Jump to content

Sperrfeuer

Members
  • Content Count

    575
  • Joined

  • Last visited

About Sperrfeuer

  • Rank
    Member
  • Birthday 09/06/1963

Personal Information

  • Flight Simulators
    DCS only

    Starfleet Citizen
  • Location
    Wachtberg and Munich, Germany
  • Interests
    RC-Planes, FPV, Kopter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Der Trend geht ganz klar zum Viertpit. Ich seh die VR Problematik wie Sofa......wurde hier zu Beginn auch bereits mehrfach angesprochen. Aber was soll's?! Rumbasteln macht schließlich auch Spass. Sebst wenn am Ende nur 10% bei rumkommen. In 3-5 Jahren sind wir alle schlauer
  2. Verdammich....das vierte VR Simpit...
  3. Hört sich an, als ob der Flieger nicht als "Client" gesetzt wurde.
  4. Für die FC3 Module und VR bietet sich die Nutzung von Buttonboxes an.
  5. Ich stelle kleine statische Objekte daneben (Ölfässer, Container). Deren Zerstörung frag ich dann per Trigger ab.
  6. - "Time since Flag" kann auch verwendet werden. - Es gibt kein Limit auf die Zeit...ich lasse auf meinem Server die Missionen mit einem "End Mission" Timer nach 4-8 Stunden Missionszeit wechseln. - Zufällig Gegener "Spawnen" funktioniert mit dem "Random" Befehl. Der Gruppe muss eine entsprechde Nummer 0 bis X zugeordnet werden. Ich nutze den ME nur in der englischen Variante, da die Struktur der Befehle in der deutschen Variante ein kompletter Scheiss ist Hier nochmal mein "Spass mit Flaggen" Beitrag. Da ist auch die "Random Flag" drin:
  7. Gegner über Radiotrigger aktivieren. Nach der Aktivierung verschwindet der entsprechende Radiotrigger bzw. es wird ein neuer Trigger sichtbar wenn die vorherige Gruppe zerstört wurde. Radio Spawn.miz
  8. Ja geht...direkt nachdem der entsprechende Funkbefehl über das Menü ausgeführt wurde kann man in entfernen (RADIO ITEM REMOVE) und durch einen Neuen ersetzten.
  9. - KI Flugzeuge BLAU auf dem Airport auf "Take of from Ramp" - Haken bei "Uncontrolled" setzen - Unter dem Reiter "Triggered Actions" (Das kleine Quadcopter Symbol bei den Fliegern) : Perform Command -> Start "Name der Einheit" - Zone setzen (Radius der Zone ggf. anpassen) - Trigger Condition: Wenn Part of Group ROT1 in ZONE 1 - Action: AI Task Push BLAU 1 Siehe Miz (Bohrinsel am Rand von Zone 1) Intercept.miz
  10. Stick und Throttle auf dem Tisch ist wie ein "Apehanger" am Motorrad....Da bin ich völlig bei dir ;) Solange Gewinde im Frame sind kannst du die Base grundsätzlich überall dranspaxen.
  11. Der Unterschied zwischen den beiden Bases steht dabei - unterschiedliche Basis bzw. Befestigungsoption - die T-50 ist in der "Straffheit" einstellbar Ich hab die erste Version der T-50. Keinerlei Probleme bisher. Die Mechanik ist dem TM Plastikgeraffel um Lichtjahre voraus.
  12. Nope....I've tried a lot of grinding or coating with filler. Afterall too much work for less or little effect. Maybe when I'll start the next simpit version and get my CNC mill ready ;)
  13. Front left panel Base: 6mm plywood covered with glass fibre and epoxy Switch base: 2mm aluminum Cover: 3D printed and covered with paper and epoxy
  14. Great work! Maybe some of my VR-simpit STL-parts will help... https://github.com/Arzehl/FA18_VR-Simpit?fbclid=IwAR0fsOZ8_iq2dzzvYuyiedS_J_q4d8S8W_GXOjYXYCYIWkOFuolH9iRzdT0
×
×
  • Create New...