Diskussionsthread zum Thema: EarlyAccess - Page 2 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 09-23-2019, 12:06 PM   #11
Gizmo03
Member
 
Join Date: Mar 2015
Location: Germany
Posts: 527
Default

Ich erlaube mir mal ein Zitat aus dem F-16 Thread hier mit rein zu nehmen
Quote:
Originally Posted by QuiGon View Post
Die F/A-18 befindet sich ja auch im EA, die F-16 hingegen noch nicht. Ich meine bei der F/A-18 hat dieser Hinweis in der Vorbestellerphase auch noch nicht dagestanden, bin mir aber nicht sicher.
Dass die F-18 im EA ist ist klar. Das steht auch groß neben dem Titel - wo bei der F-16 halt noch prepurchase steht. Aber was glaube ich das diskutierte Problem im anderen Thread war, ist halt, dass nicht darauf aufmerksam gemacht wird, dass es bei der F-16 genau so sein wird, wie bei der F-18. Das kann man als absoluter "Neuling" in DCS auch nicht unbedingt wissen, aber da habe ich meine eigene Meinung zu.
Meine Meinung ist: wer Geld ausgeben kann und darf sollte auch in der Lage sein, sich vorher etwas zu informieren.
Ich kann mich an die 80er / 90er erinnern (ich weiss - wir leben nicht mehr in den 90ern ) da habe ich für wirklich gute Spiele maximal 80-90,-DM bezahlt und bekam eine Box mit CD / Disketten, Kartenmaterial, einer Keymap und einem z.T wirklich dicken, gedruckten Handbuch. Wenn ich dann ein Spiel gesehen habe, was 100,-DM+ gekostet hat, war das etwas bei dem man sich einfach vorher etwas genauer informiert hat und ist nicht einfach los gegangen um auf gut düngten zu kaufen....
Heute kostet jedes etwas koplexere Modul minimum 40 - 50,-€ und mehr, die F-16 liegt ohne prepurchase bei 80 USD - das sind immerhin um die 72€ (ich spar mir jetzt mal die "Großmutterumrechnung" in DM) - für ein DOWNLOAD Produkt.


Also wer bei 72,-€ (oder auch im prepuchase irgendwas um die 58 / 59€) ungesehen kauft, dem scheint es auch nicht weh zu tun. Zumal es zu Zeiten des Internets nichts einfacheres gibt, als sich etwas über ein Produkt zu informieren. Das mache ich im Zug mit meinem Handy und hab die Info, die ich brauche in weniger als 5 Minuten...
Bitte nicht falsch verstehen, denn ich persönlich finde EA wirklich gut. War nicht immer so aber mittlerweile finde ich das super. Prepurchase ist ein Thema für sich - wer meint, er müsse schon vorbestellen um den Discount zu bekommen kann das gerne machen. Es gibt natürlich Leute, die dann davon sprechen die Entwickler zu unterstützen...... aber ok, da kann jeder seine eigene Meinung zu haben.
Aber meine Meinung ist absolut keine Referenz und es kostet nichtmal ein müdes Stirnrunzeln in die Produktbeschreibung reinzuschreiben, dass die F-16 erstmal als EA erscheinen wird mit einer Verlinkung zur EA-Erklärung wie bei den anderen Modulen.

Aber am Ende ist es - zumindest für mich - eine ganz einfache Sache.
Jeder, der im EA kauft sollte wissen worauf er sich einlässt. Möglichkeiten dazu gibt es genug. Und das ist auch garnicht so schwer, denn wir haben nur eine Hand voll 3rd Party Entwickler plus ED, bei denen man mittlerweile genau weiss, wie die sich verhalten und wie die arbeiten.
Dafür sind wir nunmal (fast) alle erwachsen. Diejenigen, die schon länger hier sind, sollten doch ein wenig logisch filtern können. Von XY kaufe ich gerne im EA, bei YZ lasse ich erstmal die Finger davon.
Und wer jetzt sagt, dass es falsch wäre überhaupt nicht mehr EA zu kaufen, der irrt sich meiner Meinung nach. Ich finde, das ist sogar das einzige, was funktioniert. Denn das ist heutzutage glaube ich der effektivste Weckruf überhaupt - es kommt kein Geld mehr. Stellt Euch vor 90% der User hätten bei der MiG-19 gesagt: "Nicht bevor die anderen beiden fertig sind....." Ich denke das wäre bei RAZBAM ziemlich eingeschlagen....
Meckern und Motzen wird meist ignoriert. Wobei ich zugeben muss, dass es bei RAZBAM zumindest zu einem Umdenken geführt hat und die jetzt doch langsam, zumindest im Ansatz dabei sind die Kurve zu kriegen.


Aber nochmal: das ist meine Meinung. Ich kann den Frust von einigen absolut verstehen und das ist auch völlig in Ordnung. Auch ich dachte mir als die MiG-19 raus kam, ob das jetzt wirklich das ist, was Sinn macht wo man noch zwei andere Baustellen hat, die absolut nicht laufen und man doch vielleicht Zeit und Energie besser da rein gesteckt hätte um es fertig zu machen bevor man was neues bastelt.


EDIT: was ich aber bevor ich diesen Mamuttext geschrieben hatte eigentlich auf das Zitat von QuiGon noch antworten wollte war, dass ich persönlich meine, dass bei der F-18 von Anfang an in der Produktbeschreibung drin stand, dass es im EA losgehen wird. Aber da bin ich mir auch nicht mehr ganz sicher - vielleicht täusche ich mich da auch

Last edited by Gizmo03; 09-23-2019 at 12:09 PM.
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 12:23 PM   #12
BitMaster
Veteran
 
BitMaster's Avatar
 
Join Date: Oct 2013
Location: SW-Germany
Posts: 6,161
Default

Es gibt Gründe warum Weisheiten eben solche geworden sind.

Beim Bau zahlt man abschnittsweise, NACHDEM dieser abgeschlossen wurde, nie vorher.
Den Fährmann, nun, den zahlt man auch erst am anderen Ufer.
..beliebig fortzusetzen..

Hat was von "ausgeliefert sein" wenn man alte, x-fach bestätigte, Erfahrungen missachtet
und der "will haben" Gier freien Lauf lässt.

Man muss sich die Frage gefallen lassen, ob man beim Nichterreichen des anvisierten Ergebnisses u.U. Mitschuld hat.
Haben Sie mal Handwerker voll gezahlt bevor die Tapete an der Wand und die Farbe auf der Tapete war und sich dann gefragt warum die auf einmal nicht mehr kommen, bzw. man ewig warten muss und nur unter Druck noch reagiert wird ?

Die FA-18 hab ich mir angetan, des Risikos voll bewusst, mit allem anderen warte ich persönlich auf das Endergebnis und entscheide dann ob ich kaufe oder eben nicht.

ED ist dabei nicht der entscheidende Faktor, eher das Leben als Lehrmeister.
__________________
Asus Strix Z370-E - Intel i7-8700K@5G_delidded - 32GB - Asus 1080GTX-Ti Poseidon - 1x 960Evo 250GB - 2x 850Pro 256GB Raid-0 - 1 x 840 Evo 250GB PageFile - 2x Seagate 2TB - Heatkiller IV - MoRa3-360LT@4x180mm fans - Corsair AXi-1200 - TiR5-Pro - Warthog Hotas - Saitek Combat Pedals - Asus PG278Q 27" WQHD Gsync 144Hz - Oculus Rift VR - Win10Pro64 - Slave to the Machine

Last edited by BitMaster; 09-23-2019 at 01:19 PM.
BitMaster is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 12:24 PM   #13
ex81
Member
 
ex81's Avatar
 
Join Date: Dec 2015
Location: Berlin. Germany
Posts: 973
Default

ZITAT:
Und wer jetzt sagt, dass es falsch wäre überhaupt nicht mehr EA zu kaufen, der irrt sich meiner Meinung nach. Ich finde, das ist sogar das einzige, was funktioniert. Denn das ist heutzutage glaube ich der effektivste Weckruf überhaupt - es kommt kein Geld mehr. Stellt Euch vor 90% der User hätten bei der MiG-19 gesagt: "Nicht bevor die anderen beiden fertig sind....." Ich denke das wäre bei RAZBAM ziemlich eingeschlagen....

Das ist der einzige Weg die "Arbeitsweise" der Firmen zu ändern.

Seit fast einem Jahr möchte ich die F18 kaufen, warte aber trotzdem bis sie evtl. mal komplett fertig sein wird.
__________________
What goes up, must come down !
Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf
ex81 is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 12:48 PM   #14
Jonne
Member
 
Jonne's Avatar
 
Join Date: Sep 2015
Posts: 216
Default

Wo wir gerade beim Thema MiG-19 sind. Eine ganz neue Stufe von Dreistigkeit ist es, vorher lange herumzutönen, dass es keinen EA geben wird und dann...zack... das Modul steckt schon wieder seit ca. 7 Monaten im EA fest, ohne Aussicht in naher Zukunft fertig zu werden. Leider habe ich beim Kauf selbst nicht drauf geachtet, dass das "kein EA" Versprechen nicht gehalten wurde, ansonsten hätte ich gar nicht erst zugeschlagen.
__________________
Jonne is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 01:03 PM   #15
QuiGon
Veteran
 
Join Date: Jul 2013
Location: Germany
Posts: 11,524
Default

Quote:
Originally Posted by ex81 View Post
ZITAT:
Und wer jetzt sagt, dass es falsch wäre überhaupt nicht mehr EA zu kaufen, der irrt sich meiner Meinung nach. Ich finde, das ist sogar das einzige, was funktioniert. Denn das ist heutzutage glaube ich der effektivste Weckruf überhaupt - es kommt kein Geld mehr. Stellt Euch vor 90% der User hätten bei der MiG-19 gesagt: "Nicht bevor die anderen beiden fertig sind....." Ich denke das wäre bei RAZBAM ziemlich eingeschlagen....

Das ist der einzige Weg die "Arbeitsweise" der Firmen zu ändern.

Seit fast einem Jahr möchte ich die F18 kaufen, warte aber trotzdem bis sie evtl. mal komplett fertig sein wird.
Da ist die F-18 aber ein schlechtes Beispiel um ein Exempel zu statuieren, denn die ist ein Beispiel für einen gut funktionierenden Early Access. Da gäbt es ganz andere Kandidaten...
__________________
Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + Windows 10 64Bit

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

QuiGon is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 01:51 PM   #16
caponi
Senior Member
 
caponi's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: Hannover Germany
Posts: 2,130
Default

da gebe ich dir Recht ...

Normalerweise wollte ich gar kein EA-Modul mehr kaufen, aber die F-18 ist eine gute Referenz für die F-16, vor allen Dingen, da sie sich auch noch gegenseitig die Systeme teilen (zumindest teilweise) ...
__________________
A-10C, KA-50, UH-1D, FC-3, P-51D, FW-190D9, Bf-109K, Spitfire IX, F-86F, Mig-15bis, Mig-21bis, M-2000C, F-16C, F/A-18C, AJS-37 Viggen, L-39, F-5E, CA on ...

Intel Core I7-7700K Socket 1151@4200GHz, 32GB DDR4 - 2133 cl-14
BeQuit 700W, Asus Z270 Strix ROC F, NVidia GTX1080 8GB
3*Samsung SSD 256GB
Phillips 43“ 4K Monitor
Windows10 (64)
caponi is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 01:56 PM   #17
Mking
Member
 
Mking's Avatar
 
Join Date: May 2016
Location: Lucerne/Switzerland
Posts: 752
Default

Mich stören nicht die ea module da gibt es immer fehler weil es neu ist. Aber am meisten finde ich es schade das irgendwas anderes in der dcs engine wieder verbaut wird was einmal funktioniert hatte. Oder ein früher fehler mal beseitigt wurde aber wieder vorhanden war oder ist. Fragt mich nicht welche das sind...
__________________
System

Hydro H115i with 8700k @ 4,9 ghz all cores, Asus strix Z370 f, 32gb ddr4 3600Mhz, Asusrog swift 34 gsync ,Vr hp Reverb .Palit gaming pro 2080 ti Thrustmaster Warthog f18grip and th pedal
Steamvr ss 100% and dcs world ss 180%

tomcat eats the viper for breakfast
Lange lebe die Tomcat": Long live the Cat!
Mking is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 01:59 PM   #18
QuiGon
Veteran
 
Join Date: Jul 2013
Location: Germany
Posts: 11,524
Default

Quote:
Originally Posted by Mking View Post
Mich stören nicht die ea module da gibt es immer fehler weil es neu ist. Aber am meisten finde ich es schade das irgendwas anderes in der dcs engine wieder verbaut wird was einmal funktioniert hatte. Oder ein früher fehler mal beseitigt wurde aber wieder vorhanden war oder ist. Fragt mich nicht welche das sind...
Ja, das ist in der Tat frustrierend
__________________
Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + Windows 10 64Bit

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

QuiGon is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 02:10 PM   #19
Nirvi
ED Translator / Moderator
 
Nirvi's Avatar
 
Join Date: Dec 2011
Location: Switzerland
Posts: 1,703
Default

Quote:
Originally Posted by QuiGon View Post
Ja, das ist in der Tat frustrierend
Ja, sowas ist Schade, aber die einzige Alternative dazu ist, das DCS "Grundgerüst" nicht weiterzuentwickeln.

Ich lebe lieber mit neuen Bugs die später wieder gefixed werden wie mit einem Grundgerüst das nicht weiterentwickelt wird.
Nirvi is offline   Reply With Quote
Old 09-23-2019, 02:37 PM   #20
QuiGon
Veteran
 
Join Date: Jul 2013
Location: Germany
Posts: 11,524
Default

Quote:
Originally Posted by Nirvi View Post
Ja, sowas ist Schade, aber die einzige Alternative dazu ist, das DCS "Grundgerüst" nicht weiterzuentwickeln.

Ich lebe lieber mit neuen Bugs die später wieder gefixed werden wie mit einem Grundgerüst das nicht weiterentwickelt wird.
Dito, auch wenns frustrierend ist.
__________________
Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + Windows 10 64Bit

DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

QuiGon is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 11:07 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.