Jump to content

Air Joker

Members
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

About Air Joker

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 12/15/1971

Personal Information

  • Flight Simulators
    MSFS + DCS
  • Location
    Europe

Recent Profile Visitors

130 profile views
  1. ...jetzt habe ich doch noch eine Frage an alle Mi-8 und Ka-50 Piloten, die Pedale/Ruder benutzen. Ich habe ja nur den Huey, also einen Heli mit Kufen...da frage ich mich beim Thema Pedale, wie ist das bei Hubschraubern mit Rädern, können da die Pedale zum Bremsen der Räder benutzt werden, genau wie bei einem Flugzeug? Oder konkret gefragt: Brauch man für Helicopter mit Rädern doch 3 Achsen-Pedale/Ruder?
  2. Ging mir genauso vor 5 bis 6 Wochen...nachdem ich die F-18 "Testgeflogen" hatte, war mir das Teil für den Anfang viel zu kompliziert und ich habe mich nach etwas technisch simpleren umgesehen...und da kam ich auf den Huey. Eine echte Ikone. Seit dem liebe ich die Maschine, fliege nur noch damit herum und bin stolz wie Harry, wenn ich cool eingeschwebt bin und den Heli dann auch noch smooth aufgesetzt habe .
  3. Danke für den Vergleich . Genau darum ging es mir auch. Das Geld hätte ich also definitiv in den Sand gesetzt, wenn ich die Logitech-Pedale gekauft hätte . Es gilt die alte Weisheit...wer billig kauft, kauft zweimal...
  4. ...Hind und Apache sind ja auch noch in der Pipeline Ich bekomme´ne E-Mail, wenn die Pedale bei VKB wieder verfügbar sind ...Danke an alle für die Hinweise, sonst hätte ich jetzt die nächsten Pedale gekauft, mit denen ich vermutlich auch nicht zufrieden gewesen wäre...
  5. Bestimmt super, aber nicht gerade günstig. Ich glaube, die VKBs sind genau das, was ich suche...
  6. Kosten gar nicht so viel mehr, als die Logitech und scheinen sehr viel wertiger zu sein...und wenn ich das richtig gelesen habe, haben sie auch eine "Bremsfunktion", so dass sie notfalls für Flugzeuge nutzbar wären...nicht, dass ich momentan an Flugzeugen in DCS interessiert wäre. Alles für den Huey... Auch die Trittrichtung nach unten entspricht meinen Wünschen. Die werde ich mir genauer ansehen. Gibt es irgendwelche Probleme beim Einstellen oder der Installation...ich bin nicht so der große Computercrack .
  7. Ich habe mir im Netz die TM Elite Rudder Pedale, wie auch die o.g. Hofmann Simpeds, mal angeschaut...beide scheinen sehr alt und haben andere Anschlüsse und davon auch gleich noch zwei...kann man die überhaupt noch problemlos an WIN 10 anschließen oder ist das was für Bastler?
  8. Hofman Simpeds konnte ich googeln, aber was VKBs sind, habe ich nicht rausgefunden .
  9. Hallo Leute, ich besitze die Thrustmaster-TFRP Pedale für ca. 100 Euro und nutze sie hauptsächlich zum Steuern meines (geliebten) Hueys. Allerdings werde ich nicht 100% warm mit dem Teil. Es ist einfach störend, dass es einen recht starken "Anfangswiderstand" beim Treten zu überwinden gilt, der sich auch durch allerhand Spielereien mit den Achseinstellungen und der Sitzpositionsveränderung nicht befriedigend kaschieren lässt! Durch diesen kurzen hohen Kraftaufwand zu Beginn, ist eine präzise, ruckfreie Steuerung des Heckrotors direkt danach einfach unmöglich.
  10. Da kann man Euch nur schwer widersprechen . Die optische und geographische Nähe zu Vietnam allein genügen wohl nicht. Die fehlende Landmasse wäre für Hubschrauberkampagnen noch am ehesten zu verkraften. Aber es fehlt wirklich hinten und vorne an zeitgerechten Utensilien...das macht es natürlich fast unmöglich, den Vietnamkrieg authentisch einzufangen. Schade...
  11. ...wenn ich richtig informiert bin, soll die neue Mariana-Map in verschiedenen Variationen erscheinen...zum einen in einer modernen Version und zum anderen in einer 2. Weltkriegsversion. Zudem soll die Karte kostenlos sein und wäre somit jedem DCS-Spieler frei zugänglich, genau wie die Kaukasusregion. Das prädestiniert die Mariana-Islands geradezu für die Entwicklung neuer Kampagnen, auch durch Drittanbieter. Das Setting im Pazifischen Ozean im Zusammenhang mit DCS, erinnerte mich sofort an eine Szene aus dem Film Apocalypse Now.
  12. Ich habe festgestellt, dass meine Einstellungsdatei in 2.7 für die "Joystick-Belegung" (Stick/Throttle/Pedale) zerschossen werden kann, wenn man Module wechselt und dafür verschiedene Joystickbelegung lädt und speichert. Ich musste bei meinem Huey die Stickbelegung komplett neu einstellen...bin mal gespannt, ob dies beim nächsten Flug wieder so ist, dass die Stickbelegung futsch ist...
  13. ...wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, muss ich mir eingestehen, dass ich gar nicht die Zeit habe, mich mit drei oder gar vier neuen Fluggeräten im Jahr eingehend zu beschäftigen (wg. Familie, Haus, Hund, usw.). Trotzdem ist die Faszination und die (Neu-)Gier da und will befriedigt werden . Es ist halt auch so, dass DCS wirklich all die Jets und Helis, die mich schon durch der Kindheit und Jugend begleiteten, simmuliert . Den "Hind" habe ich vorbestellt, weil ich hoffe, dass man zu ihm ähnlich schnellen Zugang findet,wie zum "Huey"...der "Hind" stammt aus der gleic
  14. Mil Mi 24 Hind und Apache dachte ich...oder bin ich da zu naiv mit dem Apache? Ich höre/lese ab und an auch noch etwas vom einem BO 105 und ganz selten von dem Kiowa. Ich würde vermuten, dass die beiden aber eher nicht so schnell im Shop zu finden sind...
  15. ...mir ist schon aufgefallen, dass der Huey ziemlich lahm ist . Aber sein Flair ist einmalig. Von Apocalypse Now bis Rambo hatte er seine Auftritte...eine echte Ikone. Im Laufe des Jahres werden zwei neue Helis erscheinen. Darauf freue ich mich schon....
×
×
  • Create New...