Announcement

Collapse
No announcement yet.

A10C Rearming ?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    A10C Rearming ?

    Hallo,
    es kommt immer wieder vor, dass ich beim rearming (rote Felder) irgend einen Fehler mache und dann nichts mehr geht. Also die neuen Waffen nicht angzeigt werden.
    Kann mir bitte mal jemand helfen und den genauen Ablauf schreiben ?

    Hier ist was ich notiert habe und immer abarbeite,

    Click Stat
    Hold Stat
    Click Load (Button 8 )
    Click Stat (will change to Load)
    Load DSMS (Button 18 )


    Bitte mal korrigieren, wenn falsch.
    Danke
    Last edited 05-21-2019, 03:17 PM.
    What goes up, must come down !
    Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

    #2
    Du hast aber schon gewartet, bis das Rearming durch war, oder?
    "Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler. Ein fetter Adler."
    http://www.space-view.net

    Comment


      #3
      Muß man das ?

      Na klar ! Manchmal klappt meine Reihenfolge ja auch, Aber manchmal eben nicht. Und da stehe ich dann auf dem Schlauch.

      Weitere Antworten sind herzlich willkommen.
      What goes up, must come down !
      Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

      Comment


        #4
        Originally posted by ex81 View Post
        Muß man das ?
        Ja muss man, sonst weiß das DSMS ja gar nicht welche Waffendaten es laden muss
        Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

        DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

        Comment


          #5
          Das Vorgehen klingt soweit korrekt und sollte funktionieren.

          Es gibt aber den Fall, dass Missionen aus irgendwelchen Gründen nur die Bewaffnung erlauben, die zu Beginn geladen war; alles andere führt dann zu Fehlern im DSMS, die sich innerhalb der Mission auch nicht beheben lassen.

          Falls das Problem immer in der selben Mission auftritt, sag uns doch mal welche das ist oder lad sie hier hoch, dann können wir mal schauen, ob es daran liegt.

          Genauer gesagt: die Missionsdatei (die ja nichts anderes als eine Zip-Datei ist, aber mit der Endung .miz) enthält dann einen Ordner "DSMS"; wenn man den löscht, sollte das Problem danach behoben sein.

          Comment


            #6
            @YURGON

            Klingt logisch. Werde ich berücksichtigen.
            Fehler taucht ja auch nicht immer auf, deshalb halte ich mich erst mal selbst für den Verursacher.
            Wenn es wieder passiert, lade ich die .miz hoch.

            danke
            What goes up, must come down !
            Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

            Comment


              #7
              Das Alignment der CDU ist bis zur Anzeige 4.0.0.8 durchgelaufen?
              I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

              Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

              IG Callsign: Fenris

              Comment


                #8
                Das Alignment dürfte damit wenig zu tun haben. Im Gegenteil, das, Einstellung und Benennung der Waffenprofile und die Anlage eines Flightplans sind Dinge, mit denen man ganz gut die Zeit des Alignment überbrücken kann
                "Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler. Ein fetter Adler."
                http://www.space-view.net

                Comment


                  #9
                  Habe es jetzt mehrmals durchgespielt und folgendes Ergebnis erhalten:

                  Click Stat
                  Hold Stat
                  Click Load (Button 8 )
                  Click Stat (will change to Load)

                  Auf der sicheren Seite ist man, wenn nicht LOAD DSMS sondern LOAD ALL gedrückt wird !

                  Ob es in der Realität Button 18 ist oder nicht, kann ich natürlich nicht sagen.
                  <<<Load DSMS (Button 18 )
                  >>>
                  What goes up, must come down !
                  Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

                  Comment


                    #10
                    Wenn ich nach einem Flug zurückkehre und mich neu bewaffne (egal ob selbes Loadout oder anderes) drücke ich immer nur LOAD DSMS und das hat bei mir auch immer einwandfrei funktioniert. Wichtig ist, dass man das halt erst macht, wenn man vom Crew Chief die Meldung bekommen hat, dass das Rearming abgeschlossen ist.
                    Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

                    DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

                    Comment


                      #11
                      OK, versuche ich das nächste mal auch.
                      What goes up, must come down !
                      Intel Core i7-8700, 16 GB-RAM, Nvidia GTX 1060, 6 GB GDDR5, 1TB HDD, 500 GB 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD, Windows 10/64, A10-C, Rhino X55, Persian Golf, F/A-18 Hornet

                      Comment


                        #12
                        Originally posted by woodlanddragon
                        Das Alignment dürfte damit wenig zu tun haben. Im Gegenteil, das, Einstellung und Benennung der Waffenprofile und die Anlage eines Flightplans sind Dinge, mit denen man ganz gut die Zeit des Alignment überbrücken kann
                        Seh ich auch so. Woher die Daten stammen würde mich mehr interesserien?


                        I7 7700k - MSI Z270 PC MATE DUAL - CORSAIR DDR4 32GB - NVIDIA GTX 1080 - EIZO FS2735 - TRACKIR - GUILLEMOT PRODUCTS - CH PRODUCTS - SB X-FI FATALITY PLATINUM - VAICOM PRO - TACVIEW
                        VIEL LEIDENSFÄHGKEIT

                        Comment


                          #13
                          Originally posted by QuiGon View Post
                          Wenn ich nach einem Flug zurückkehre und mich neu bewaffne (egal ob selbes Loadout oder anderes) drücke ich immer nur LOAD DSMS und das hat bei mir auch immer einwandfrei funktioniert. Wichtig ist, dass man das halt erst macht, wenn man vom Crew Chief die Meldung bekommen hat, dass das Rearming abgeschlossen ist.

                          Geduld ist eine Tugend. Gerade beim Rearming................................................................................................................................................................. Rearming complete (gähn - Huch!)
                          Last edited 05-24-2019, 08:11 PM.
                          I7 7700k - MSI Z270 PC MATE DUAL - CORSAIR DDR4 32GB - NVIDIA GTX 1080 - EIZO FS2735 - TRACKIR - GUILLEMOT PRODUCTS - CH PRODUCTS - SB X-FI FATALITY PLATINUM - VAICOM PRO - TACVIEW
                          VIEL LEIDENSFÄHGKEIT

                          Comment


                            #14
                            Originally posted by woodlanddragon View Post
                            Seh ich auch so. Woher die Daten stammen würde mich mehr interesserien?


                            Was meinst du?
                            "Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler. Ein fetter Adler."
                            http://www.space-view.net

                            Comment


                              #15
                              Originally posted by woodlanddragon View Post
                              Seh ich auch so. Woher die Daten stammen würde mich mehr interesserien?


                              Die Daten stammen aus dem Data Cartidge, einem Datenträger den der Pilot an einem speziellen Computerterminal mit den nötigen Missionsdaten (Flugplan, Bewaffnung, CMS-Programme, ...) beschreibt und dann ins Flugzeug mitnimmt und ihn dort in den dafür vorgesehenen Slot steckt.
                              Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

                              DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

                              Comment


                                #16
                                Ah, ja. Ich gehe aber davon aus, dass DCS einfach die Waffen nimmt, die an den Stationen hängen
                                "Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler. Ein fetter Adler."
                                http://www.space-view.net

                                Comment


                                  #17
                                  Originally posted by MasterZelgadis View Post
                                  Ah, ja. Ich gehe aber davon aus, dass DCS einfach die Waffen nimmt, die an den Stationen hängen
                                  So ist es.
                                  Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

                                  DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

                                  Comment


                                    #18
                                    Originally posted by MasterZelgadis View Post
                                    Was meinst du?

                                    Und wenn die Waffen gewechselt werden, bekommt der Pilot jedesmal eine neue Cartrige? Findet man den Platz dafür auch in der Simulation dargestellt oder ist die irgendwo hinter dem Sitz etc?
                                    Last edited 05-26-2019, 04:35 PM.
                                    I7 7700k - MSI Z270 PC MATE DUAL - CORSAIR DDR4 32GB - NVIDIA GTX 1080 - EIZO FS2735 - TRACKIR - GUILLEMOT PRODUCTS - CH PRODUCTS - SB X-FI FATALITY PLATINUM - VAICOM PRO - TACVIEW
                                    VIEL LEIDENSFÄHGKEIT

                                    Comment


                                      #19
                                      Wird man wohl im Cockpit eingeben müssen, oder? Ist aber durchaus interessant zu wissen, dass man dem Flugzeug genau sagen muss was es alles trägt.

                                      Comment


                                        #20
                                        Originally posted by woodlanddragon View Post
                                        Und wenn die Waffen gewechselt werden, bekommt der Pilot jedesmal eine neue Cartrige? Findet man den Platz dafür auch in der Simulation dargestellt oder ist die irgendwo hinter dem Sitz etc?
                                        In DCS bekommt der Pilot quasi ein neues Cartridge, ja. Man kann also nach dem Rearming einfach ein LOAD DSMS ausführen und die neuen Waffendaten werden in den Bordcomputer geladen.
                                        Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

                                        DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

                                        Comment

                                        Working...
                                        X