Announcement

Collapse
No announcement yet.

Radar verdeckung

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Radar verdeckung

    Hallo eine frage könnte man, zbsp direkt unter einem tanker fliegen mit der f5 und nicht erkennbar für den gegner sein ? Oder der gegner sieht nur ein ziel zbsp de tanker ?

    Gruss mike
    System

    Hydro H115i with 8700k @ 4,9 ghz all cores, Asus strix Z370 f, 32gb ddr4 3600Mhz, Asusrog swift 34 gsync ,Vr hp Reverb .Palit gaming pro 2080 ti Thrustmaster Warthog f18grip and th pedal
    Steamvr ss 100% and dcs world ss 180%

    tomcat eats the viper for breakfast
    Lange lebe die Tomcat": Long live the Cat!

    #2
    Lustig, das habe ich mich gestern auch gefragt und wollte es die Tage mal testen. Wäre natürlich schöner, wenn hier jemand die Antwort kennt
    "Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler. Ein fetter Adler."
    http://www.space-view.net

    Comment


      #3
      Meine Erfahrung auf dem open conflict Server besagt, je weiter ich von einem Tanker entfernt bin, desto eher erkenne ich nur einen Radarkontakt.
      Und andersherum: Je dichter im am Tanker bin, desto eher erkenne ich mehrere Kontakte.
      Aber wo die genau Grenze liegt, kann ich nicht beantworten. Jedoch meine ich, bei 30nm schon mehrere Kontakte erkannt zu habe.
      Aber natürlich wusste ich bei meinen Beobachtungen nie, was der Gegner gemacht (Tanken, Anflug oder Abflug).
      Bullseye-Training
      Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM
      Modules:
      F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

      Comment


        #4
        Originally posted by chrisrucksack View Post
        Meine Erfahrung auf dem open conflict Server besagt, je weiter ich von einem Tanker entfernt bin, desto eher erkenne ich nur einen Radarkontakt.
        Und andersherum: Je dichter im am Tanker bin, desto eher erkenne ich mehrere Kontakte.
        Aber wo die genau Grenze liegt, kann ich nicht beantworten. Jedoch meine ich, bei 30nm schon mehrere Kontakte erkannt zu habe.
        Aber natürlich wusste ich bei meinen Beobachtungen nie, was der Gegner gemacht (Tanken, Anflug oder Abflug).
        Wenn du sagst, dass du nur einen Radarkontakt erkennst, wenn die nah beieinander sind, heißt das dann das auf dem Radar nur ein Kontakt angezeigt wird, oder dass auf dem Radar zwei Kontakte angezeigt werden die sich aber so sehr überlappen, dass man nur einen erkennt?

        Ich frage daher, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass DCS aus technischer Sicht keinen Radarschatten von (beweglichen) Objekten simuliert (Radarschatten von Terrain natürlich schon).
        Intel i7-4790K @ 4x4GHz + 16 GB DDR3 + Nvidia Geforce RTX 2080 (8 GB VRAM) + M.2 SSD + Windows 10 64Bit

        DCS Panavia Tornado (IDS) really needs to be a thing!

        Comment


          #5
          Bei der Mig 21 könnte es sein, die ist meines Wissens nach aktuell das einzige Modul mit Simulation der Radarstrahlung.

          Comment

          Working...
          X