QFE-Einstellung? - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 12-05-2018, 09:10 AM   #1
Ragnar65
Member
 
Join Date: Oct 2017
Location: Germany
Posts: 379
Default QFE-Einstellung?

Moin moin,


mir ist aufgefallen, dass ich auf der NTTR den barometrischen Höhenmesser nicht korrekt einstellen kann... Die Startup-Checklist der Hornet erwähnt ja konkret, den QFE einzustellen. ATC gibt mir bei der Startfreigabe einen QFE-Wert (auf Caucasus zumeist 2992), der aber in Nevada immer irgendwas um die 280x ist. Soweit bekomme ich den Altimeter aber nicht runtergedreht.

Ist das so normal? Oder gibt es da ein "Alternativ-Procedere"?


vg


Stefan
__________________
Saitek X-55 HOTAS TM TFRP Pedals
Modules: F-5E, FC3, F/A-18C
Ragnar65 is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2018, 09:18 PM   #2
Borin
Member
 
Borin's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 239
Default

QNH einstellen :-), sprich den Höhenmesser auf die Höhe der Landebahn einstellen (nicht auf 0). Nellis liegt z.B. auf 1840ft, bezogen auf den Meeresspiegel.

Warum der ATC immer QFE ansagt wird bestimmt hier schon mal diskutiert worden sein. In RL wird das kein ATC machen.

Der Raku hat ein Video dazu: https://youtu.be/GIku4pdr3Vc
__________________
Borin is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2018, 09:44 PM   #3
Ragnar65
Member
 
Join Date: Oct 2017
Location: Germany
Posts: 379
Default

Quote:
Originally Posted by Borin View Post
QNH einstellen :-), sprich den Höhenmesser auf die Höhe der Landebahn einstellen (nicht auf 0). Nellis liegt z.B. auf 1840ft, bezogen auf den Meeresspiegel.

Warum der ATC immer QFE ansagt wird bestimmt hier schon mal diskutiert worden sein. In RL wird das kein ATC machen.

Der Raku hat ein Video dazu: https://youtu.be/GIku4pdr3Vc

Auch ´ne Idee... ;-) Danke für die Rückmeldung!
__________________
Saitek X-55 HOTAS TM TFRP Pedals
Modules: F-5E, FC3, F/A-18C
Ragnar65 is offline   Reply With Quote
Old 12-06-2018, 02:04 AM   #4
Yurgon
Campaign Testers
 
Yurgon's Avatar
 
Join Date: May 2010
Location: Germany
Posts: 6,583
Default

Quote:
Originally Posted by Borin View Post
In RL wird das kein ATC machen.
Ich glaube, das kommt drauf an.

Aus Diskussionen unter Berufspiloten habe ich herausgehört, dass manche Airlines und manche Länder durchaus QFE in der kommerziellen Luftfahrt verwenden bzw. bevorzugen, auch wenn insgesamt QNH meines Wissens dominiert.

In der General Aviation und im Bereich der Privatfliegerei ist QFE meines Wissens sogar viel gebräuchlicher als QNH.

In Maschinen wie der A-10C auf der anderen Seite basieren Kalkulationen des IFFCC direkt auf dem korrekten QNH, das heißt wenn man da QFE eindreht, hätte man zumindest IRL Probleme mit dem Waffeneinsatz.

TL;DR: Kommt ein wenig drauf an.

Aber je höher man in der Atmosphäre kommt, desto wahrscheinlicher ist es, dass sich QFE im Kollsmann-Fenster nicht eindrehen lässt. QNH ist dann ganz klar eine gute Alternative, und wenn man selbst das nicht eindrehen kann, kann man immer noch nach Standardluftdruck fliegen und sich dann die Höhe eines Flughafens als QNE durchgeben lassen (nach Definition der deutschen Wikipedia; meines Wissens ist es je nach Quelle umstritten, ob QNE gleichbedeutend mit Standardluftdruck ist, oder ob es "Höhe einer Referenzposition bei Standardluftdruck" bedeutet; ich halte letzteres für plausibler).
__________________
Yurgon is offline   Reply With Quote
Old 12-06-2018, 06:27 AM   #5
Borin
Member
 
Borin's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 239
Default

Du bekommst vom ATC immer den QNH genannt, wenn Du unterhalb der transition altitude fliegst. Je nach Region jedoch in unterschiedlichen Einheiten. (Am praktischten atc Videos bei yt schauen) Gegenbeispiele gerne gesehen

In der privatfliegerei mag QFE ok sein. Ohne QNH wird es aber schwer z.b. die MSA einzuhalten. Die ist in MSL angegeben. Du müsstest also die field elevation immer auf deine angezeigte flughöhe addieren. Bei obstacles kann's mit qfe leichter werden, wenn diese in agl angegeben sind und die Region sehr flach ist. Aber wozu gibt es radarhöhenmesser

Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk
__________________
Borin is offline   Reply With Quote
Old 12-07-2018, 02:34 AM   #6
Yurgon
Campaign Testers
 
Yurgon's Avatar
 
Join Date: May 2010
Location: Germany
Posts: 6,583
Default

Quote:
Originally Posted by Borin View Post
Du bekommst vom ATC immer den QNH genannt, [...]
Ich finde gerade keine praktischen QFE-Beispiele aus der Cockpit-Perspektive.

Aber wie gesagt, soweit ich das aus Diskussionen herausgehört habe, ist QNH nicht global, immer und grundsätzlich die einzige Maßeinheit, die man vom Tower genannt bekommt, da kann auch durchaus mal QFE dabei sein.

Beispiel: How often is QFE set on an altimeter during flight?
__________________
Yurgon is offline   Reply With Quote
Old 12-08-2018, 11:58 AM   #7
Gizmo03
Junior Member
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 15
Default

Nicht immer und grundsätzlich aber überwiegend. Und das macht für mich auch am meisten Sinn. Wenn ich z.B. vom Süden der Schweiz in den Norden der Schweiz fliegen will ist es mir eigentlich relativ egal welche Höhe ich in Bezug auf z.B. Locarno habe. Da muss ich wissen welche Höhe ich in Bezug auf die Berge habe, die vor mir liegen. Und die Höhe der Berge nehme ich aus einer Karte. Diese bezieht sich mit den Höhen ebenfalls nicht auf Locarno sondern auf was anderes, nämlich etwas, was überall auf der Welt einheitlich verwendet werden kann. Und das ist der mittlere Meeresspiegel . Funktionieren würde das mit QFE natürlich auch - dazu muss ich halt die Elevation von Locarno von sämtlichen Höhen auf der Karte abziehen - dann hab' ich's wieder, aber wozu kompliziert, wenn es auch einfach geht...
QFE macht meiner Meinung nach nur Sinn, wenn ein Flug immer nur in der unmittelbaren Umgebung von nur ein und demselben Platz stattfindet - so, wie in dem Beispiel von Yurgon.
Gizmo03 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 01:43 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.