Announcement

Collapse
No announcement yet.

Grünes Kreuz auf TGP

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Grünes Kreuz auf TGP

    Hallo zusammen!

    Kurz zu mir: Ich habe DCS A10-C seit Jahren wiederentdeckt und dank der guten Tutorials auf YT wieder für einfache Missionen zu haben. Dank Neuanschaffungen von IR5 und Hotas-Joystick ist das Flugerlebnis noch intensiver. Selbst bin ich Ingenieur, 33 Jahre alt und nicht ganz schwindelfrei - was ein aktives Fliegen weniger zum Vergnügen macht. Dafür betreibe ich aktiv FPV und bin von Vielem begeistert, was fliegen kann.

    Und nun zu meinem Anliegen:
    Gestern kam mein Hotas-Joystick, den ich dann aktiv ausprobiert habe. Ein Profil für den X52 habe ich mir aus dem Netz besorgt. Ich habe mir im Editor nur eine A10-C hingestellt, um mit dem Stick zu trainieren.
    Irgendwie habe ich es geschafft, das ich auf dem TAD ein grünes Kreuz als Markierung erzeugt habe!?
    Jetzt würde ich gerne wissen, wie ich das geschafft habe (war nicht reproduzierbar), ob dies als (Ziel-)Markierung dient und wie es heißt.

    Beste Grüße
    Chris
    Bullseye-Training
    Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM
    Modules:
    F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

    #2
    Das grüne Kreuz kennzeichnet eigene Truppen im TAD.
    Waiting for:DCS: Mi-24 Hind, ...
    Intel i5-7600K @4.1GHz, 32GB DDR4 @2400MHz, GTX 1070 Gigabyte Gaming OC 8GB DDR5, WIN 10 64Bit Prof.


    Squadron "Serious Uglies"
    sigpic
    Ghost0815

    Comment


      #3
      grünes "X" EPLRS/SADL = freundliche Truppen mit EPLRS System
      grünes "+" ist der CURSOR im TAD (auf der digitalen Karte), dient zum Markieren und Anwählen.

      Aus dem Wiki: Welche Einheiten haben EPLRS:
      http://en.wiki.eagle.ru/wiki/Units_with_EPLRS

      Mehr A-10C? Halte Ausschau nach "Grunt's Advanced Flight Training" Server, oder komme gleich auf
      den TS3 von SHREK: ts3server://shreksquadronts.org?port=9990&channel=LOBBY&password=flanker33
      Webseite: www.shreksquadron.org

      Teamspeak 3? -> google
      Last edited 06-13-2014, 12:47 PM.

      Comment


        #4
        Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Aber ich meine, dass ich das Kreuz im TGP und nicht im TAD gesehen habe

        Kann ich denn, wenn ich mit dem TGP arbeite mir Ziele auch ohne Markpoint markieren?
        Bullseye-Training
        Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM
        Modules:
        F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

        Comment


          #5
          Originally posted by chrisrucksack View Post
          Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Aber ich meine, dass ich das Kreuz im TGP und nicht im TAD gesehen habe
          Sowohl im TGP also auch im TAD markiert ein kleines grünes Kreuz freundliche Bodeneinheiten, die mit Datalink ausgerüstet sind.

          Originally posted by chrisrucksack View Post
          Kann ich denn, wenn ich mit dem TGP arbeite mir Ziele auch ohne Markpoint markieren?
          Hm. Kommt darauf an, was du unter Martkieren verstehst. Mit Markpoints erstellt du nur dort Wegpunkte wo sich z.B. dein SOI hinschaut.
          sigpic

          Comment


            #6
            Originally posted by sorcer3r View Post
            Hm. Kommt darauf an, was du unter Martkieren verstehst. Mit Markpoints erstellt du nur dort Wegpunkte wo sich z.B. dein SOI hinschaut.
            Ich stelle mir in etwa sowas vor:
            Ich kreise vor einem Zielgebiet und picke mir erstmal alles heraus, was mir gefährlich werden könnte, um es später wiederfinden zu können.
            Bullseye-Training
            Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM
            Modules:
            F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

            Comment


              #7
              Hallo,

              Schau Dir mal die Tutorials von Fire an, z.B.

              http://www.youtube.com/watch?v=hScqq...zXDcYM2UXEbGrH

              Comment


                #8
                Originally posted by chrisrucksack View Post
                Ich stelle mir in etwa sowas vor:
                Ich kreise vor einem Zielgebiet und picke mir erstmal alles heraus, was mir gefährlich werden könnte, um es später wiederfinden zu können.
                Markpoints
                sigpic

                Comment


                  #9
                  Originally posted by chrisrucksack View Post
                  Ich stelle mir in etwa sowas vor:
                  Ich kreise vor einem Zielgebiet und picke mir erstmal alles heraus, was mir gefährlich werden könnte, um es später wiederfinden zu können.
                  Das ist die Definition von "Markpoint". Oder Du nimmst nen Bleistift in die Hand und schreibst Dir alle von Koordinaten auf. Lasern nicht vergessen, sonst hast du die genauen Koordinaten von dem Hügel oder der Felswand 1km nordöstlich.

                  Was Du möchtest ist ein AFAC.
                  Eine A-10C kreist mit Sicht auf Zielgebiet, der Rest vom Pack (1-3) kreisen im SH (Save Heaven/Ralley Point).
                  No. 1 weist Ziele (Priorität, Typ, Koordinaten per SADL) den einzelnen Wingmen zu.
                  Das wäre ein "Planer", der den Angriff koordiniert und beobachtet.

                  Wenn Du das selber machen möchtest... s.o. einzige Einschränkung: Markpoints kann man ohne weiteres nicht löschen. Also vielleicht nicht die einzelnen Ziele "marken" sondern das Gebiet und sich dann die Richtungen/Entferunungen merken und mit dem TGP ausrichten.

                  Wenn ich das richtig deute: dann meinst du das grüne "x" im TGP... naja, zum grünen "x" habe ich ja etwas geschrieben, das auch für das TGP gilt.

                  Comment


                    #10
                    Originally posted by chrisrucksack View Post
                    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Aber ich meine, dass ich das Kreuz im TGP und nicht im TAD gesehen habe

                    Kann ich denn, wenn ich mit dem TGP arbeite mir Ziele auch ohne Markpoint markieren?
                    Ja klar:
                    TTL 2min
                    Hydra-70 (Hail Hydra!)
                    M156
                    http://en.wikipedia.org/wiki/Hydra_70#Common_warheads
                    "Mark by Willie Pete (WP)"

                    Du kannst Dir (oder anderen) mit dieser Variante Ziele markieren: Du schießt eine "Rauch-Rakete" auf das Ziel und gibst über Funk Korrekturen durch (z.B. Ziel befindet sich 100m nördlich von neuer Markierung).
                    Quatsch? nö: im SADL/TAD wird die letzte Waffennutzung markiert (weiß, Z oder Dreieck)

                    Comment


                      #11
                      Originally posted by GRUNT -=Shrek=- View Post
                      ... naja, zum grünen "x" habe ich ja etwas geschrieben, das auch für das TGP gilt.
                      Vielen Dank für die guten und ausführlichen Erklärungen - jetzt bin ich auf höhrem Niveau verwirrt

                      Dann trainiere ich erstmal mit Markpoints, bevor ich mich im MP versuche.
                      Bullseye-Training
                      Hardware: TrackIR5 | Buddy-Fox UFC | TM Warthog | Saitek Pro Flight Rudder Pedals | i7-4790k | GTX 980 | 32GB RAM
                      Modules:
                      F/A-18C | A-10C | M-2000C | F-5 Tiger II | UH-1H

                      Comment

                      Working...
                      X