Frage wegen neuer Grafikkarte - Page 2 - ED Forums
 


Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 07-27-2018, 03:07 PM   #11
VIRUS_AT
Junior Member
 
VIRUS_AT's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Location: Check your six
Posts: 68
Default

Ich hatte vor ein paar Monaten auch noch die 970er verbaut und auf 1080er gewechselt. Gleichzeitig auch Monitorwechsel auf WQHD LG34UC87C.
Mit einer Auflösung von 3440 x 1440 kommt die Karte, zumindest auf meinem Rechner, an ihre Grenzen.
Die Grafikeinstellungen sind auf maximal. Spiegel habe ich in Verwendung.
Am Boden um die 30 Frames. In der Luft um die 45 Frames.
Für flüssiges Flugerlebnis reichte, jedoch immer mit dem Gefühl nicht genug Reserven zu haben ;-)

Ich kann die Karte aufgrund guten Preis-Leistungsverhältnis empfehlen. Die Ti war mit vor ein paar Monaten zu teuer.

Wenn es nicht um jeden Euro geht, würde ich auf die neue Generation warten.
Ansonsten ist die 1080 ein guter Kauf (abhängig von der Monitorausstattung).
__________________
**** „Es gibt alte Piloten und es gibt kühne Piloten, aber es gibt keine alten, kühnen Piloten.“ ****
Andre Kostolany

http://www.combatpilot.at

Intel i5-3570k 4x3,4 GHz auf MSI M77 MPower, GeForce GTX 1080, 16 GB RAM DDR3-1.600, 500 GB SSD, Logitech G13 + G110, G35 Headset, Thrustmaster Warthog HOTAS, WIN 7 HP, LG IP235P 32 Zoll 21:9,, TrackIR 5

Last edited by VIRUS_AT; 07-27-2018 at 03:11 PM.
VIRUS_AT is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2018, 10:21 AM   #12
Reverend
Member
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 107
Default

Hi
Sorry wenn ich hier reingrätsche,
mich würde mal Interessieren ob es eher Sinn macht eine weitere GTX 1070 einzubauen, oder eine bessere andere Karte ab 1080 ?
Und wenn man eine Karte im Sli nutzt muss die absolut identisch sein?
Also ein Zwilling oder geht auch eine gleiche von einem anderen Hersteller ?
Ich nutze den Rechner für P3D, Box und DCS.
Nicht das ich im Moment daran denke, mich würde dass nur einmal Grundlegend Interessieren
Reverend is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2018, 10:55 AM   #13
Toertchen
Member
 
Join Date: Apr 2015
Location: 52°07'13.9"N 11°37'39.5E
Posts: 153
Default

Quote:
Originally Posted by Reverend View Post
[...]
mich würde mal Interessieren ob es eher Sinn macht eine weitere GTX 1070 einzubauen, oder eine bessere andere Karte ab 1080 ?
Ob es Sinn macht, kann ich dir nicht genau sagen, denn das sieht jeder ein wenig unterschiedlich und kommt auch immer auf die dann genutzte Software an. Ich glaube bei PCGH war mal ein Test zu solch einer Frage (SLI vs Single). Dort sind sie zu dem Ergebnis gekommen, dass SLI ca. die 1,2x bis 1,5x Leistung im Vergleich zu nur einer Karte bringt. Dazu kommt dann der erhöhte Strombedarf, Wärme im Gehäuse usw.

Hier hast du einen Test zwischen Single 1070, SLI 1070 und Single 1080:
https://www.gamersnexus.net/guides/2...0-and-gtx-1070

Per Nvidia CP kann man die Karten den Anwendungen zuteilen. D.h.: Wenns mal nicht so flüssig läuft, dann kann man andere Berechnungsansätze auswählen oder aber direkt nur eine Karte zuteilen.




Quote:
Originally Posted by Reverend View Post
Und wenn man eine Karte im Sli nutzt muss die absolut identisch sein?
Also ein Zwilling oder geht auch eine gleiche von einem anderen Hersteller ?
Es ist wünschenswert, wenn es eine identische Karte ist. Muss allerdings nicht zwingend vom gleichen Hersteller sein. Wichtig ist die Anpassung der Taktraten an die jeweils andere Karte.

Zum Thema VRAM: Wenn du eine 8GB und 6GB Karte hast, dann hat die 8GB auch nur noch 6GB. Ausnahme: DX12 kompatible Software (und die passende Mechanik wurde in die Software implementiert), dann wären es rund 14GB VRAM.

Last edited by Toertchen; 07-28-2018 at 11:06 AM.
Toertchen is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2018, 04:55 PM   #14
Reverend
Member
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 107
Default

@Toertchen
Danke, dass sind schon mal ein paar gute Hinweise.
Reverend is offline   Reply With Quote
Old 08-09-2018, 07:58 PM   #15
pagra90
Member
 
pagra90's Avatar
 
Join Date: Jan 2014
Posts: 110
Default

Ich muss mich nochmal melden. Habe jetzt doch noch nicht zugeschlagen mit der 1080 ti. Erst sollte es ja die Inno3D 4X sein. Aber hatte da doch einige negative Reviews gelesen. Karte kann doch grenzlastig was Leistung angeht sein und ist verdammt laut. Jetzt hänge ich bei der EVGA 1080 ti ftw3. Das Teil muss ein Sahnestück sein. Und 3 Jahre Garantie. Gibt es direkt bei EVGA für 699 Eur über MyDealz gefunden.



Das Problem ist das ich bei der letzten PC Konfiguration genau kurz vor Generationenwechsel gekauft hatte. Letztendlich doch etwas teuer.



In den Comments bei MyDealz sprechen sich einige für warten aus bis Ende August. Gerade wegen der neuen Generation. Obwohl man auch in den einschlägigen Seiten nix findet. keine Vorab-Test und dergleichen. Was auch heissen kann das sie vielleicht doch nicht so der Brüller werden zur jetztigen generation. Viel Spekulatives über die Leistung. Naja, die nächsten 6 Wochen muss jetzt eine Entscheidung her.

Grund für den Wechsel ist jetzt ausschlaggebend wen ich Wags oder EagleDynamics Kanal schaue. Und vergleiche das direkt mit meiner Grafik der 970. Da sind Welten finde ich. Gerade was Boden Strukturen wie Bäume angeht. bei mir pop't alles auf was gerade in der A10 da man doch eher Bodennah unterwegs ist. Bei Wags alles flüssig und unglaublich schön.

Noch eine Frage. Was machen bei Wechsel der Graka mit DCS? Muss ich die Module und Terrains deaktivieren vor dem Wechsel?
__________________
Intel i6600k, Nvidia 970 GTX, 16GB RAM, 500GB SSD Samsung
pagra90 is offline   Reply With Quote
Old 08-09-2018, 09:32 PM   #16
Manitu03
Senior Member
 
Manitu03's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 1,893
Default

Quote:
Originally Posted by pagra90 View Post
In den Comments bei MyDealz sprechen sich einige für warten aus bis Ende August. Gerade wegen der neuen Generation. Obwohl man auch in den einschlägigen Seiten nix findet. keine Vorab-Test und dergleichen.
Die 10er Serie (1080/70/60,) ist auch in meinen Augen mittlerweile alt und ich würde keine 1080 mehr kaufen wenn es nicht unbedingt sein muss (-und es "muss" eigentlich nie sein, wie wir wissen). Die Karten nebst Technik sind jetzt schon über 2½. Jahre alt und die Preise vor allem aufgrund der Etherum Mining Community verzerrt/hoch.

Kurzum, die 10er Serie ist für mich mehr oder weniger History und da die neue Generation auch nicht mehr so weit weg ist, würde ich eindeutig warten (-was ich btw aktuell tue ).

Last edited by Manitu03; 08-09-2018 at 09:36 PM.
Manitu03 is offline   Reply With Quote
Old 08-10-2018, 07:15 AM   #17
Trident [GER]
Junior Member
 
Trident [GER]'s Avatar
 
Join Date: Apr 2018
Location: Germany
Posts: 14
Default

Im September kommen die neuen Karten auf den Markt und dadurch werden die Preise der aktuellen Modelle nochmal deutlich fallen. Wer also unbedingt eine alte 1080 haben möchte, sollte warten.
Trident [GER] is offline   Reply With Quote
Old 08-10-2018, 11:20 AM   #18
Toertchen
Member
 
Join Date: Apr 2015
Location: 52°07'13.9"N 11°37'39.5E
Posts: 153
Default

Die Raten doch immer zum warten. PCGH schrieb da mal ganz passend: Wenn es danach geht, dann rüstet man nie auf...

Vielleicht findest du ja ein paar Tests zu den Lautstärken der einzelnen 1080er Karten. Bei EVGA verlierst du aber nicht die Garantie, solltest du den Kühlkörper wechseln oder auf Wasserkühlung umsteigen.

Last edited by Toertchen; 08-10-2018 at 11:24 AM.
Toertchen is offline   Reply With Quote
Old 08-10-2018, 01:59 PM   #19
pagra90
Member
 
pagra90's Avatar
 
Join Date: Jan 2014
Posts: 110
Default

Ja, ich werde dann doch warten. Nach den Statements ist dann doch die klügere Entscheidung.
__________________
Intel i6600k, Nvidia 970 GTX, 16GB RAM, 500GB SSD Samsung
pagra90 is offline   Reply With Quote
Old 08-10-2018, 04:04 PM   #20
Manitu03
Senior Member
 
Manitu03's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 1,893
Default

Quote:
Originally Posted by Toertchen View Post
Die Raten doch immer zum warten. PCGH schrieb da mal ganz passend: Wenn es danach geht, dann rüstet man nie auf...
Nach über über 3 Jahren seit Release der NVidia Pascal-Architektur (10er Serie), ist es wohl kaum verkehrt zu raten das man aktuell besser abwarten sollte.

Normalerweise gäbe es ja auch schon längst neue Karten, aber da die Radeons keine echte Konkurrenz für die Geforce Chips sind und die Kartenpreise "dank" dem Etherum Mining auch noch ~15-20% über der eigentlichen UPE liegen, ist der Zeitpunkt aktuell denkbar schlecht eine 1080 & Co. zu kaufen. Lange Rede kurzer Sinn>>> Hohe Preise für (-relativ) alte Technik.

....Aber diese Durststrecke dürfte bald ihrem Ende entgegen gehen, denn NVidia hatte schon durch die Blume angedeutet das sie auf der Gamescon im August ihre neue KartenGen vorstellen wird.

Last edited by Manitu03; 08-10-2018 at 04:06 PM.
Manitu03 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT. The time now is 12:13 PM. vBulletin Skin by ForumMonkeys. Powered by vBulletin®.
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.