Jump to content

Groove

ED Team
  • Posts

    9306
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Everything posted by Groove

  1. Hi, strange. We will try to reproduce and come back.
  2. Iron_Physik and i had a good talk today. We will update the TNT filler to 785 grams. Thanks for the good call, Iron
  3. @Halycon "The OP has clearly shown you multiple primary sources and all you keep saying is "that's your opinion". Documents aren't opinion. " As i was referring to the following: "it depends on how you fill the shell, but looking through several sources it seems like that the FP.02 (Füllpulver 0.2 or TNT) was cast into shells more often than pressed (it is easier to cast TNT)" Is this a fact or an opinion for you? For me it´s not a fact (which also is not stated as a fact by Iron_Physik) but rather his personal opinion.
  4. The flak burst visuals are being adjusted at the moment. They were much better looking for some time, but some VFX stuff broke.
  5. Let´s collect the facts: 1. I admitted that the shell name is wrong - will be corrected. 2. I wrote that the 698 gramms will be adjusted to the 7xx gramms filler. 3. There is just one indication in that thread aboutm 900 gramms as an OPTION. 4. Please stop trying to put some hidden agenda into my words. 5. I still haven´t seen a 900 gramm filler technical shell drawing. "you sell these pictures as different individual sources" - No, i couldn´t copy paste them into one picture. I don´t need to "sell" here anything. Again, thank you for the information.
  6. "the majority of german AA projectiles did use a 900g charge" - that´s your opinion. Here is a primary source. Find one with 900g of filler. Thanks. Here are more: Hint: The last one im not posting here has no 900g filler as well...
  7. Yes, the current shell name is wrong. PzGr 39 was not an AA shell. Thanks for reporting.
  8. It's not clear as 900 grams is an option in Michael Likes HTML table. My info is from an original shell document. But thanks for your Input!
  9. You refer to the Marinemunition. Rechecked the shell drawing for the 8,8cm Sprgr. L/4,5 (Kz) and it says: Sprengstoff (gepreßt) einschl. Zdlg. o. R. etwa 0,74 Kg ..................... (gegossen)..............................etwa 0,785 kg Greetings from the Schwebebahn-Town
  10. Hi! The HE filler of the 88mm shell were 698 gramms. We have original german document as source. The shell name is misleading, though.
  11. Hallo zusammen, mir ist ein ärgerlicher Fehler unterlaufen. Mit dem heutigen Open Beta Update wird Euch die Tastaturbelegung für die A-10C II Tank Killer in den Eingabeoptionen fehlen. Als Hotfix stellen wir Euch hier eine Datei zur Verfügung, die Ihr bitte in den Ordner "\l10n\de\LC_MESSAGES" Eurer Installation kopiert und die vorhandene Datei überschreibt. Ich empfehle Euch, die jetzt vorhandene input.mo vorher umzubenennen, um Sie vor dem nächsten Patch als Standard nutzen zu können. input.mo Sorry nochmal dafür.
  12. Just checked with Rift S and latest Open Beta. Can´t confirm.
  13. 28. August 2020 Liebe Piloten, Partner und Freunde! Nach dem umfangreichen Update der letzten Woche für die Open Beta 2.5.6 haben wir einen Nachfolge-Patch veröffentlicht. Aktuell ist jetzt die Open-Beta-Version 2.5.6.54046. Wir sind uns bewusst, dass es einige Probleme gibt, insbesondere mit dem Radar der F/A-18C Hornet. Wir freuen uns auf euer wertvolles Feedback und danken euch im Voraus für eure Hilfe. Um das Bewusstsein für Probleme bei der psychischen Gesundheit zu erhöhen, wird ein 24-stündiger Charity-Stream mit dem ehemaligen RAF-Kampfpilotenausbilder Tactical Pascale live ausgestrahlt. " " wird am 11. September gestreamt - schaltet ein. Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung. Viele Grüße, Euer Team von Eagle Dynamics Open Beta 2.5.6 Patch Diese Woche haben wir die Open Beta auf Version 2.5.6.54046 gebracht. Schaut euch die Liste mit allen Änderungen an. DCS World Entwicklungsbericht Verbesserungen am Kernprogramm wurden vorgenommen und ein Shader-Kompilierungsfehler, der bei der Verwendung hochauflösender Displays auftrat, wurde behoben. Einzelspielermissionen für DCS: Syria sind jetzt für die A-10C Warthog, Mi-8 Magnificent Eight und Su-27 Flanker verfügbar. Combined Joint Task Forces Red und Combined Joint Task Forces Blue wurden als Länder in den Missionseditor (ME) aufgenommen sowie die Friedenstruppen der Vereinten Nationen. F-14A/B Tomcat Updates Bedeutende Aktualisierungen für die DCS: F-14A/B Tomcat: Neue Feuer- und Rauchanimationen für Feuer in den Triebwerken und Strömungsabriss im Verdichter (weiterhin in Arbeit) Fehlerbehebungen bei der “Cage the Bear”-Kampagne - vielen Dank an Kaba! Mehrere Fehlerbehebungen bei den Schnellstartmissionen Korrigierte Modus-Tastenkommandos für das ARC-159 (Guard, Manual, Preset, Inc, Dec) Jester stellt jetzt das AN/ARC-182 auf AM, wenn das Flugzeug kaltgestartet wird Korrigierte Hoch/Runter-Tastenkommandos für die Helligkeit der Anstellwinkel-Anzeige Wir freuen uns auf euer Feedback zum aktuellen Update. Vielen Dank nochmal für eure Leidenschaft und Unterstützung. Viele Grüße, Euer Team von Eagle Dynamics
  14. Ab sofort steht Euch das deutsche Flughandbuch zur DCS: P-47D Thunderbolt zur Verfügung. https://www.digitalcombatsimulator.com/de/downloads/documentation/ Es wird natürlich auch im nächsten Patch mit ausgerollt. Vielen Dank an das deutsche Übersetzerteam!
  15. Danke. Wir fixen das zum nächsten Patch.
  16. DCS 2.5.6.52437 Open Beta Neue Kampagne von Badger 633: F/A-18C The Serpent's Head 2 DCS World ME. Fehlender Bilder im Zuladungsbildschirm für die Ju-88A4 und A-20G hinzugefügt Fehler bei dem KI-Flugzeuge gelenkte Bomben sehr unpräzise eingesetzt haben wurde behoben GUI. Spezielle Optionen für das NS430 Navigationssystem bei der C-101 hinzugefügt Spielabsturz wenn ein Hubschrauber mit der "folgen" Aufgabe auf dem Deck gelandet ist wurde behoben DCS hängt wenn ein Objekt zerstört wurde - behoben MP. Zwei Clients nehmen separat zwei Zuladungen mit, sobald der zweite es aufnimmt, stürzt das Spiel ab - behoben DCS C-101 Aviojet by AvioDev Over-G-Effekt zum Schadensmodell hinzugefügt. Die Flügel können nun bei Überlastung abbrechen Fehler im Luftkampftraining behoben Das Luftkampftraining erscheint nun auch in der englischen Lokaliserung der Simulation Sea Eagle Training hinzugefügt (EN und ES) Cockpittexturen überarbeitet. Abnutzung der Instrumente und Bedientafeln wurde reduziert. Rest des Cockpits in Arbeit Animation der C-101CC V/TWU-740 Frequenzauswahlschalters behoben. Dies betrifft ebenfalls das Durchschalten über die Zahl 0 Animation der Visiereinstellungsschalter im C-101CC korrigiert Die Reparatur der Systemschäden ist teilweise behoben Die Animation der Warnflaggen in den Instrumenten wurde verbessert. Diese sind nun auch dann flüssig animiert, wenn die Simulation unter Last langsamer wird Die Animation der Positionsanzeigen der Trimmung ist nun auch beim Ein- und Ausschalten flüssig Das sprunghafte wechseln des HSI/RMI-Kompasses zum neuen Kurs beim Wiedereinschalten der Stromversorgung wurde behoben Animation des Windmessers wurde korrigiert. Der Windmesser folgt nun strikt der Rotationsbewegung des Schalters. Die Belegung der klickbaren Schalter der Trimmung und der Kanzel wurde korrigiert. Alle klickbaren Schalter werden nun vom korrekten Stiz aus geschaltet, egal welcher Sitz aktuell besetzt ist DCS P-47D Thunderbolt Russisches und Englisches Handbuch aktualisiert DCS F/A-18C Hornet Russisches Handbuch aktualisiert DCS Black Shark Signalfackeln die beim abfeuern nach vorne abgeschossen werden und nicht zu Seite wurden korrigiert DCS A-10C Warthog VR-Hände werden rückwärtig dargestellt wenn Sie am Steuerküppel und dem Schubhebel sind - korrigiert. Autopilotfehler - korrigiert DCS F-14 Tomcat by Heatblur Simulations Fehler an den NACA-Ventilen an den Triebwerkgondeln behoben Die eckige "Aura" an Nachbrennerstrahl Nachts behoben Die Leuchtstärle der Landebeleuchtung wurde erhöht Die Widerstandsfähigkeit der AIM-54C gegen elektronische Störsender wurde korrigiert DCS Supercarrier Nimitz-Klasse. Geometrie und Texutren der Beleuchtung korrigiert. IFLOLS-Beleuchtung am Modell befestigt Arleigh Burke. Geometrie und Texturen korrigiert. Kampagnen Memory of the Hero Campaign by Stone Sky Mission 4 - Der Kreuzer "Moskau" zerstört das erste Ziel bevor Du abhebst - behoben UH-1H Worlds Apart - Spring 2025 Campaign by Low Level Heaven Mission 4 - Fehler mit der Wegfindung behoben
×
×
  • Create New...