Der Joystick, HOTAS und Pedale Thread - Page 133 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 04-03-2020, 03:08 PM   #1321
Ganesh
Member
 
Ganesh's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Bavaria N°47.868586 E°12.416759
Posts: 561
Default

Quote:
Originally Posted by HordyH View Post
Hallo liebe Fliegergemeinde,

ich möchte ,nach einem kurzen Abstecher in Falcon BMS und einem einfachen saitek hotas nun in DCS eintauchen.

Man hört und liest verschiedene Meinungen zum Warthog Hotas von TM, auf der einen Seite glaube ich das dieses System für den Einstieg reicht aber auf der anderen kauft man zweimal da man doch was Hochwertigeres haben möchte.

Lohnt der fast doppelte Preis eines zB Virpil Systems?

Lg HordyH

Mit den Aussagen von Hind ist schon das meiste wichtige gesagt.
Hier möchte ich aber noch anmerken, dass man ein Fluggerät nur sehr schwer auf dem Desktop stehend steuern kann.
AceCombat ja, meinetwegen aber High Fidelity DCS Module... nicht wirklich

Also kurz gesagt: Das Ding gehört zwischen die Beine!
Alles andere ist doch Bahnfahren
Damit wiederhole ich mich hier gerne nochmal mit entsprechendem Beweisbild
Und spare mir gleichzeitig das Cockpit-Bild eines Kampfflugzeuges/-Helis, egal ob vor 1945 oder danach abzubilden, weils ja jeder weiß.

Und ja, es gibt ein paar sehr wenige Ausnahmen da draussen
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	Lustiges Bahnfahren.jpg
Views:	40
Size:	126.3 KB
ID:	231546  
__________________
regards
Ganesh

Your orders from ED have reached a total amount of 563,85$ and your HW expenses are countless...
Reminder: You can´t invest your money much better until you wait for "GermanysNextTopModel": The Bo-105 PAH1A1

------------------------------------------------------------------------------------
W10 - Asus Z97Pro - 4790K - 32GB 2400 DDR3 - 1080Ti - Dell 29"@2560X1080
TrackIR 5 - MFG Crosswinds - VirPil T-50 Base - TM Warthog & Hornet Grip - pimped MSFFB2 - JetSeat SE
Ganesh is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2020, 03:18 PM   #1322
Ganesh
Member
 
Ganesh's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Bavaria N°47.868586 E°12.416759
Posts: 561
Default

Der TM Hotas ist schon zu gebrauchen fürn Anfang.
Vor allem die Metall-Grips sind super und m.M.n das beste vom Feeling her
Auch kann man sie aufs nächste System mitnehmen.

Vom Throttle bin ich ein absoluter Fan WEIL: er bei mir schon seit 9 Jahren im Betrieb ist und sogar als Collectiv taugt.

Die Base aber... nee, nicht auf Dauer ausgelegt.
__________________
regards
Ganesh

Your orders from ED have reached a total amount of 563,85$ and your HW expenses are countless...
Reminder: You can´t invest your money much better until you wait for "GermanysNextTopModel": The Bo-105 PAH1A1

------------------------------------------------------------------------------------
W10 - Asus Z97Pro - 4790K - 32GB 2400 DDR3 - 1080Ti - Dell 29"@2560X1080
TrackIR 5 - MFG Crosswinds - VirPil T-50 Base - TM Warthog & Hornet Grip - pimped MSFFB2 - JetSeat SE
Ganesh is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2020, 05:34 PM   #1323
HordyH
Junior Member
 
Join Date: Apr 2020
Posts: 2
Default

Vielen Dank für das Feedback,

Quote:
Irgendwie habe ich zu wenig Informationen. Deine Frage ist in etwa: Tut es ein voll ausgestatteter Golf, oder brauche ich eine S Klasse?
Der Warthog ist extrem gut. Aber er ist nicht für alles gleichermaßen gut. willst Du die A-10C zu moderaten Kosten mit dem Stick auf dem Schreibtisch bewegen, dann bist du damit gut bedient. Willst Du aber mit Centerstick ein Cockpit bauen mit dem Du viele unterschiedliche Modelle fliegen willst, dass ist etwas anderes vielleicht besser geeignet.
Wenn das Budget keine Rolle spielt, dann findet sich auch bestimmt noch eine Steigerung.
Wenn Du viele Leute fragst, dann wird es sehr teuer werden, weil Dir alle immer nur sagen, dass dies oder jenes besser sein könnte.
Bedienelemente sind sehr subjektiv. Du kannst aber damit rechnen, dass fast alles was Du an HOTAS kaufen kannst besser ist als in den echten Flugzeugen.
ich bin ein Fan der F16 und ich würde mir natürlich ein kleines Rig bauen, wo Stick und Throttle nicht on Desk montiert sind. Mich irritieren die "vielen" Modifikations-Videos die sich auf ein hängenbleibenden Gimball des TM beziehen, ist das wirklich ein so großen Problem?

Quote:
Der TM Hotas ist schon zu gebrauchen fürn Anfang.
Vor allem die Metall-Grips sind super und m.M.n das beste vom Feeling her
Auch kann man sie aufs nächste System mitnehmen.

Vom Throttle bin ich ein absoluter Fan WEIL: er bei mir schon seit 9 Jahren im Betrieb ist und sogar als Collectiv taugt.

Die Base aber... nee, nicht auf Dauer ausgelegt.
Daher überlege ich mir einen TM Stick, einen Warthog Throttle und eine Virpil Base zubestellen, diese zusammenstellung würde funktionieren, korrekt?
HordyH is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2020, 05:39 PM   #1324
Hind
Member
 
Hind's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 410
Default

Quote:
Originally Posted by Ganesh View Post
Der TM Hotas ist schon zu gebrauchen fürn Anfang.
Vor allem die Metall-Grips sind super und m.M.n das beste vom Feeling her
Auch kann man sie aufs nächste System mitnehmen.

Vom Throttle bin ich ein absoluter Fan WEIL: er bei mir schon seit 9 Jahren im Betrieb ist und sogar als Collectiv taugt.

Die Base aber... nee, nicht auf Dauer ausgelegt.
Da muss ich ein wenig widersprechen. Die Warthog Base ist sehr gut. Sie ist besser als die vom Cougar. Natürlich kann man sie noch besser machen, aber das erhöht halt auch den monetären Einsatz. Ein voll ausgestatteter Golf ist halt auch ein Auto mit dem man ausgezeichnet unterwegs ist. Nur wird sich in diesem Zusammenhang ein S Klasse Fahrer sofort ein wenig ins Abseits stellen wenn er behauptet der Golf würde fast schon gegen die Menschenwürde verstoßen. Bei den Bases ist dies hier aber ganz normal.
Nun sage ich das als ein Nutzer der WarBRD Base. Aber ich gebe zu: Ich habe sie mir aus reiner Dekadenz gekauft, weil ich sie wollte. Die original Base hat mir nie Probleme gemacht.
Und wo der Stick hin muß... das ist auch immer den Gegebenheiten geschuldet. Ich daddel an meinem Schreibtisch. Daher bin ich so weit vorne an der Tischkannte, dass es vollkommen unmöglich ist den Stick zwischen den Schenkeln unterzubringen. Ich habe trotz allem das Gefühl ein nettes Cockpit zu haben.
__________________


Eine Mahnung an mich und Andere, und für alle Foren:
Sei respektvoll zu anderen.
Halte andere nicht für respektlos. Vielleicht ist ihr Kommunikationsstil nur anders.

Last edited by Hind; 04-03-2020 at 05:49 PM.
Hind is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2020, 05:48 PM   #1325
Manitu03
Senior Member
 
Manitu03's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 2,251
Default

Quote:
Originally Posted by HordyH View Post
ist das wirklich ein so großen Problem?
Nein, ist eher meckern auf hohem Niveau und „besser“ geht halt immer.
(Wobei man von normalen Leuten schon für bekloppt erklärt wird wenn man den TM Warthog kauft.)

Fakt ist aber, das es für Hardcore Enthusiasten ein Problem sein kann und ja, die Lösungen von Virpil und VKB sind besser (-aber halt auch deutlich teurer) Für meine Bedürfnisse reicht bspw. ein TM Warthog mit 10cm Verlängerung auf meinem Wheelstand Pro HOTAS Warthog Deluxe V2 VR Rig (-was ein Name). Lange Rede kurzer Sinn, du wirst hier viele Leute finden die schon ewig und drei Tage mit ihrem TM Warthog fliegen und keine Probleme damit haben.

Wie gesagt, besser geht natürlich immer…und die höchste Stufe sind dann Rigs vom Schlag SimKits & Co.
__________________
Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück!

Last edited by Manitu03; 04-03-2020 at 05:53 PM.
Manitu03 is online now   Reply With Quote
Old 04-03-2020, 06:36 PM   #1326
Alita
Junior Member
 
Alita's Avatar
 
Join Date: Feb 2020
Location: Austria
Posts: 98
Default

Pühh Hammer was für ein Stures Biest die G13.

Also meine Herren es sieht so aus das man in der G13 im Profil erst die Tastenkombination belegen muss das war aber eh soweit klar, dann muss man wie hier schon von einem User erwähnt im DCS Profil nicht die G13 Zuweisen sondern mit der G13 die Tastaturseite belegen.
Aber das war leider nur der Anfang den die G13 hat auch einen kleinen Joystick dabei der sich Hervorragend eignet zb. die Räder damit auszufahren usw. leider hat der seine eigene Macken
das heisst man muss an der G13 die Oberen Tasten M1, M2 u. M3 bedienen quasi dienen diese Tasten offenbar für das umschalten zwischen Tasten und Joystick oder beides.
Leider Muss man auch ein Profil aus der DCS ansteuern im diesem fall habe ich einfach DCS Black Shark genommen und es dann in der Software umbenannt bzw. die Zuweisungen umgebaut.

Last edited by Alita; 04-03-2020 at 06:49 PM.
Alita is offline   Reply With Quote
Old 04-04-2020, 04:20 AM   #1327
derneuemann
Junior Member
 
Join Date: Jun 2018
Location: NRW
Posts: 39
Default

Du musst nicht mit den Profiltasten, die Profile umstellen, um die Tasten und den Joystick zu nutzen. Du kannst in der Logitech Software, jeder Funktion auf der G13 zuweisen, was du möchtest. Außer den Profilwahltasten M1, M2, M3, diese wählen immer nur zwischen den Profilen die du anlegst.
derneuemann is offline   Reply With Quote
Old 04-04-2020, 05:31 AM   #1328
Jonne
Member
 
Jonne's Avatar
 
Join Date: Sep 2015
Posts: 485
Default

Hind,

was zur Hölle macht der Sicherungsautomat neben dem COM Panel?
__________________
Jonne is offline   Reply With Quote
Old 04-04-2020, 07:12 AM   #1329
Hind
Member
 
Hind's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 410
Default

Quote:
Originally Posted by Jonne View Post
Hind,

was zur Hölle macht der Sicherungsautomat neben dem COM Panel?
Das ist kein Sicherungsautomat, sondern ein Überspannungsschutz. Der dient aber als Hauptschalter für das komplette Setup. Der Grund liegt in der Tatsache, dass das UFC Panel nicht gut mit dem Standby Zustand des PCs klar kommt. Es ist dann regelmäßig nicht betriebsbereit. Wenn ich den PC von Null starte ist alles OK.
Sicherungsautomaten hab ich dafür ausprobiert. Die sind aber gegen den Einschaltstrom zu empfindlich.
__________________


Eine Mahnung an mich und Andere, und für alle Foren:
Sei respektvoll zu anderen.
Halte andere nicht für respektlos. Vielleicht ist ihr Kommunikationsstil nur anders.
Hind is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 10:46 AM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.