Jump to content

Sofapiloz

Members
  • Posts

    1952
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Sofapiloz

  1. Ich sag nur Rstrg+Rshift+1 und Rstrg+Rshift+2. Sonst hast Du in der Mühle unter VR nen Genickbruch, bevor überhaupt Strom drauf ist. Trotz Grillgitter. [emoji23]
  2. Ok, dann hätte ich vielleicht die HIP nicht jahrelang im Hangar verstauben lassen sollen. Ich finde das nämlich wirklich schwierig. Vielleicht weil mein Muscle Memory so auf die Huey eingeschossen ist. Aber zum Glück können wir ja fröhlich so lange Hubschrauber kaputt machen, bis es passt. [emoji56]
  3. So isses. Da darfst Du als Pilot nur noch die ungefähre Richtung vorgeben, Öh, ich will ja nicht beckmessern, aber wie viele Flugstunden hast Du auf einem realistisch simulierten Heli? Also XP oder DCS? Die Umstellung auf die gegensinnige Rotordrehrichtung ist nämlich wirklich hardcore. Auch in RL hat es da schon schwere Unfälle gegeben.
  4. Uff, hab ich mich lange nicht mehr mit beschäftigt…. Ich glaube „Trimmermodus zentrale Position“ heißt Knopf drücken, Stick in Neutrale Position, Knopf loslassen. Und die Kamerasicht auf die Ladung gibts glaube ich nicht mehr, seit man über der Last eingesprochen wird. Was eh viel besser funktioniert. Und auch realistischer ist.
  5. Das ist ja kein Problem, die Huey ist ja auch ein Linksdreher. Die Hind ist aber ein Rechtsdreher.
  6. Nein. Es sei denn, Du bekommst es hin, die Turbinen rückwärts und den Rotor andersherum drehen zu lassen. Dann wäre aber immer noch der Heckrotor auf der falschen Seite. Das Problem ist ganz einfach, dass bei einem Zug am. Collective sich das Drehmoment am Rotor erhöht. Das muss mit einem Tritt auf das entsprechende Pedal durch den Heckrotor ausgeglichen werden. Weshalb man da auch von „Power Pedal“ spricht. Das andere ist dann folgerichtig das „Non Power Pedal“… Und das bedingt halt, das das Power Pedal beim links und rechtsdrehenden Rotor einmal das linke und einmal das rechte ist.
  7. Naja, FFB hilft auch nur bedingt, wenn man beim abheben fröhlich ins falsche Pedal steigt. Der mit den Bechern und Kulturen ist übrigens gut! [emoji23] Mir fällt da spontan wirklich kein westliches Muster ein.
  8. Deswegen bin ich vorab einige Male die HIP geflogen. Die Umstellung vom linksdrehenden Rotor der Huey auf den rechtsdrehenden der HIP oder HIND ist echt schwierig. Weil man instinktiv genau das falsche tut, weil alles „falschrum“ ist. Immerhin hab ich gestern Abend das erste Mal einen Heli rollend gestartet und auch heil gelandet. Sogar mit ausgefahrenem Fahrwerk[emoji23]. Aber was hovern und exakte Manöver angeht, hab ich da auch noch einiges an Übung vor mir.
  9. Was für ein cooler Quirl! Leider gibts scheinbar noch keine Achsenzuordnung für den Corrector. Aber egal! Geilgeilgeil!
  10. Tja, WENN die Rheinländer was anpacken…[emoji56] Ne, wirklich saubere Arbeit, Herr Nachbar!
  11. Meine Herren. Wenn ich das hier so lese. Hab mit meiner G1 gerade noch ne halbe Stunde „Beat Saber“ gerockt. Bin komplett durchgeölt und zufrieden. Naja, die Controller der Rift waren besser. Aber sonst?
  12. Beim Hind brauchts wahrscheinlich wie bei der Mi8 nicht unbedingt eine Toebrake. Zumindest bei der HIP wird die Bremse über einen Griff am Cyclic betätigt. Die brauch ich persönlich aber nur als Feststellbremse. Fahren lässt sich die Hip auch wunderbar über zyklische Eingaben/ Anti-Torque. Sowohl was beschleunigen und bremsen, als auch das lenken angeht. Kleiner Tipp nach vorn am Stick, und sie fährt los, kleiner Tipp nach hinten, und sie bleibt stehen. Macht echt Spass.
  13. Das frag ich mich auch gerade. Ich bin hier jetzt seit etwas über 5 Jahren dabei, aber einen Shitstorm habe ich hier noch keinen erlebt. Differenzen, ja. Vielleicht hauen sich hier auch ab und zu ein paar Leute verbal auf die Nuss. [emoji33] Normal, kommt in den besten Familien vor. Und, nun ja, dass man andere von dem Produkt überzeugen möchte, dass man selbst hat, ist doch logisch, wenn man damit zufrieden ist. @Viper1970: Mal wirklich nur interessehalber: Hast Du alle Pedale, über Du hier urteilst, wirklich selbst testgeflogen? Weil sonst machst Du nämlich genau das gleiche. [emoji6] Und nur der Vollständigkeit halber: Um die TPR bin ich zu Zeiten auch rumgeschlichen. Die Technik finde ich absolut faszinierend. Aber mich störte der Preis, dass ich in meinem Pit damit keine vernünftige Geometrie hinbekommen hätte, und dass sie mir auch zu nahe zusammen stehen.
  14. Das ist klar, entweder etwas hinten rechts oder links, je nach Drehrichtung des Hauptrotors. (Was mich bei den ersten Starts mit der HIP übrigens fein ins schwitzen gebracht hat, wenn man den Huey gewohnt ist). Aber wenn ich den Stick in der Mitte zentriere, finde ich für mich besser den „Sweetspot“ bei dem der Quirl weitgehend senkrecht abhebt. Weil ich einfach ein bisschen Gegenkraft auf dem Stick habe.
  15. Mag eben der Unterschied zwischen RL und Sim sein. Weil mein Cyclic auch mit abgeschaltetem FTR da stehen bleibt, wo ich ihn hin stelle, ist das oft bequemer als den FTR zu benutzen. Das mit dem Start verstehe ich jetzt nicht, man kann den Trim doch mit dem Pinkie-Switch „nullen“. Dann hab ich den Cyclic in der Mitte und hab besser die optimale Stellung für ein sauberes abheben im Griff. Ist aber ja „as required“, jeder wie er am besten klar kommt.
  16. Das geht bei meinem umgebauten MSFFB2 auch, der hat unten ein Gegengewicht verbaut, damit er auch ohne FTR in jeder Stellung von alleine stehen bleibt. Eine wirkliche Nachbildung des FTR ist das allerdings nicht. Ich kann durch den Force-Trim Schalter am Central der Huey halt den FTR ein-und ausschalten. Beim Start ist der meist an, einfach um einem ein Gefühl für die „Mitte“ zu geben und das Muscle-Memory beim abheben zu unterstützen. Im Reiseflug schalte ich FTR auch öfters ab.
  17. Ah, ich sehe. Du bist schon dran?
  18. Ach ja, hat irgendwer eine Quelle für Collective und Cyclic Grip als .stl? Bei Thingiverse oder GrabCAD find ich nix.
  19. Lass die Nummer mal nicht Deine bessere Hälfte lesen! Ich bin da ganz froh, bis ich da mit der Nippelbearbeitung fertig wäre, hätte ich in VR nen Haltungsschaden.
  20. Höhö, ich hab noch zwei…[emoji41]
  21. Aber ein FFB-Stick halt ist die einzige bezahlbare Möglichkeit, den FTR real abzubilden. Funktioniert übrigens jetzt. Und da komm ich vom Testflug, Rolle gemütlich zur Parkposition. Und da stellen die mir meinen Traumheli direkt vor die Nase! Unverschämtheit!! 111!!!. [emoji23]
×
×
  • Create New...