luafile in MP Mission laden aus lokaler Quelle - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 04-20-2018, 09:50 AM   #1
Freddo
Member
 
Join Date: Sep 2013
Location: Hannover
Posts: 190
Default luafile in MP Mission laden aus lokaler Quelle

Ich habe da mal eine Frage an die Jungs die mit Scripten regelmäßig zu tun haben.

Gibt es einen Weg in einer DCS Mission eine Scriptdatei oder auch mehrere aus lokaler Quelle zu laden? z.B. aus c:\user\xyz oder einem google drive ordner etc. ohne das das Script Bestandteil der miz wird.

Da die Datei nicht Bestandteil der miz bzw. trk sein soll, würde ich die gerne lokal ablegen und die Mission damit unbrauchbar machen wenn sie anderweitig gehostet wird. Dabei geht es gar nicht mal um Copyrights sondern viel mehr um das verhindern einer gläsernen Mission. Tacview Datenexport etc wäre dann beim hosten auch aus. Meine Idee wäre das ganze teleport Zeugs auzulagern, oder noch besser ein quasi Initialscript extern anzulegen ohne das die Mission gar nicht erst läuft.

Hat dazu jemand Ideen und kann mich mal in die richtige Richtung schupsen?

Gruß Freddo aka Pelzfrosch
__________________
Module: viel zu viele...
Warte auf: Fulda Gap, MiG-23, xy (4th. Gen RED) und mehr neue und alte Propeller wie P-38, Corsair, DC-3, Transall, Tucano usw.
Freddo is offline   Reply With Quote
Old 04-20-2018, 10:50 AM   #2
shagrat
ED Translator
 
shagrat's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Germany
Posts: 8,750
Default

Nur wenn du das Sanitizing im lua scripting auskommentierst... Allerdings kann dann jede Mission/Script, dass du in DCS lädst,ebenfalls auf dein gesamtes Dateisystem zugreifen, und ausführen was es will.
Was du aus Sicherheitssicht evtl. nicht möchtest.

Edit hier: in "DCS World\Scripts"
die "MissionScripting.lua" Zeile 17 und 18.

Aber explizit auf eigene Gefahr!
__________________
Shagrat

- Flying Sims since 1984 -
Win 10 | i5 7600K@4.0GHz | 32GB | GeForce GTX 1080 8GB - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | TM HOTAS Warthog custom build extension | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs |a hand made UFC and an AHCP | Oculus Rift & controller

Last edited by shagrat; 04-20-2018 at 10:57 AM.
shagrat is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2018, 10:18 AM   #3
Freddo
Member
 
Join Date: Sep 2013
Location: Hannover
Posts: 190
Default

Hallo Shagrat danke für die Info, ich habe mal ein wenig mehr rumprobiert und bin zu einer Lösung gekommen die ohne das Sanitizing zu verändern zu funktionieren scheint.

Trigger irgendwas--> Skript ausführen: dofile("C:\\Users\\DCS Scripts\\mist_4_3_74.lua")
Mist und auch Moose scheinen damit im SP und MP zu funktionieren und machen was sie sollen. Die in der Mission verbauten Funktionen die darauf zugreifen gehen jedenfalls wunderbar. Nehme ich unter C:\user den Ordner mit den Scripts weg, geht auch von den Funktionen nichts mehr. Nun brauch ich nur noch ein wie auch immer gefummeltes Script was korrekt ausgeführt dafür sorgt das die Mission läuft und wenn es eben fehlt das ganze unbrauchbar macht. Irgend eine per Teleport erfolgte Grundaufstellung der Einheiten oder sowas.
__________________
Module: viel zu viele...
Warte auf: Fulda Gap, MiG-23, xy (4th. Gen RED) und mehr neue und alte Propeller wie P-38, Corsair, DC-3, Transall, Tucano usw.
Freddo is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2018, 10:41 AM   #4
shagrat
ED Translator
 
shagrat's Avatar
 
Join Date: Oct 2010
Location: Germany
Posts: 8,750
Default

Quote:
Originally Posted by Freddo View Post
Hallo Shagrat danke für die Info, ich habe mal ein wenig mehr rumprobiert und bin zu einer Lösung gekommen die ohne das Sanitizing zu verändern zu funktionieren scheint.

Trigger irgendwas--> Skript ausführen: dofile("C:\\Users\\DCS Scripts\\mist_4_3_74.lua")
Mist und auch Moose scheinen damit im SP und MP zu funktionieren und machen was sie sollen. Die in der Mission verbauten Funktionen die darauf zugreifen gehen jedenfalls wunderbar. Nehme ich unter C:\user den Ordner mit den Scripts weg, geht auch von den Funktionen nichts mehr. Nun brauch ich nur noch ein wie auch immer gefummeltes Script was korrekt ausgeführt dafür sorgt das die Mission läuft und wenn es eben fehlt das ganze unbrauchbar macht. Irgend eine per Teleport erfolgte Grundaufstellung der Einheiten oder sowas.
Dann schau dir am besten das Mission Scripting und Moose an. Die SPAWN class kann wunderbar dynamische und zufällige Erstellung von Einheiten. Oder MIST, da gibt es ähnliches.

...oder, wenn es nur um die Position der Einheiten geht, einfach ein paar Dutzend Kopien der Groups verteilen und per Group Deactivate Trigger die "fake Groups" beim Start rausnehmen.
Das geht natürlich nicht mit triggern und messages etc., da müsstest du dann doch zu Mission scripting evtl. mit Moose oder MiST greifen.
__________________
Shagrat

- Flying Sims since 1984 -
Win 10 | i5 7600K@4.0GHz | 32GB | GeForce GTX 1080 8GB - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | TM HOTAS Warthog custom build extension | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs |a hand made UFC and an AHCP | Oculus Rift & controller
shagrat is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 08:22 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.