Announcement

Collapse
No announcement yet.

Aus der Boeing in die Sukhoi - ein neuer User hier

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Aus der Boeing in die Sukhoi - ein neuer User hier

    Hi,
    ein Neuling hier aus dem zivilen Cockpit, hallo zusammen! Mein Name ist Dimitri, bin 23 und komme aus dem Frankenland (Nähe Nürnberg). Betreibe seit über 12 Jahren Flugsimulation, bisher hauptsächlich mit zivilen Maschinen. Microsoft Flight Simulator X und Lockheed Martin Prepar3D V2 sind aktuell meine Sims und dort flieg ich vorallem große zivile Maschinen (Boeing 737, 747, 777, A320...). Weiß nicht wie viele tausend Stunden ich da schon hab, sind jedenfalls einige^^

    Mit dem Sonderangebot für einige DCS World Add Ons dacht ich mir, dass ich auch endlich mal hier einsteige. Beobachte das Projekt schon seit längerem, aber bisher noch nicht weiter mit beschäftigt. Soll sich jetzt mit Flaming Cliffs 3 mal ändern. Hatte vor einigen Jahren zwar schonmal die erste Version von Lock On, aber nie richtig den Zugriff gefunden. Hoffe mit DCS World wird das besser, deswegen bin ich auch mal hier ins Forum um Tutorials und Hilfestellung zu finden^^

    Was gibts sonst? Bin angehender Industrietechnologe, ansonsten auch Fan von Fußball (Fürth und Bayern), Heavy Metal (Manowar, HammerFall, Majesty, Winterstorm...), Anime/Manga und Planespotting. Das wärs so mal fürs erste^^

    Zum Schluss noch zwei Screenshots aus meinem eigentlichen Metier:



    Last edited 03-29-2014, 03:12 PM.
    Regards, Dimitri || DCS FC3 || FSX || P3D V2
    Intel 3770K 4,5GHz, 8GB RAM, 2xGTX670 SLI, X-Star 27" 2560x1440@96Hz, Saitek X52, TrackIR5
    sigpic

    #2
    Herzlich willkommen!

    Gerade heute und morgen ist ja hier der fette 70% Sale. Da lohnt es sich auf jeden Fall, zuzugreifen.

    Je nach dem, wo deine Präferenzen liegen, würde ich dir empfehlen, eher bei den Modulen wie A-10C, P-51D, Ka-50, UH-1H oder Mi-8MTV2 zuzugreifen. Da ist zwar jeweils nur ein Flieger drin, aber die Detailtiefe geht weit über die der FC3-Flieger hinaus. Ich habe die A-10C seit der Beta, und noch heute lerne ich regelmäßig was Neues über die Maschine und wie man sie möglichst effektiv im Kampf einsetzt. Bei den anderen Modulen ist das nicht anders.

    FC3 ist natürlich super wegen der größeren Auswahl an Flugzeugen, aber die Flieger gehen halt nicht so weit ins Detail und sie haben keine klickbaren Cockpits. Außerdem ist das Flugmodell bei den meisten FC3-Flugzeugen nicht so detailliert wie bei den anderen DCS-Modulen (allerdings bekommen immer mehr FC3-Maschinen das Advanced Flight Model und werden damit realitätsnäher).

    Ich sag mal so, wenn du bisher AddOns von A2A oder die 737NG am Start hast, würde ich dir eher zu A-10C und Co raten, da wirst du dich denke ich eher zu Hause fühlen.

    Egal was du fliegst, die Tutorials von Fire sind absolut empfehlenswert.

    Comment


      #3
      Hi,
      danke für den Hinweis. Dachte mir ich nehm mal FC3 fürs erste, aber bei der Rabattaktion hab ich gleich nochmal bei der A-10C zugegriffen Bin ma gespannt. Grad die ersten Runden mit FC3 gedreht gehabt, ist schon ein wenig kompliziert aber genau das solls sein.
      Regards, Dimitri || DCS FC3 || FSX || P3D V2
      Intel 3770K 4,5GHz, 8GB RAM, 2xGTX670 SLI, X-Star 27" 2560x1440@96Hz, Saitek X52, TrackIR5
      sigpic

      Comment


        #4
        Mit der A-10C wirst du deinen Spaß haben!
        Sie ist das weltweit beste CAS-Flugzeug und zusammen mit JTACs und dem CMS/ALR-69 fast unschlagbar.

        Comment

        Working...
        X