Jump to content

WaggghBozz

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

About WaggghBozz

  • Rank
    Junior Member
  1. Hallo zusammen. Ich würde gerne wissen ob es zur Zeit möglich ist das " Thrustmaster Hotas Cougar " Set, also Stick und Schubregler, unter Win 10 Systeme zu benutzen, oder ob es nur problematisch ist und vielleicht bald gar nicht mehr funktioniert, je nachdem welche Win 10 Updatets noch herrauskommen? :unsure:
  2. Super das hat mir sehr geholfen und ich konnte es finden und belegen. ;)
  3. Ja den Master habe ich schon umgelegt, denke sonnst würden die anderen Vorgänge auch nicht funktionieren, das Einloggen und danach der sehr hohe schrille Pfeifton. Nur läst sich die Sidewinder nicht abfeuern, egal wo und was und wie ich drücke am Stick genauso wie auf der Tastatur. Danke jedenfalls für den Tip und Link, werde später mir das mal ansehen. :smilewink:
  4. Hallo, kann mir jemand sagen /schreiben, wo bei der F-16 der Waffenauslöseknopf in den Einstellungen zu finden ist, bzw ob dieser vielleicht auch eine andere Bezeichnung hat? Ich kann da leider nichts finden und obwohl ich in der Sim ein Ziel , zb im Dogfight mit einer AMM 9x, eingelockt habe und ich den ganz schrillen Pipton höre, bekomme ich die Sidewinder nicht abgefeuert. Egal welchen Button ich am Stick drücke oder Taste auf der Tastatur. Ich denke, das ich hierzu noch nichts belegt habe, ich finde diesen aber nirgends in den Einstellungen.Das gleicje auch mit der Gun, läst sich nicht
  5. So, ich habe es nun nochmals (gefühlt zum 100sten mal) probiert die Radbremsen, einem Button auf dem Stick zuzuweisen und siehe da aufeinmal hat es funktioniert. :megalol: Keine Ahnung warum aufeinmal endlich doch, den wie geschrieben habe ich das zigmal und auch immer mit dem selben Button versucht. Vielleicht lernt die Einstellungen mit der Zeit ja dazu?:D Mal sehen wie es weiter läuft und ob ich das bei der F-16 auch so hinbekomme.:pilotfly:
  6. Habe jetzt bei der Hornet, die Radbremsen mit dem Slider vom Stick und LCTL zusammen belegt,das funktioniert komischerweise, ist zwar tricky und etwas umständlich, aber schon mal besser als garnichts. Habe das über die Achsen Einstellungen gemacht und dort war der Slider damit schon belegt, nur den brauche ich alleine für den Schub. :megalol: Aber wenn sonnst noch jemand Ideen hat zum Lösen des Problems, bitte immer her damit. :helpsmilie:
  7. Jaab, das denke ich mitlerweile auch. Am besten wäre es, wenn es eine Option gäbe, womit ich alle Steuerungs Befehle bzw, Belegungen aufheben könnte, um sie dann Schritt für Schritt selber zu setzen.
  8. Teilweisa ja, aber das ist auch manchmal ein ganz schönes Wirrwar um alle heraus zu finden. Diese genannte Radbremse zb., die war auf dem Stick als Achse aktiviert, die eigentlich fur die Ruderfunktion links und rechts haben sollte. Habe den Eintrag gelöscht und dann fürdie Ruder gesetzt. Andererseits, ist für das Keyboard am Anfang schon Standartmässig "W" gesetzt, nur es funktioniert weder bei der Hornet, noch der F16. Es funktionierte komischer weise aber immer gleich bei dem kostenlos mitgelieferten Muster der TF 51D.
  9. Hätte ich Vjoy etwa behalten sollen? Also ich kann doch nur um neue Befehle für jedes Modul zuzuweisen, auch vorher in Einstellungen, Steuerung gehen, dort das jeweilige Modul zb. F-18C Sim raussuchen und dort dann Befehle und Commandos setzen oder neu setzen, oder irre ich mich da?
  10. Denke schon. Ausserdem ist es in der Sim dann nicht auch möglich zu pausieren, in Einstellungen und Steuerungsmenü zu gehen und diese dann zu setzten, danach wieder zurück in der Sim, müsten diese doch sofort funktionieren, oder?
  11. Vjoy habe ich nun auch deinstaliert und wird auch nicht mehr im Einstellungsmenü angezeigt. Leider auch keine Änderung, bekomme zb immer noch nicht die Radbremsen in Betrieb, nicht mit " W " , nicht mit einem Button am Stick, nichts. Möchte auch gerne mal diese Achsenkontrolle optisch dazu nehmen, jedoch auch das funktioniert nicht ( Return + RCTL ).. Habe jetzt zum Testen auch mal über den Editor eine Mission mit der F-18 auf dem Nellis Airfield erstellt. Parkposition und Triebwerke an dazu, weil ich schon dachte das es vielleicht nur in diesen Sofortmissionen nicht funktioniert,.. aber a
  12. DCS Repai, bzw. Dateien auf Fehler überprüfen, hat nichts gebracht bzw. verändert. Das mit dem Imput etc. auch gemacht, hatte auch keine Verbesserung zur Folge. Ich bin echt verzweifelt und weis nicht was ich nun machen kann um es hinzubekommen. Kann es sein das es auch etwas mit diesem blöden " Vjoy" " zu tun hat? Ich habe das mal vor einiger Zeit instaliert weil ich das für ein anderes Game nutzen wollte, aber ich brauch das eigentlich nicht mehr und würde das auch gerne deinstalieren, habe nur Angst das ich damit wieder etwas anderes kaputt mache, wenn es nicht richtig deinstalliert
  13. Das werde ich dann mal ausprobieren. Wo finde ich " DCS Repair "
  14. Hi, thx erstmal fürs Antworten. Ich habe die Game bzw. Acade Option schon raus genommen gehabt, leider keinerlei unterschied zu vorher, die Probleme bleiben. Auch bei der Tastatur habe ich das "W" drin stehen, trotzdem funktioniert es in der direkten Sim nicht. Genauso ist es mit anderen bereits eingetragenen Comandos, es stehen diese schon drin , aber in der Sim Anscheinend ohne Funktion, das gleiche mit Buttons vom Stick, die ich belegt habe, stehen drin, aber funktionieren in der Sim nicht. Es gibt aber Tastatur Befehle wiederum die genauso funktionieren, z.B. die # um das Kommunikatio
  15. Hallo zusammen und erst einmal danke fürs Aufnehmen ins Forum! Ich bin noch recht neu mit DCS unterwegs, aber die Sucht hat sich schon entfaltet. :D Ich besitze DSC auf Steam und die Module: Flaming Clips 3, F-16, F-18 und die Nevada Map. Zum eigentlichen Thema. Ich habe bei den vollständigen Modulen wie z.B. der F-18 und der F-16, aber auch bei der kostenlosen mitgelieferten TF- 51, Probleme das mein thrustmaster t16000m Stick und auch die Tastatur nicht bzw. kaum funktioniert. Das bedeutet, an dem thrustmaster t16000m Stick funktionieren nur die Basis Achsen wie, Rollen links, Rollen r
×
×
  • Create New...