Drittanbieter sind mir mal sehr willkommen. 60€ sind mir da mal das Risiko wert, ist ja kein allzugroßer Verlust.
Also bitte nicht falsch verstehen, ist ganz sachlich gemeint, aber war es bei der M2000 und dem Harrier nicht genau so? Da hattest Du nämlich noch von hart verdientem Geld gesprochen, was wir zahlen. Worin liegt denn jetzt der Unterschied zur J17, dass es hier ok ist?
Wäre es hier nicht nur konsequent, gerade als Lehre aus diesen beiden Modulen nicht direkt zu kaufen, sondern erstmal zu warten?
Also ich zumindest werde das erstmal so machen.
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 07:48 PM   #86
viper2097
Senior Member
 
viper2097's Avatar
 
Join Date: Jan 2019
Location: Austria - LOXZ
Posts: 1,326
Default

Bei uns in Österreich sagt man:
"Wennst wissen willst wies schmeckt, dann musst es halt auch probieren".
Da bin ich bereit 60€ zu investieren. Ich überlebs wenn das Modul nicht besonders gut ist.
Den Harrier und die Mirage liebe ich aber, und das was Razbam abzieht ist fernab von "in Ordnung" und vertretbar. Alle anderen Devs sind natürlich auch keine Heiligen...
Aber die Diskussion würde wohl zu sehr Offtopic werden.
__________________
Steam user - Youtube

Last edited by viper2097; 09-08-2019 at 07:58 PM.
viper2097 is offline   Reply With Quote
Old 09-08-2019, 08:28 PM   #87
Gizmo03
Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 447
Default

Naja, das ist es halt. Bei RAZBAM war es genau so. Nach 2 - 3 Jahren aber regt sich 95% der community darüber auf, was die so liefern und wie die sich gegenüber der community verhalten. Deka Ironworks hat noch nichts geliefert und ich habe das Gefühl, dass viele aus dem "RAZBAM Disaster" nix gelernt haben und evtl den selben Fehler nochmal begehen.
Aber Du hast recht - ist jetzt zu sehr OT und ich wünsche mir und gönne es auch den Devs und der community, dass Deka Ironworks ehr in Richtung HB geht und uns nicht in 2 Jahren mit einem M2000 und Harrier Teil 2 Disaster beglückt.
Aber wie gesagt: das wäre jetzt für viele "Entäuschte" die Gelegenheit schlechthin, einen früheren Fehler nicht nochmal zu machen.
Bei der J17 bin ich jetzt mal Egoist - ich lasse den anderen den Vortritt. Dann weiss ich zwar immer noch nicht wie es schmeckt, aber zumindest weiss ich, ob's vergiftet ist oder nicht
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 09-11-2019, 01:15 PM   #88
shagrat
ED Translator
 
shagrat's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Germany
Posts: 10,515
Default

Quote:
Originally Posted by Gizmo03 View Post
Naja, das ist es halt. Bei RAZBAM war es genau so. Nach 2 - 3 Jahren aber regt sich 95% der community darüber auf, was die so liefern und wie die sich gegenüber der community verhalten. Deka Ironworks hat noch nichts geliefert und ich habe das Gefühl, dass viele aus dem "RAZBAM Disaster" nix gelernt haben und evtl den selben Fehler nochmal begehen.
Aber Du hast recht - ist jetzt zu sehr OT und ich wünsche mir und gönne es auch den Devs und der community, dass Deka Ironworks ehr in Richtung HB geht und uns nicht in 2 Jahren mit einem M2000 und Harrier Teil 2 Disaster beglückt.
Aber wie gesagt: das wäre jetzt für viele "Entäuschte" die Gelegenheit schlechthin, einen früheren Fehler nicht nochmal zu machen.
Bei der J17 bin ich jetzt mal Egoist - ich lasse den anderen den Vortritt. Dann weiss ich zwar immer noch nicht wie es schmeckt, aber zumindest weiss ich, ob's vergiftet ist oder nicht
Das ist sehr von der persönlichen Wahrnehmung abhängig. Ich persönlich z.B. habe sowohl die Mirage, als auch die AV-8B sofort im pre-purchase erworben. Die Mirage hat mir Monate Spielspaß verschafft und wenn RAZBAM das kostenlose (!) Update auf die neuen Effekte, neuen declassified Details zu den Systemen implementiert haben, werde ich erneut jede Menge Spaß für mein Geld bekommen und mich freuen, dass sie noch besser wird, statt das mir Electronic A...holes oder Übelsoft eine Mirage 2000C 2020 Edition zum Vollpreis verkauft.
Die AV-8B wird gerade überarbeitet und jedes Update lässt mich breiter grinsen vor Freude, während sie die Maschine immer mehr komplettieren, bis sie dann aus dem Early Access raus ist. Und auch die AV-8B Harrier II wird weiter kostenlos Updates und Features bekommen. Ich freue mich schon wie Bolle auf die JDAMs... Klar haben die Module Bugs. Haben alle anderen Module aber auch. Generell gibt es eigentlich so gut wie keine bugfreie komplexe Software. Vielleicht das Original Moorhuhnjagd oder Mine-Sweeper, aber kein komplexer Titel wie DCS oder ähnliche ist perfekt und 100% bugfrei.
Vorher wurde an Belsimtek rumgemeckert weil die Mi-8 keine Gunner hatte, oder der Huey kein Dual Seat MP, oder an Leathernecks, weil die MiG-21 nicht auf die neue Engine optimiert war, davor war die Gazelle oder der Hawk der "böse Buhmann" und über kurz oder lang wird an Heatblur oder sonstwem der Frust ausgelassen... die Menschen sind halt so. Aber eben nicht alle und die ewigen Meckerer haben eh ihre vorgefertigte Meinung.
__________________
Shagrat

- Flying Sims since 1984 -
Win 10 | i5 7600K@4.0GHz | 32GB | GeForce GTX 1080 8GB - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | TM HOTAS Warthog custom extension | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs |a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)
shagrat is offline   Reply With Quote
Old 09-11-2019, 02:26 PM   #89
Gizmo03
Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 447
Default

Nur das Du mich da nicht falsch verstehst: Mit Mirage 2000 und Harrier Disaster meine ich nicht, dass mir Mirage und Harrier nicht gefallen, sondern dass diese beiden Module immer wieder Anlass zu z.T. hitzigen Diskussionen geben - allerdings ehr im internationale Forum. Das ist das, was ich damit meinte.
Der Harrier ist nach wie vor eines meiner Lieblingsmodule
Und bei der JF-17 sprechen wir von einem Flieger, der das Potential hat zum komplexesten Modul zu werden, was wir derzeit in DCS haben. Das ganze dann von einem Entwicklerteam von dem wir so gut wie nix wissen. Dazu kommt, dass dieses Modul in einem Monat in den EA gehen soll und bis jetzt gibt es nicht nur einen einzigen Screenshot oder ein einziges aussagekräftiges Video zu dem Flieger (oder habe ich da was übersehen).
Wenn ich mir dann in den Diskussionen so anschaue, wie viele Leute auf der einen Seite über eben so ziemlich alles, was mit RAZBAM zu tun hat meckern und auf der anderen Seite schon die Kreditkarte in der Hand haben, um dem nächsten unbekannten Entwicklerteam das Geld zu überweisen, frage ich mich halt, was da los ist.
Dass ich nicht direkt zuschlage, liegt aber in erster Linie daran, dass ich an der JF-17 kein wirkliches Interesse habe.
Würde Deka Ironworks statt der JF-17 den Tornado rausbringen, dann hätte ich persönlich meine Kreditkarte auch schon in der Hand, denn ich kaufe die Module, die mich wirklich interessieren auch fast alle schon im EA oder sogar schon im Prepurchase - so wie schon bei der Mirage und dem Harrier und bis jetzt bereue ich das auch nicht
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 09-11-2019, 02:47 PM   #90
shagrat
ED Translator
 
shagrat's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Germany
Posts: 10,515
Default

Quote:
Originally Posted by Gizmo03 View Post
Nur das Du mich da nicht falsch verstehst: Mit Mirage 2000 und Harrier Disaster meine ich nicht, dass mir Mirage und Harrier nicht gefallen, sondern dass diese beiden Module immer wieder Anlass zu z.T. hitzigen Diskussionen geben - allerdings ehr im internationale Forum. Das ist das, was ich damit meinte.

Der Harrier ist nach wie vor eines meiner Lieblingsmodule
Yep, hier auch. Und wird immer besser.
Quote:
Und bei der JF-17 sprechen wir von einem Flieger, der das Potential hat zum komplexesten Modul zu werden, was wir derzeit in DCS haben. Das ganze dann von einem Entwicklerteam von dem wir so gut wie nix wissen. Dazu kommt, dass dieses Modul in einem Monat in den EA gehen soll und bis jetzt gibt es nicht nur einen einzigen Screenshot oder ein einziges aussagekräftiges Video zu dem Flieger (oder habe ich da was übersehen).
Naja, ein paar Videos haben sie schon:
https://www.youtube.com/channel/UCOa...9Lhif1dbFWIuOQ

und auf Facebook gibt es auch einiges (ich weiss, bin auch kein Fan von Facebook, aber hinter der Chinesischen Firewall ist ein Webhosting vermutlich eher schwierig, für so ein kleines Entwickler-Studio).

https://m.facebook.com/dekaironworksims/?locale2=de_DE
__________________
Shagrat

- Flying Sims since 1984 -
Win 10 | i5 7600K@4.0GHz | 32GB | GeForce GTX 1080 8GB - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | TM HOTAS Warthog custom extension | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs |a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)
shagrat is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 04:02 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.