Jump to content

Donnerblase

Members
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

About Donnerblase

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 04/06/1990

Personal Information

  • Location
    Austria
  • Occupation
    Aeronautical Engineer
  • Website
    https://www.vjabog66.de/
  1. Genau das wär aktuell der Plan, dann nehm ich Borin hinten bei mir mit. :joystick:
  2. Nachdem aller guten Dinge drei sind, und weil man nur Gutes vernommen hat, wäre ich diesmal auch dabei. Details kommen noch :D
  3. So ein paar Kontrollfunktionen etwa von Combined Arms aus wären allerdings schon nett. Ich danke da in die Richtung Tanker wo hin schicken, Racetrack definieren, Boom / Drogue ausfahren, evtl das zu betankende Flugzeug definieren. Das wäre zumindest das nächstbeste, und man könnte auch mit realen Tankern reden, ohne zwischendurch immer die KI anquatschen zu müssen.
  4. Donnerblase

    QFE

    Jo das mit dem over wing vapor ist meines Wissens nach schon in Arbeit bzw. wurde angekündigt. Und so einen kleinen Wagen dabei zu haben wäre eher für modulseitig denke ich. Sowas hat glaub ich die C-101 sogar dabei, dass da ein kleiner Generator drangeparkt wird, wenn ich mich richtig entsinne...
  5. Donnerblase

    QFE

    Also visualisierte Ground Crew fände ich insofern witzig, wenn man sowas im Sinne von Skins for Soldaten realisieren würde, oder als Assets die man im ME setzen kann. Das wäre dann halt nur für die Missionen, wo man den added realism benötigt. So Dinge wie aufmunitionieren würd ich aber dann auch nicht animieren, da wird man ja alt... Und mit Wirbelverteilung ist wahrscheinlich over-wing vapor gemeint?
  6. Looks like incredibly awesome times lie ahead!
  7. Grade mal kurz gecheckt ob eh nicht 1. April oder sowas ist. GEIL!
  8. Bleibt nur zu hoffen, dass das diesmal besser läuft als beim letzten gemeinsamen Jet. Da hat man sich ja dann irgendwann getrennt und Eurofighter und Rafale sind draus geworden.
  9. I have a hard time getting over how incredible this looks. Both the model and the photography! :thumbup:
  10. Jo hat er gesagt, und wie gesagt, ich bin auch nicht in Anschaffung (oder Betrieb) tätig, aber irgendwie widerspricht sich das für mich, wenn sie die 28 Stück Saab 105 durch 3 Doppelsitzer (welcher Typ auch immer, wobei wir bei Saab wohl Treuerabatt ergaunern könnten) ersetzen, sofern es wirklich eine Eintypflotte wird. Oder aber es gibt dann wirklich ein anderes Muster statt der 105er, wie vom ORF berichtet, aber die beziehen sich da auch nur auf eine Onlinezeitschrift, soweit ich das mitbekommen habe. Mal abwarten, bis mehr Infos durchsickern ^^
  11. Das hab ich mir allerdings auch gedacht ^^ Ich glaub der Gedankengang ist der, dass die Su-33 mit diversen Systemen aufgerüstet wird, die zumindest Analogien zu Systemen haben, die in der F/A-18 auch vorkommen. Damit wäre die Technologie dann schon mal in der Sim integriert. Außerdem ist es schön, dass man mit der F/A-18 dann auch einen "Gegenspieler" hat, der über ähnliche Kapazitäten verfügt und der auch etwas Liebe von den Entwicklern bekommt.
  12. Also Eurofighter haben wir aktuell 15 Stück, wobei zur finanziell sparsamsten Zeit nicht einmal gewährleistet war, dass ständig eine Alarmrotte zur Verfügung steht. Ansonsten (und da bezieh ich mich jetzt auf Wikipedia, da mir grade keine besseren Daten vorliegen) haben wir 28 Saab 105, 12 PC-7, 8 PC-6 und 3 C-130K Hercules (die wir damals von den Briten bekommen haben). Ich bin jetzt nicht wirklich in der Beschaffung tätig, aber ich denke mal, dass es mit 15 F-16 und 3 Zweisitzern so nicht unbedingt getan wäre.
  13. Stimmt, das würde sich anbieten, wobei der heimische Hersteller Diamond da rein zufällig gerade ein Modell entwickelt hätte, das in die Kategorie ähnlich der PC-7 fällt :music_whistling: Wird aber sicherlich noch interessant zu beobachten. Nicht dass plötzlich wieder Gelder fließen und wir auf einmal F-35 hier stehen haben oder so...
  14. Nachdem es gestern angesprochen wurde und hier irgendwie rein passt: Österreich steigt ab 2020 vom Eurofighter auf was anderes um Kurz zusammengefasst: Es werden Ersparnisse erhofft, man weiß noch nicht, auf was, aber es seien wohl Gripen oder F-16 im Gespräch, obwohl man nicht weiß, wo man die herbekommen soll, weil es die aktuell nirgends zu bekommen gibt (oder halt schwer). Auch interessant: die Saab 105 sollen wohl langsam mal ersetzt werden. Im Gespräch stehen Leonardo M-345 oder M-346 oder aber Hawks bzw. L-159. Wenn wir also alle hier zusammen legen bekommen wir vielleicht ein
  15. Oder "Moped", wenn man versucht, einen Tanker einzuholen.
×
×
  • Create New...