Jump to content

Cupra

Members
  • Content Count

    695
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Cupra

  1. Gut, muss dazu sagen dass ich was das angeht ein DAU bin. Ich stecke das alles einfach ein, aktivere VR in DCS und dann mach ich grad gar nix mehr, das muss entweder laufen oder geht zurück an den Händler. Auf so grosse Einstellungsmarathons etc. hab ich da 0 Bock. Seit ich weiss dass die Auflösung von DCS nicht das ist was in VR angezeigt wird rennt es auch flüssig
  2. Ich starte nur DCS... das ganze andere Zeugs startet automatisch..
  3. Denke schon, versuch es doch einfach mal mit ner Mail Ich hab das F-16 ICP von ihm, das is echt gute Hardware
  4. Ok.. das Starprozedere hab ich eh noch nie kapiert... meist starte ich die Windows-App, dann muss ich irgendwie raus tappen um DCS zu starten, Brille auf und dann erst mal warten und hoffen...
  5. Danke für den Tipp, das versuch ich mal...
  6. Mir passiert es fast immer wenn ich links oder rechts an der Konsole nen Schalter betätigen will... meist geht es nicht und bis es geht bin ich irgendwo hin geflogen
  7. Hab ich auch immer wieder... mal geht es ohne etwas und dann wieder permanent... es nimmt einem irgendwie den Spass
  8. Nice find Tried to find this Movie somewhere on DVD or BD..... baut no joy
  9. Nen Stick den man mit ner SoundBlaster 16 verwenden kann MIDI-ports waren damals halt Gang und Gäbe... 2 Achsen - 2 Tasten Stick wäre schon geil.. nen MS Sidewinder wäre perfekt
  10. Ich hatte das vor etwa 6 Jahren mal weil ein Kollege meinte seine SSD sei sowas von endgeil schnell... Aber das Board damals konnte maximal 64GB im Quad Channel anbinden. Haben da drauf dann Anno 2070 gespielt.. ne SSD ist echt ne lahme Krücke wenn man das so sieht Aber stimmt schon, für die Praxis ist das genau so sinnvoll wie wenn man aktuelle Game-Benchmarks verwendet um die DCS Perforcmance zu vergleichen...
  11. Hast du noch funktionsfähiges Material mit MIDI-Port?
  12. Ich hab grad noch mal Speicher aufgerüstet... war noch billig und Dienstag oder Mittwoch sind dann die vollen 256GB drin.. Ramdisc drauf und DCS da rein Mal gucken wie krank schnell das dann wird
  13. Japs.. AMD Boards und VR is selten ne gute Kombi. Ausser man investiert in ne eigene USB 3.0 Erweiterungskarte.... Und finanziell ist AMD inzwischen ja auch nicht mehr wirklich attraktiv.
  14. Ich würde mal sagen nein.. das die Open Beta die Stable Version nicht benötigt wird es der ziemlich egal sein wenn die nicht da ist...
  15. Die letzten Jahre haben aber deutlich gezeigt dass man ne CPU eigentlich sehr gut für mehrere Jahre verwenden kann. Die Leistungssprünge sind jetzt nicht grad dramatisch. Ich bin im Winter von nem i7-4790K auf nen i7-10700KF umgestiegen.. meine FPS in DCS sind genau so gut / schlecht wie zuvor. Da und der 4790K ist von Anfang 2014.. also über 6 Jahre alt. VOn daher....
  16. In ner Woche kommt ein Update und alles was man getestet hat is dann eh wieder ganz anders
  17. Es is heute ja auch nix besonderes mehr. Den Stick selber kannst so wie er ist nicht mehr verwenden (5 poliger DIN Stecker, MIDI-Anschluss), und von der "Limited Edition" kannst dir auch nix kaufen. 5000 Stück bei nem Stick der mit dem FLCS vielleicht 15000 Mal gebaut wurde ist jetzt auch nicht sooo "limitiert". Die F-22er Ltd sind aber wirklich selten.
  18. Naja, nur weil die Dinger sauteuer angeboten werden heisst es nicht dass das auch gekauft wird Und sonst schlägt halt ein "Freund" zu und der Deal is gegessesn Is ja keine PS5 wo genug Deppen rum laufen die jeden Preis bezahlen Die Spiele gibts bei GoG.com schon für weniger als 10€.. von daher Das ganze Falcon Paket von Falcon 3.0, mit allen Addons und Erweiterungen inkl. Falcon 4.0 hab ich mir da fpr 8,90 geholt mal...
  19. Ich glaub ich sollte meine 2060S doch verkaufen CPU hab ich die gleiche, 32 Speicher reicht auch. Aber 1660 und VR... naja. Mit der 2060S damals gings gar nicht soo übel.
  20. Für Stick und Throttle bekomms gleich ne PM...
  21. Naja, allein 1991 sind F-16 der USA über 13.000 Einsätze geflogen.. glaubst die haben dann dort 26.000 Tanks abgeworfen? Denn ohne die 370er Tanks gibt es im RL keine Einsätze, und die USA hatten keine CFT`s. Denen wären die Tanks ganz schnell ausgegangen Andererseits.. DCS is nun mal nicht real, von daher kann jeder machen was ihm Spass macht.
  22. Ist immer so ne Sache... ich selber hab realistische Loadouts eigentlich ganz gern. Es macht 0 Sinn mit komplett überladenen Kisten rum zu fliegen. Die kommen nicht auf Höhe, keinen Speed, zu wenig Reichweite etc. Oder dann seh ich mal Hornets mit 12 AIM-120 dran... Reichweite tendiert dann aber gegen 0. Genauso halte ich es mit den Tanks... die Dinger werden bei mir nicht abgeworfen nur weil sie leer sind. Zum einen kosten die richtig Geld und auch die können irgendwem auf den Kopf fallen. Zum Glück aber kann es in der Sim jeder so halten wie er mag. Niemand wird zu etwas g
  23. Indirket... ich hab hier leider nur nen 48" TV auf meinem Schreibtisch. Aber ich hab es so gelöst dass die Kamera nicht oben drauf ist (muss ja nicht, das Teil kannst du platzieren wo immer du willst, im letzten Jahrhundert waren die 15" Schirme halt nicht so hoch ) sondern bei mir am Fuss vom TV unten im linken drittel steht. Das "Geweih" vom TIR hab ich auch links am Headset nach dem Sensor ausgerichtet. Fertig Funktionier ziemlich gut.
  24. Cupra

    GBU 24

    Das müsste immer gehen.. fragt sich halt wie lange die Bombe braucht.. und der Laser muss sich noch innerhalb des Suchbereichs der Bomben befinden....
  25. Das mit dem AB und Cutoff-Detend ist wirklich ne geile Sache. Zumindest in der bösen Simulation über die man hier nicht reden darf. In DCS is es aber einfach eine Katastrophe das zu Implementieren... Wenn man da erst mal irgendwelchen Achsen umdrehen oder angleichen muss, und dann es so hin bekommnen muss dass der Cutoff-Befehl auch wirklich kommt wenn man ganz zurück zieht und der Idle Detent auch kommt wenn man die Raste nach vorn hebt... da sind die 2 Mausklicks im anderen Programm die 100x besserer, einfachere und zuverlässigere Lösung.
×
×
  • Create New...