Probleme mit niedrigen Frames nach NVIDIA-Update - Page 3 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 07-14-2019, 08:25 PM   #21
caponi
Senior Member
 
caponi's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Location: Hannover Germany
Posts: 1,988
Default

Quote:
Originally Posted by Repsol2k View Post
Habe mir mal dein Nvidia Inspector Profil angeschaut. Hast du mal bei V-Sync die Option "Fast Sync" ausprobiert? Ich habe damit irgendwie bessere erfahrungen gemacht. ...
Ich nutze V-Sync normal on, weil mein Track-IR bei den 60 FPS smoother läuft ...

Mein PC schafft zwar mehr, aber kurioserweise ruckelt mein Bild massiv, wenn TrackIR nicht bei einer Frame Rate von 60 oder 120 Hz läuft ...

Und mit Vsync habe ich keine Schlieren mehr
__________________
A-10C, KA-50, UH-1D, FC-3, P-51D, FW-190D9, Bf-109K, Spitfire IX, F-86F, Mig-15bis, Mig-21bis, M-2000C, F/A-18C, AJS-37 Viggen, L-39, F-5E, CA on ...

Intel Core I7-7700K Socket 1151@4200GHz, 32GB DDR4 - 2133 cl-14
BeQuit 700W, Asus Z270 Strix ROC F, NVidia GTX1080 8GB
3*Samsung SSD 256GB
Phillips 43“ 4K Monitor
Windows10 (64)
caponi is offline   Reply With Quote
Old 07-14-2019, 09:58 PM   #22
RightStuff
Senior Member
 
RightStuff's Avatar
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 1,217
Default

Quote:
Originally Posted by Bishops34 View Post
Ich habe den Bremser jetzt lokalisiert. Es ist die CPU. Wenn ich einen Stresstest mache, taktet sie aus dem Idle (Temperatur 20°, 0,8GHz) hoch auf volle Leistung (4GHz und 48°). Allerdings fährt sie dann nach ca. 1min wieder runter auf 1,4Ghz und weiter auf 0,8GHz und kühlt dann wieder ab auf 20° und bleibt da. Erst wenn man sie da ein paar Minuten laufen lässt kann man wieder hochpuschen.
Scheint irgendwas mit der Temperatur zu sein oder mit dem Netzteil, oder ?
Ein i7 bei idle mit 20 Grad und 48 bei Vollast?
Das passt nicht...

Je nachdem wo gemessen wird:
Entweder Sensor defekt oder CPU-Kühler schlecht montiert (zu wenig oder zu viel Paste).
Sprich: Die CPU kommt bei Last schon auf (Über-)Temperatur. Das wird aber nicht angezeigt und das Ding regelt zum Selbstschutz runter.

Würde in der CPU-Ecke jedenfalls mal weiter forschen.
RightStuff is offline   Reply With Quote
Old 07-15-2019, 05:08 AM   #23
Hind
Member
 
Hind's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 310
Default

Quote:
Originally Posted by Migo View Post
Bist du dir da sicher Hind? Eine SSD hilft auch bei Nachladerucklern wenn die HDD nicht mehr hinterherkommt. Das war bei mir der Fall als ich vor Jahren zuletzt eine HDD genutzt habe. Und Nachladeruckler sind doch sogar komplette FPS-Einbrüche, oder sehe ich da was falsch?
Vom Grundsatz her hast Du recht. Sollte während des Spielens etwas nachgeladen werden müssen was in diesem Augenblick notwendig ist, dann steht das Game still. Ich würde da gar nicht von Rucklern sprechen. Aber dieser Stillstand ist auch bei SSDs spürbar und störend. Deshalb versucht man ein Game auch so zu programmieren, dass es zu solchen Störungen nicht kommt. (Im Multiplayer kann man so etwas noch erleben wenn noch nicht vorgeladene Einheiten neu spawnen) Im Normalfall sollte es aber nie passieren. Wenn es doch vorkommt ist entweder das Spiel schlecht gemacht, zu wenig RAM vorhanden, oder das System schlecht konfiguriert.
Der Vorteil einer SSD sind die Ladezeiten beim Start neuer Programme. Aber schon dieser Vorteil ist so gewaltig, dass sich eine SSD lohnt.
__________________


Eine Mahnung an mich und Andere, und für alle Foren:
Sei respektvoll zu anderen.
Halte andere nicht für respektlos. Vielleicht ist ihr Kommunikationsstil nur anders.
Hind is offline   Reply With Quote
Old 07-16-2019, 06:22 PM   #24
Bishops34
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Posts: 11
Default

Quote:
Originally Posted by RightStuff View Post
Ein i7 bei idle mit 20 Grad und 48 bei Vollast?
Das passt nicht...

Je nachdem wo gemessen wird:
Entweder Sensor defekt oder CPU-Kühler schlecht montiert (zu wenig oder zu viel Paste).
Sprich: Die CPU kommt bei Last schon auf (Über-)Temperatur. Das wird aber nicht angezeigt und das Ding regelt zum Selbstschutz runter.

Würde in der CPU-Ecke jedenfalls mal weiter forschen.

Ist erledigt. Es war die Energiesparoption von WIN10. Diese auf Höchstleistung gesetzt (Prozessor Min 100% und Max 100%) und alles läuft dauerhaft auf über 80 FPS.
Bishops34 is offline   Reply With Quote
Old 07-16-2019, 07:04 PM   #25
RightStuff
Senior Member
 
RightStuff's Avatar
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 1,217
Default

Schön zu hören, dass die Lösung dann doch so einfach (und kostengünstig) war.
RightStuff is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
fps, gtx 1070, nvidia, settings

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 03:20 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.