Announcement

Collapse
No announcement yet.

DCS mit zwei Grafikkarten

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    DCS mit zwei Grafikkarten


    Hallo Leute, ich habe für die Landschaft DCS mit 3 Monitoren laufen. Ich wollte mir wegen der Proformens eine zweite Grafikkarte einbauen und diese im SLI- / Crossfire Modus betreiben. Dieses bringt mir mit bei 3D-Mark eine Verbesserung von 3265 auf 5778 Punkte bringt, bei DSS 1.5 und 2.0 leider gar nichts. Die framerate war fast geringer als mit solo Karte. Habe dann mal probiert die Karten einzeln zu betreiben, also an einer 2 Monitore und an der anderen 1 Monitor. Diese brachte aber auch keine Verbesserung. Hat jemand Erfahrung mit diesem Thema?
    Gruß an euch ein verrückter Simulatorfan.
    Last edited 12-05-2015, 08:24 AM.

    #2
    Definiere "Karte"? AMD oder Nvidia? Wieviel vRAM jeweils? Generell: SLI oder X-Fire macht tolle Benchmarks und spannende Probleme.
    Da z.B. das vRAM (Framebuffer) gespiegelt werden muss, hast du immer soviel vRAM wie die kleinere Karte. Bei zwei gleichen Karten mit z.B. 2GB hast du nach wie vor nur 2GB vRAM effektiv.
    Die PCI Bridge macht gerne Timingprobleme bei SLI/X-Fire was zu kleinen Rucklern führt.
    Stabile Treiber bei gemischten Karten, sind auch häufig ein Problem... Bei identischen geht es wohl.
    Grundsätzlich gilt: eine GTX 980 4GB schlägt zwei GTX 970...

    P.S.: auch wenn der Benchmark durch die Decke geht, heisst das nicht zwingend, dass ein Spiel davon auch schneller läuft. Meist schon, aber z.B. DCS ist sehr Rechenintensiv und braucht eben auch eine schnelle CPU. 3.8GHz oder besser seeeeehr zu empfehlen.
    Last edited 12-05-2015, 03:10 PM.
    Shagrat

    - Flying Sims since 1984 -
    Win 10 | i5 10600K@4.1GHz | 32GB | GeForce RTX 2080S - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | VIRPIL CM 50 Stick & Throttle | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs | a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)

    Comment


      #3
      Hallo danke dir für die Info. Getestet hab ich es mit zwei gleichen NVIDIA GF GTX680 je 4GB Grafikspeicher mit einen i7 Prozessor übertacktet auf 4.1 GHz. Kannst du mir aber sagen, da ich vor habe mir einen neuen Rechner zu zulegen ob es mir was bring zwei Karen im SLI Modus laufen zu lassen? Kann es sein das DCS diesen Modus nicht unterstützt. Ich würde mir schon wenn das was bring auch gerne zwei GTX 980 zulegen.
      Gruß
      Last edited 12-06-2015, 10:15 AM.

      Comment


        #4
        SLI mit GTX980? Jetzt? Ernsthaft?
        Da muss das Geld aber arg locker sitzen. Warte lieber noch ein klein wenig, dann kommt der Nachfolger und dann kannst du das mit dem SLI vermutlich direkt stecken und einfach eine Karte des Nachfolgemodells einsetzen...
        Und warum überhaupt ein neuer Rechner? Was ist falsch an einem i7?
        (Ich nehm ihn gern )

        Comment


          #5
          Hmmm, mit dem Rig sollte die Performance grundsätzlich OK sein, selbst auf drei Screens ohne(!) SLI.
          Die GTX980 hat genug power und ein i7 mit 4.1 GHz ist auch OK.
          Fahre ne GTX970 und i7@4.2 GHz auf 4k... Dreimal FullHD sollte dein Rechner mit einer 980 also locker packen. SLI verursacht hier vermutlich eher Probleme, als Lösungen.
          Wie ist denn dein normales RAM ausgelastet? Evtl. auch mal schauen ob du den Scheiss "Nvidia Experience" Mist installiert hast, bzw. 3D Setup ohne je einen 3D Monitor zu nutzen?
          An mangelnder "Grafikleistung" sollte es jedenfalls nicht liegen.
          Shagrat

          - Flying Sims since 1984 -
          Win 10 | i5 10600K@4.1GHz | 32GB | GeForce RTX 2080S - Acer XB280HK 28" 4k | TrackIR5 | Simshaker & Jetseat | VIRPIL CM 50 Stick & Throttle | MFG Crosswind Rudder Pedals | TM Cougar MFDs | a hand made UFC | AHCP | 2x Elgato StreamDeck (Buttons galore)

          Comment

          Working...
          X