Announcement

Collapse
No announcement yet.

DCS 2.5 und UltraMFCD

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    DCS 2.5 und UltraMFCD

    UltraMFCD funktioniert bei mir mit der 2.5er nicht mehr.
    Hab ich irgendwo auf den falschen Knopf gedrückt bzw.
    etwas übersehen oder hat jemand das gleiche Problem?

    Gruß
    Uwe
    I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

    Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

    IG Callsign: Fenris

    #2
    Von UltraMFCD gab es seit bald einem Jahr kein Update mehr, da müssen wir wohl einfach warten bis es eine Version für 2.5 gibt.

    Bei mir funktioniert es leider auch nicht mehr.
    Serious :ugly: Squadron
    Gamestarstaffel Discordserver
    My DCS Videos

    Comment


      #3
      Ich nutze für den gesamten Export auf meine zwei MFCD von "bit-shift" den DCS Virtual Cockpit Server. Link: https://bit-shift.com/a10vcserver/index.html

      Die Einrichtung ist ziemlich einfach und das Wichtigste, es funktioniert auch mit 2.5
      Wenn Du Hilfe oder Fragen dazu hast, lasse es mich wissen.

      Viele Grüße..
      Last edited 03-07-2018, 05:48 AM. Reason: Rechtschreibung
      http://www.virtual-jabog32.de/

      Comment


        #4
        Danke Nirvi, danke Rocco.
        Den virtual cockpit server werde ich mir mal anschauen.
        I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

        Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

        IG Callsign: Fenris

        Comment


          #5
          Originally posted by Rocco1980 View Post
          Ich nutze für den gesamten Export auf meine zwei MFCD von "bit-shift" den DCS Virtual Cockpit Server. Link: https://bit-shift.com/a10vcserver/index.html

          Die Einrichtung ist ziemlich einfach und das Wichtigste, es funktioniert auch mit 2.5
          Wenn Du Hilfe oder Fragen dazu hast, lasse es mich wissen.

          Viele Grüße..
          Moin Rocco,

          und mit welchen Programm lässt du dir die Displays wieder anzeigen?
          Nutzt du da iControl/A-10 Virtual Cockpit Free von bit-shift.com oder gibt es da noch etwas anderes?

          CU Micha
          Simpit Software by SDA "SIMPIT DEVELOPER ASSOCIATION"
          • DCS ExportScript
          • D.A.C. DCS to Arcaze Communicator
          • Ikarus a new Virtual Cockpit Software

          Deutscher Forums Thread
          English Forums Thread

          Hard/Software: AMD Ryzen 7 1800X, 32 GiB RAM, extra SSD for Windows 10 and DCS World, AMD Vega Frontier Edition with 16 GiB VRAM

          Comment


            #6
            Nein und Ja, Du installierst nur den DCS Virtual Server. Dann stellst Du Dir deine Fenster (in meinem Fall MFCD rechts/links) per Drag&Drop auf deinen externen Monitoren ein. (in meinem Fall 2x 7''LCD) und speicherst Deine Daten. Wird alles über die Konfigurationsanwendung vom Virtual Server gemacht.

            Danach sendest Du diese einmal an DCS. Dort wird ein neues Monitor LUA Config File angelegt und in DCS aktiviert. DCS starten und fertig. Ich kann hier mal bei Gelegenheit meine Config hochladen. Wird aber erst am Wochenende.

            Das Ganze geht auch per LAN. Aber für mich nicht relevant.

            Muss aber noch dazu sagen. Es geht nur für die Instrumente MFCD re/li und CDU... Ich glaube das sind die Daten die Standard schon von DCS zur Verfügung gestellt werden...Der Full Export muss dann natürlich über zusätzliche Anwendungen getätigt werden. Zumindest hilft es bei der A-10 ein klein wenig um wieder handlungsfähig zu sein. ;-)

            P.S. für das Ja ganz oben...ich glaube für die restlichen Instrumente scheinen die dazu angebotenen Apps da zu sein. Kann ich aber nicht bestätigen...
            Last edited 03-07-2018, 09:59 AM.
            http://www.virtual-jabog32.de/

            Comment


              #7
              Ich mach das auch so wie Rocco. Virtual Server gestartet um die Position der MFCD per Drag&Drop einzustellen, dann die Monitorconfig erstellen lassen.

              Wichtig: Die Export.lua wird durch Virtual Server geändert und ich konnte danach Simple Radio nicht mehr benutzen. Also nach speichern der Monitorconfig unbedingt alle Einträge von bit-shift aus der Export.lua löschen.
              Serious :ugly: Squadron
              Gamestarstaffel Discordserver
              My DCS Videos

              Comment


                #8
                Ja, oder die alten Einträge wieder hinzufügen. Ich könnte mir vorstellen, dass diese nur gebraucht werden, wenn man die ganze Sache über LAN betreibt...Ist aber nur eine Vermutung.
                http://www.virtual-jabog32.de/

                Comment


                  #9
                  Jepp...super...funktioniert schon mal auf meinem "Baustellenrechner"
                  Jetzt kann ich mich an den nächsten Schritt begeben und schaun
                  ob ich Ikarus auch noch an den Start bekomme.
                  I7-7700k 4,2 / 32 GB RAM / Geforce 2080 TI / 2x M2 500GB SSD / 1 TB SSD / Pimax 5k / WinWing Stick and Throttle

                  Server: [Wolfpack] Germany 93.186.198.98 Port 10308

                  IG Callsign: Fenris

                  Comment

                  Working...
                  X